Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

76 Ergebnisse für „miete höhe verwaltung rechnung“


| 22.9.2015
609 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Nun kam die Rechnung, die aber weder ich noch der Mieter gesehen hat, zur Hausverwaltung und diese reichte sie ungeprüft an die Versicherung. ... Das muss aber der machen, der die Rechnung erhalten hat und das ist die Hausverwaltung. ... Es liefe immer so, daß eine Rechnung kommt, eingereicht wird und wenn dann was verbleibt, den Rest eine Hausratversicherung bezahlt.
6.1.2006
4684 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Meine Fragen: - kann ich Parkplatzgebühren oder Miete für die Jahre verlangen und in welche Höhe? Darf ich die Höhe der Entschädigung für die Besetzung selebst bestimmen oder gibt es dafür Vorgaben. ... Darf ich die Zinsen für die Verwaltung jetzt in Rechnung stellen?

| 11.2.2019
| 30,00 €
111 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jörn Blank
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind Mieter eine Wohnung in einem 5-Parteien Haus. ... Die Kosten für den Einsatz in Höhe von 282,74 EUR werden den Mietern des Hauses anteilig in Rechnung gestellt. Bitte überweisen Sie die anteiligen Kosten in Höhe von 56,55 EUR....... ...
8.5.2011
2412 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Insgesamt zeichnete sich diese Verwaltung durch hohe Unzuverlässigkeit und Nicht-Erreichbarkeit aus. ... Muss ich eine Rechnung von der alten Hausverwaltung 1 Monat nach Verwalterwechsel anerkennen? ... Muss ich die im Februar 2011 in Rechnung gestellten Heizkosten (abweichender Abrechnungszeitraum 1.6.2008 - 31.5.2009) zahlen?
30.6.2009
1537 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Das was unter Ziff 3 steht, sind nur Warmwasser und Heizung, was die Mieter aber selber zahlen. ... Soweit ich weiss, ist es nun aber so, dass man diesen Hinweis, dass die Hausverwaltung nach Einheiten rechnet, den Mietern mitteilen muss. ... Daher hier meine Frage, ob die oben genannen Formulierungen betreff des Verteilungsschlüssel ausreichen oder ob die einfache Angabe bzw. der Verweis auf die ETW Rechnung, der Verwaltung in Sachen Abrechnung ungenügend nach dem Gesetzgeber ist ?
2.10.2007
3093 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Somit müssen beide Parteien je 300 € bis zum 30.10.2007 auf das Konto einzahlen, die dann mit der Betriebskostenabrechnung im Januar den Mietern in Rechnung gestellt werden.“ Ist es tatsächlich richtig, dass ich als Vermieter für den erhöhten Wasser-/Abwasserverbrauch - also die Nebenkosten - meiner Mieter jetzt in finanzielle Vorleistung treten muss ?
20.9.2007
8604 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Nicht nur die Höhe sondern auch die Art der Betriebskosten, die umgelegt werden können, sind nicht eindeutig definiert. ... Neben der Miete ist monatlich ein Betriebskostenvorschuss in Höhe von 100 € monatlich insgesamt zzt: 2.400€. 3. ... Fragen: 1)Wie beurteilen Sie die Höhe der Netto-Miete und die Höhe der Betriebskostenvorauszahlungen lt.

| 10.2.2016
474 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Bei einer anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass 3 Rechnungen in Höhe von insgesamt € 1.562,95 ungerechtfertigt erstellt und bezahlt wurden, obwohl weder Leistung erbracht noch Material vorhanden war! ... Hierzu folgende Aussage der Verwaltung:"Wie bei Hausmeister und anderen Dienstleistern werden gesonderte Anlagen zu den Rechnungen, etwa Stundenzettel oder Fremdrechnungen in der Regel nicht vorgelegt. ... Ist die geschilderte Bearbeitung der Rechnungen kein Verstoß gegen die ordnungsgemäße Verwaltung?

| 9.8.2015
380 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Dies wäre für die Mieter vorteilhaft. ... Später möge die Hausverwaltung dem Beratungsunternehmen dann eine Rechnung über EUR 2.500 "für die zeitliche Unterstützung im Rahmen der Datenaufbereitung" stellen. ... Später schreibt uns die cocon gmbh eine Rechnung für die zeitliche Unterstützung im Rahmen der Datenaufbereitung in der Höhe des fixen Honorars, also EUR 2.500.
12.8.2011
862 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Es hieß, dass es für den Kauf/Verkauf und Verwaltung erforderlich sei. ... Können wir die Mieter bitten, dass die Miete ab sofort direkt an uns überwiesen wird? ... Können wir die Kosten für den nicht gestrichenen Bereich der Fassade in Rechnung stellen?
19.12.2010
3869 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich bin also kein "Profi", deshalb habe ich nur ein privates Konto auf mich eröffnen können, über das ich seit drei Jahren die Verwaltung der abwickle. ... B. unser Mieter nicht daran) c) Für größere Sanierungsarbeiten mit hohen Rechnungssummen, die wir für nächstes Jahr beabsichtigen, möchte ich nicht mit meinem privaten Konto haften, auch wenn ich es eigens für die WEG eingerichtet habe) Welche Absicherungsmöglichkeiten bieten sich hier an?
9.8.2011
2214 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Kosten selber mähen = 0 EURO Kosten Rentner im Jahr = ca. 230 EURO Kosten Firma im Jahr = ca. 1350 EURO Es kann doch nicht sein das die Hausverwaltung ohne die Mieter zufragen die Rasenpflege so vergibt. ... Die Hausverwaltung lässt dieses aber nicht zu und hat uns klar gesagt, dass an der Firma nicht zu rütteln sei und wir die höheren Kosten also tragen müssen. ... Die Mieter würden sofort wieder den Rasen selber mähen ohne Geld dafür zu verlangen.

| 20.9.2018
| 63,00 €
100 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Hintergrund: Mieter informiert Vermieter über Schimmelbefall in Fensterfugen vom Badezimmer-Außenfenster und besonders im ungedämmten Rolladenkasten. ... Der Gutachter stellt eine Rechnung über 510,--€ und adressiert diese an die Hausverwaltung. ... In einer weiteren WEG –Versammlung ein Jahr später 2018 wird ein TOP aufgerufen: „Die Kosten in Höhe von € 510,-- des Sachverständigen werden dem Wohnungseigentümer belastet.
8.6.2008
5730 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Hier: Ersatzpflanzung einer kl. kaputtgegangenen Hecke (15 x ca. 60 cm hohe Thuja-Pflanzen) Der Mieter (M.Bd.) steht auf dem Standpunkt, daß es sich hier nicht um Laufende Kosten handelt, also nicht umlegbar sei. ... Der Mieter zahlte nur 1/3. ... Wartungskosten ist in diesem Jahr vom Mieter nicht erfolgt!
21.9.2018
| 27,00 €
148 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Als unser langjährige Mieter ausgezogen ist, haben wir bei einem Fenster ein kleines Loch entdeckt. ... Die Rechnung wurde ebenfalls beglichen. ... Wir haben der Verwaltung geantwortet, dass wir es nicht einsehen die Rechnung zu bezahlen.
9.3.2009
2350 Aufrufe
Auf der BK-Abrechnung habe ich eigentlich ein ausgewiesenes Guthaben, durch die Rechnungen soll ich nun 35 Euro nachzahlen. Die Verwaltung beruft sich auf den §3 und 13 des Mietvertrages. §3 Miete und Nebenkosten Nr. 5) Kleine Instandhaltungen sind während der Dauer der Mietzeit vom Mieter auf dessen Kosten auszuführen, soweit die Schäden nicht vom anderen Vertragspartner zu vertreten sind. ... Muß ich die Rechnungen in Höhe von 74,08 € (durchgerotteter Handwaschbeckentraps) und 55,57 € (gerissener alter Rolladengurt) bezahlen ?
25.5.2013
5975 Aufrufe
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Hallo, Wir hatten vor ca. 6 Monaten einen Wasserschaden in unserer Wohnung aufgrund eines durchgerosteten Regenrohres, das halb in der Wand verläuft (Altbau). Aus Kostenspargründen wird das Rohr nicht austauscht, sondern immer nur notdürftig geflickt. Die von der Wohnungsgesellschaft beauftragten Handwerker sind inkompetent, kommen nur zum besichtigen und staunen, machen notdürftiges Flickwerk, seit 6 Monaten haben wir hier eine Baustelle.

| 24.10.2013
941 Aufrufe
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Zu den Handwerkerkosten von 770,29 Euro kommen jetzt plötzlich Aufwandskosten von der Hausbesitzerin in Höhe von 220,- Euro dazu. ... Solche Vorkommnisse gehören zu den üblichen Vorfällen bei der Verwaltung eines Miethauses. Der Vermieter darf dem Mieter keine Kosten zur Ausübung seiner normalen vermieterischen Tätigkeit auf Rechnung stellen, da diese mit der Miete abgegolten sind. 4.
123·4