Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.248 Ergebnisse für „miete auszug küche“


| 17.12.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Ich bin der Meinung dass wenn ich die Wohnung mit einer Küchenzeile miete, die mittlerweile nun auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, eben diese Küchenzeile durch eine höherwertige Einbauküche ersetze und auch noch bereit bin, diese unentgeltlich bei Auszug zurückzulassen, dass ich dann mit der "alten" Küchenzeile machen kann was ich will oder sehe ich das falsch? Wir haben auch gesagt, dass wir wenn die Küche dann umgebaut wird die besseren Elektrogeräte, also sprich Spülmaschine oder Herd einbauen würden, egal ob diese Geräte nun von der alten Küchenzeile oder der "neuen" Küche stammen, denn somit wäre ja die Küche bei unserem Auszug auch mit besseren Geräten bestückt, wovon dann ja auch wieder die Vermieter profitieren würden. ... Klar wir haben eine Küche gekauft die uns für sinnvoll erschien und zeitlos ist, also nichts verrücktes oder so, diese Küche wollten wir auch in der Wohnung lassen bei Auszug, wo also ist da mein Vorteil?????

| 29.1.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Mieter kann die Zahlungsverpflichtung dadurch abwenden, dass er die Schönheitsreparaturen selbst fachrecht durchführt. 5. ... Bei seinem Auszug hat der Mieter die Mieträume in sauberem, und entsprechend der in §18 Ziffer 4 genannten Firsten in renoviertem Zustand mit allen Schlüsseln zurückzugeben. ... Daher meine Fragen: 1) Ist die Klausel, dass ich bei Auszug die Wohnung renovieren muss, zulässig?
2.5.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Habe vom damaligen Mieter die Küche übernommen (alte Küche). Im Mietvertrag steht das die Küche NICHT Mietgegenstand ist. ... Muss ich meinen Vermieter fragen wenn ich MEINE Küche mitnehmen möchte, oder kann ich diese ohne seine Erlaubnis/Kenntnis abbauen?

| 27.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
In § 9 wurde dann geregelt, dass Schönheitsreparaturen dem Mieter obliegen. ... Eine Regelung zur Renovierung beim Auszug darf ich offensichtlich gar nicht treffen; oder nur, wenn ich keine Regelungen für die Mietzeit treffe und nur mit dem Hinweis „ wenn die Renovierung erforderlich ist“. ... Falls er dies für erforderlich hält, gut, wenn nicht, könnte ich aber erst eine Renovierung verlangen sobald die erste Frist vorbei ist und „dies erforderlich ist“ (beim Bewohnen wie beim Auszug?).
31.10.2013
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
wie ist die Situation beim Auszug zu beurteilen, wenn keine Schönheitsreparaturen vom Mieter durchgeführt wurden? ... Als ca.6 Jahre seit der Letzten Renovierung vergangen Vom Mieter wurde die Küche beim Einzug zum Teil blau gestrichen,leider nicht fachgerecht es schimmert die Umgebungsfarbe durch und es wurde oberhalb der Schränke gar nicht gestrichen, hier ist es ebenfalls bei der Umgebungsfarbe geblieben. Durch das fleckige und unvollständige streichen und den Flecken macht die Küche einen abgewohnten Eindruck.
31.7.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Küche vermietet wird, um unnötige Miete zu sparen. ... Kann die Miete reduziert werden, da die Wohnung ungenutzt ist? ... Wenn solvente Interessenten vorhanden sind, die vor dem 1.10. einziehen würden und / oder die Küche übernehmen würden, kann die Vermieterin dennoch entgegen meinem Interesse handeln und sich "Zeit lassen", sodass ggf. ein Mieter nach ihrem Idealbild erst zum 1.10. einzieht und/oder die Küche nicht übernehmen möchte?

| 1.8.2006
Es gibt zum einen den Formularmietvertrag und zum anderen eine Anlage, die einen Satz zur Endrenovierung enthält (die relevanten Auszüge sind unten beigefügt). Die Wände des Hauses befinden sich weitgehend in Neuzustand (Nichtraucher, nur wenige Bohrlöcher), Ein Anstrich wäre aus unserer Sicht allenfalls in der Küche nach Ausbau der Einbauküche notwendig). ... Der Mieter erhält das RMH in neuem Zustand 2.
4.7.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Räume sind in folgenden Zustand: Bad wurde vor 3 Jahren in hellblau gestrichen Flur vor 4 Jahren in zarten lila gestrichen Wohn- und Schlafzimmer vor 1 einem Jahr in weiß gestrichen Kinderzimmer vor 4 Jahren in hellgelb gestrichen Küche ist kaffeebraun und wurde vor knapp 3 Jahren gestrichen Folgendes steht in unserem Mietvertrag: 9.1 Der Mieter führt während der Mietzeit ordnungsgemäß Schönheitsreparaturen innerhalb der Mieträume aus. ... Der Mieter kann die Zahlungsverpflichtung dadurch abwenden, dass er die Renovierung fachgerecht selbst durchführt. Unsere Fragen: Müssen wir beim Auszug streichen?

| 23.3.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
An dieser Stelle wurde von der Verwaltung angemerkt, dass ich in diesem Fall eine Küche bei meinem Auszug auch hinterlassen muss, weil sie bei Mietbeginn Inhalt der Wohnung war. Nun meine Fragen: Bin ich als Mieter dazu verpflichtet eine zur Entsorgung/Verschrottung freigegebene Küche bei meinem Auszug zu ersetzen? Wenn ja: wie soll der Wert der zu stellenden Küche ermittelt werden?

| 27.4.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Mieter gefunden, erst alles ganz toll, vertraglich renovierungsplan festgelegt, Miete, Kaution. ... Jetzt sagt er: du hast im Mietvertrag : 1 Küche geschrieben und es gibt nicht mal einen Starkstrom anschluß. ... Miete und Kaution gleich auszahlen?
27.1.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Auszüge aus dem Mietvertrag: ( Haus & Grund Verlag, Huyssenallee 50, 45128 Essen Mietvertrag 01/2006 ) §21 Beschädigungen der Mietsache und Kleinreparaturen (2) Kleine Reperaturen an Gegenständen, die dem ständigen Zugriff des Mieteres ausgesetzt sind, trägt bis zu einem Betrag von 75 Eur der Mieter. ... Der Mieter ist berechtigt, anstelle seiner anteiligen Zahlungsverpflichtung die noch nicht fälligen Schönheitsreparaturen bis zum Ende der Mietzeit fachgerecht auszuführen. (5) Der Mieter hat bei Auszug den Bodenbelag in einen einwandfreien Zustand zu versetzen. ... Teppichböden sind beim Auszug fachgerecht zu reinigen. $33 Sonstige Vereinbarung (handschriftliche Eintragung des Vermieters) Bei Auszug ist die Wohnung im renovierten Zustand zu übergeben.
4.6.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Da Kauf nicht Miete bricht, sind die Mietverträge weiterhin gültig. ... Jetzt zieht diese Mieterin aus und weigert sich die Küche herauszunehmen, da die Küche bereits eingebaut war, als wir das Haus gekauft haben. ... Welche Pflichten hat die Mieterin bei Auszug?
15.11.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Leider hat der Vermieter bis zum Zeitpunkt des Auszugs noch keinen passenden Mieter gefunden. ... Diesem ist jedoch der Preis für die Küche zu hoch. ... Der Mieter lebt nun bereits seit ca. 3 Monaten in der Wohnung und nutzt anscheinend auch meine Küche, ohne mit mir die Nutzung bzw. die Übernahme besprochen zu haben.
17.1.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ich bräuchte eine Rechtsauskunft zum Thema Pflichten des Mieters bei Auszug. ... Beseitigung bei Auszug zu übernehmen. ... (Die übliche Intervallregelung für Renovierungen fehlt ebenso wie eine Regelung der Verpflichtung bei Auszug.)

| 11.4.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
wir wohnen bei einer genossenschaft zur miete. diese hat uns kuerzlich eine aenderung des mietvertrags zugeschickt. bisher steht naemlich in her hausordnung zum vertrag der satz "Das Mitglied darf nur mit Zustimmung der Genossenschaft von der bisherigen Ausführungsart erheblich abweichen... Tapeten an Decken und Wänden in Küche, Bad und WC vollständig zu erneuern. Für die übrigen Räume gilt der Fristenplan." der fristenplan sieht zusammengefasst folgende fristen vor (kueche, baeder..: 3 jahre, wohn, schlaf: 5 jahre, nebenraeume: 7 jahre). fakt ist: wir muessten eigentlich alle raeume bei auszug renovieren, da dies von uns in der letzten zeit nicht gemacht wurde. nach der langen vorrede nun meine frage: sollten wir lieber die mieterhoehung in kauf nehmen, weil uns der alte vertrag grundsaetzlich davon entbindet, schoenheitsreparaturen auszufuehren und auch die wohnung bei auszug nicht renoviert werden muss?
30.3.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sachverhalt: Mietbeginn : 15.10.2003 Mietende : 30.06.2006 2-Zimmer; Küche, Bad (gefliest bis zur Decke), Balkon, 60 qm weiße Wände, Parkett bzw. ... Die Selbstdurchführung der erforderlichen bleibt dem Mieter unbenommen. ... Nur Bad und Küche streichen?
31.7.2019
| 56,00 €
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir sind in einem Haus zur Miete vor 6 Jahre eingezogen. Damals war die Küche mindestens 30 Jahrealt, funktionsfähig aber sehr veraltet. ... Hat Ihre Küche noch ein Restwert gehabt?

| 14.7.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Unsere Mieter sind am 1.5.2012 in unsere frisch sanierte/renovierte Doppelhaushälfte eingezogen. ... Abgeschlossen wurde im März 2012 ein Standard Mietvertrag für nicht preisgebundenen Wohnraum von Haus Grund Essen mit einem allgemeinen Paragraphen zu Schönheitreparaturen, die der Mieter auf seine Kosten durchführen muss (Küche, Bäder Duschen alle 3 Jahre/ Wohn-, Schlafraum, Dielen Toiletten alle 5 Jahre/ Nebenräume alle 7 Jahre etc.) ... Nun zur Frage: Hat der Mieter wirklich Recht bzw. wie muss er Haus und Garten bei Auszug übergeben?
123·15·30·45·60·63