Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

43 Ergebnisse für „kosten austausch wartung frage“

16.10.2016
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ein Zusatz Klausel sagt : "Der Mieter wird fuer Strom ,Gas, Müll und die Wartung der Heizanlage separate Verträge mit den Anbietern abschließen. Jetzt nach 5 Jahren des Mietverhältnisses muss eine elektronische Leiterplatte ausgetauscht werden .Kosten 500,00 Euro. Frage: Wer muss die Kosten fuer den Austausch der Leiterplatte tragen.
21.10.2009
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Zweite Frage: In meinem Mietvertrag ist angegeben, dass ich die Kosten für die Wartung der Therme zu tragen habe, ohne Angabe des Höchstbetrages.
17.2.2012
von Rechtsanwalt Aljoscha Winkelmann
Hallo, bei der letzten Wartung der Heizung sind Reparaturen aufgetreten. ... Somit ergibt sich eine Gesamtrechnung, die als Wartung deklariert ist (360€ anstatt den üblichen 80€ der letzten Jahre). Mein Vermieter versucht nun mit der Nebenkostenabrechnung die Kosten für die Reparatur auf uns Mieter abzuwälzen.
7.5.2014
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
In unserer letzten Eigentümerversammlung im April 2014 wurde der Antrag gestellt, dass Kosten für die Reparatur von Fenstern vom jeweiligen Eigentümer selbst zu tragen sind. ... Meine Kosten werden mir jedoch zurzeit nicht erstattet, weil, so der Verwalter, der Antrag nächstes Jahr erneut gestellt werden soll und dann mit einer Mehrheit für den Antrag gerechnet wird. Ich gehe jetzt davon aus, dass die Regelung in der Teilungserklärung nicht wirksam ist, Fenster demnach dem Gemeinschaftseigentum zugerechnet werden und deshalb die Kosten von der Gemeinschaft zu tragen sind.

| 25.1.2010
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Insbesondere werden alle nachstehenden Betriebskosten monatlich geschuldet: a) Heizung, Warmwasser, P) Sonstige Betriebskosten - Wartung Feuerlöscher, Elektroinstallation // die Kosten der Positionen ... ... Ich habe allerdings eine schriftliche Information meines Vermieters, dass die Wartung der Boiler (Reinigung 1x jährlich, Entkalkung alle 2 Jahre) Sache des Mieters ist und von mir durchzuführen wäre. Ich habe dort nicht einmal ein ganzes Jahr gewohnt. => Bin ich verpflichtet, die Wartung zu zahlen, oder kann ich mein Geld zurückverlangen?

| 19.5.2015
Wer trägt hierfür die Kosten? ... Wer muss den Auftrag für die Wartung geben? Ich gehe davon aus, dass der Eigentümer den Auftrag geben muss und die Kosten für die Wartung auf Person A umlegen kann.

| 17.1.2019
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Angeblich wurde die Verwaltung angeschrieben, um auch die Geräte in meiner Wohnung austauschen zu können.
13.10.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Es gibt doch Tatsächlich eine Heizung, die ohne Klopfen funktioniert, weil Sie neuer ist als die anderen Nun meine Frage: Wer ist für die Wartung der Heizungsanlage incl. ... Können wir diese auch selber besorgen und die Kosten auf den Vermieter irgendwie umlegen? ... Wer trägt hier die Kosten?
14.6.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Etagenheizung, Einzelheizgeraete usw.) und sorgt der Vermieter nicht selbst fuer die regelmaessige Einstellung, Ueberpruefung, Reinigung und Wartung der Anlage, wobei diese Kosten als Betriebskosten umgelegt werden, gilt folgendes: Der Mieter ist verpflichtet, die Heizung in Betrieb zu halten und die Bedienung, Wartung und Instandhaltung durchzufuehren oder durchfuehren zu lassen, sofern die kalenderjaehrlichen Kosten hierfuer EUR 400,00, maximal jedoch 9% der aktuellen Jahresgrundmiete, nicht uebersteigen. der Mieter hat die Durchfuehrung dieser Arbeiten dem Vermieter jaehrlich nach Ende der Heizperiode unaufgefordert nachzuweisen. ... Die Kosten werden von der Kaution abgezogen." ... - Koennen die Kosten wie angekuendigt von der Kaution abgezogen werden?

| 17.1.2017
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die Instandhaltung umfasst dabei auch das Beheben von Schäden sowie die Wartung von Leitungen und Anlagen für Heizungen, Wasser, Elektrizität und Gas, an Sanitären Einrichtungen, Verschlüssen von Fenstern und Türen, Rollläden, Öfen und Herden. 2.Der Pächter haftet dem Verpächter für Schäden, die durch Verletzung der ihm obliegenden Obhuts- und Sorgfaltspflichten verursacht werden, insbesondere auch wenn Versorgungs- und Abflussleitungen, Toiletten, Heizungsanlage, usw. unsachgemäß behandelt, die Räume unzureichend belüftet oder Heizrohre nicht ausreichend vor Frost geschützt werden. -------------------------------------------------------------------------------------------------- Der Verpächter fordert nun von uns die gesamte Summe der Brenner-Ersetzung. Die Wartung der Anlage wurde die letzten 3 Jahre von uns versäumt.
2.3.2010
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Kosten der Entwässerung 04. ... Kosten für den Hauswart 11. ... Zu den Heizkosten gehören die Kosten der Wärmelieferung und des Betriebes der zugehörigen Hausanlage, die Kosten des Betriebsstroms, der Bedienung, Wartung, Überwachung und Reinigung der Anlage und des Betriebsraums, der regelmäßigen Prüfung ihrer Betriebsbereitschaft und Betriebssicherheit, die Kosten der Verwendung einer Ausstattung zur Verbrauchserfassung einschließlich der Kosten der Berechnung und Aufteilung, sowie die Kosten des Wasserverbrauchs.
11.5.2011
Sehr geehrte Anwälte, immer wieder tauchen in Wartungsrechnungen -wie Aufzug und Heizung- Materialkosten auf, wie z.B.

| 23.10.2017
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ein Eigenverschulden des Vermieters kann auch nicht ausgeschlossen werden, wenn die Wartungsarbeiten regelmäßig von der Rückschlag Anlage durchgeführt worden wäre, hätte es diesen Schaden ja gar nicht gegeben.
6.2.2008
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Und die Mieter sollen nach Entfernung der Therme die Kosten für eventuelle Renovierungen zahlen.

| 26.4.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Als Vermieter eines Mehrfamilienhauses und Mieter einer Wohnung höre ich immer wieder widersprüchliche Auffassungen (auch in diesem Forum) über die Umlagefähigkeit von Kosten für die Abrechnung und Verteilung von Heizkosten. ... In den Abrechnungen taucht regelmäßig eine Position "Abrechnungsservice" für das Ablesen der Heizkörper und die Verteilung der Kosten auf die Mieter auf (Höhe etwa 15 % der Brennstoffkosten bei 4 Wohneinheiten). ... Habe ich auch nach der neuesten Rechtsprechung des BGH Anspruch auf Zusendung der Abrechnungsbelege, wenn ich die Kosten dafür übernehme?

| 14.6.2006
Ich meldete der Ausfall des Gerätes bei meine Hausverwaltung und sie schickten einer Elektriker der das kapute Geräte austauschen sollte.

| 21.2.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren,meine Tochter hat einen Mietvertrag vorliegen,indem steht dass sie die Wartungs-und Reinigungskosten von Heizungsthermen, Gasöfen etc.mit 100€/Jahr und Gerät übernehmen muss.
25.2.2008
Wir wohnen als Mieter in EFH mit Ölheizung, kann der Vermieter über Wartungsvertrag für Heizung hinaus, Reparaturen und TÜV Kosten für Heizöltank umlegen?
123