Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4 Ergebnisse für „klausel teilungserklärung zulässig gültig“

7.12.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Die Teilungserklärung wirkt insgesamt etwas schlampig gemacht (mehrere Rechtschreibfehler) und enthält keine ´salvatorische Klausel´, die besagen würde, dass die TE auch dann gültig ist, wenn einzelne Teile es nicht sind. ... Klausel zulässig? 2) Wenn nein, ist die Teilungserklärung trotzdem gültig, auch ohne salvatorische Klausel?

| 18.4.2009
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Eine Vollstreckung ist nur zur Zahlung auf das vorstehend benannte Notaranderkonto zulässig. § 4 Vorwegbeleihung Der Verkäufer verpflichtet sich, bei der Bestellung vollstreckbarer (§ 800 ZPO) Grundschulden zugunsten deutscher Kreditinstitute als derzeitiger Eigentümer mitzuwirken. ... Leistungspflichten übernimmt der Käufer jedoch nur, soweit sie nach dem Besitzübergang fällig werden. b) Übernahme der Verpflichtungen aus der Gemeinschaftsordnung, die in der Teilungserklärung enthalten ist, und der Hausordnung unter Freistellung des Verkäufers, und mit der Verpflichtung seinerseits diese Verpflichtungen seinem Rechtsnachfolger aufzuerlegen und diesen wiederum entsprechend zu verpflichten. Der Käufer erklärt hierzu, dass er die für den Vertragsbesitz geltende Teilungserklärung kennt und die sich daraus ergebenden Beschränkungen, die zum Inhalt des Sondereigentums ge
10.10.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
(02) Was gibt es von Käuferseite weiterhin zu beachten (03) Sollte eine Klausel hinsichtlich Gewährleistung bei unsichtbaren Mängeln enthalten sein? ... Der Bildung des soeben beschriebenen Wohnungseigentums liegt die Teilungserklärung vom 26.04.1978 bzw. die Ergänzungserklärung vom 04.07.1978 zugrunde. ... Der Käufer übernimmt die sich aus der Teilungserklärung ergebenden Beschränkungen, die zum Inhalt des Sondereigentums gehören.

| 1.9.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hallo, ich bin dabei eine Wohnung zu kaufen. Anbei der Kaufvertrag mit der Bitte ob darin irgendwelche "unübliche oder für mich nachteilige Punkte" enthalten sind. Ich bräuchte die Antwort sehr schnell.
1