Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.783
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

250 Ergebnisse für „kind mietwohnung“


| 25.7.2015
543 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Der junge Mann ist gerade familiär sehr eingespannt (Krankenhausaufenthalt der Frau, Versorgung der Kinder) und kam zur Übergabe aus der Nachtschicht.

| 17.3.2015
431 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen in Berlin - Tiergarten in einer Mietwohnung. ... Das älteste Kind zog 2008 in eine eigene Wohnung. ... Das jüngere Kind (volljährig) möchte wohnen bleiben und das ältere Kind möchte wieder einziehen. 1.Wie ist das legal möglich?
12.7.2005
13789 Aufrufe
von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Dabeiauch ein kleineres Kind. Nun habe ich folgendes Problem: Scheinbar liefert sich das Kind ein Rennen da oben, es poltert und knallt den ganzen nachmittag über. ... auch bei kindern nicht aussetzen muss...

| 22.1.2018
| 52,00 €
122 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Seit dem das Kind in der Wohnung über uns laufen kann (es ist jetzt ca 4 Jahre alt), rennt, poltert und springt es schier unaufhörlich in der Wohnung hin und her. ... Die Eltern sind offensichtlich nicht willens oder in der Lage, mit dem Kind die Wohnung zu verlassen um es sich draußen am extra von der Verwaltung angelegten Kinderspielplatz austoben zu lassen. ... Der Lärm sei daher baubedingt und da vom Kind verursacht hinzunehmen.
8.9.2007
2958 Aufrufe
Wir haben folgendes Problem: Wir besitzen ein zweifamilien Haus von dem wir die EG-Wohnung an eine Familie mit zwei Kinder ( 6 Jahre und 17 Monate alt)vermietet haben. ... Nun sind an den Innentüren (Vollholztüren, Wert ca 480 Euro pro Tür) erhebliche Schäden entstanden, weil die Kinder mit ihren Bobbycars daran anstoßen. ... Können wir von den Mietern verlangen dass sie die Fassade selbst streichen, wenn sie von den Kinder dreckig gemacht wurde?
2.7.2017
144 Aufrufe
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Meine Mieterin möchte in der Wohnung 2 Kleinkinder als Tagesmutter in Pflege nehmen. Es handelt sich um ein 12 Parteienhaus (Miet- und Eigentumswohnungen). Meine Frage, reicht es wenn ich meine Erlaubnis erteile?
6.2.2013
453 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Seit 2 Tagen ist er durch seinen derzeitigen Gemütszustand, eine Gefahr für mich und unser Kind, sodass wir die Wohnung verlassen mussten.

| 13.10.2015
1026 Aufrufe
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Im Laufe der Zeit wurden auch die anderen Wohnungen im Haus Vermietet, unter anderem wurde einem Mieter zugestanden und im Mietvertrag fixiert, das er über einen „Ferien Hund" in der Wohnung halten darf (wenn seine Kinder ihn besuchen).
4.2.2016
626 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, ich bin Mutter von 2 Kindern, 4 und 8. ... Wir sind in eine Mietwohnung 3 Zimmer gezogen. ... Diese sind Eigentümer ihrer Wohnung und beschweren sich ständig über uns bei der Eigentümerin unserer Mietwohnung.
13.8.2010
1805 Aufrufe
Meine Frau und ich wollen daher in die ETW ziehen und unsere Tochter würde in unserer Mietwohnung bleiben.
4.6.2014
668 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Frage 2:Der Eigenbedarf soll für ein Kind des Vermieters und dessen Lebensgefährten Ausgesprochen werden. ... Sie wird von einem alleinstehenden Rentner bewohnt Wohnung 2: Wird von einem jungen Paar mit Kind bewohnt Wohnung 3:Wird von einem alleinstehenden Mann mit dessen Sohn bewohnt Wohnung 4:Wird von einem jungen Paar bewohnt Die Mietdauer der einzelnen Mieter ist unterschiedlich, manche wohnen schon länger andere kürzer als der zu kündigende Mieter in den Wohnungen.
5.8.2014
2677 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Im Letzten Jahr haben mein Verlobter und ich in eine neue Mietwohnung bezogen. Seitdem verhalten sich die Nachbarn auf der einen Seite rücksichtslos, die Kinder trampeln den ganzen Tag durch das Haus, insbesondere auch am Morgen, zum Teil in der Nacht sowie regelrecht an den Wochenenden und Feiertagen, was dazu führt, dass die Lebensqualität bei uns stark reduziert ist. ... Hier erfolgte ein unhöflicher, asozialer Antwortbrief ohne jegliches Einsehen der Problematik, im persönlichen Kontakt riet man uns bedrohend gefälligst auszuziehen, wenn uns der Lärm nicht passt, da man Kinder nicht erziehen kann.

| 13.10.2015
588 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Das Haus bietet jedem Kind ein eigenes Kinderzimmer. ... Unsere Familie hat 2 Kinder, 1/2 und 3 Jahre alt. Derzeit leben wir in einer 3-Zimmer-Mietwohnung mit 59qm.

| 17.8.2009
3440 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
es gab die absprache, dass meine freundin ca. 2/3 der kosten übernimmt, ich den rest. ein paar monate später wurde meine freundin schwanger und hörte aufgrund von schwangerschaftsproblemen im 3. monat auf zu arbeiten, erzielte aber weiter einkommen in der vollen normalen höhe. die kosten wurden daher bis zur geburt des kindes wie vorher auch geteilt (1/3 bzw. 2/3). seit geburt des kindes mitte 2008 übernehme ich alle kosten der wohnung (miete, betriebskosten, strom, telefon, kabelfernsehen, etc.) . wollte ich ca. 2 jahre lang machen, bis meine freundin wieder einer teilzeitarbeit nachgeht. unterhalt bezahle ich offiziell keinen, insbesondere weil die vaterschaft noch nicht festgestellt wurde (es gibt verdachtsmomente). diese situation führte nun dazu, dass meine freundin nach 3 längeren abwesenheiten von jeweils 2-3 wochen aus der gemeinsamen wohnung ausziehen will/wird (und das kind mitnimmt). sie sagt mir nicht, wohin sie umziehen wird. da sie EU-ausländerin ist, ist wohl auch ihr heimatland eine option. seit einiger zeit verbringt sie teile ihrer persönlichen gegenstände während ich zur arbeit gehe aus der wohnung und lagert diese wohl bei einer freundin. zum schutz meiner persönlichen dokumente und papiere bin ich gezwungen, einen raum der wohnung (mein schlafzimmer) abzuschließen, wenn ich zur arbeit gehe. ich habe rausgefunden, dass sie nun eine umzugsfirma beauftragt hat, die anrücken soll, wenn ich nicht zuhause bin und auch einige einbaugegenstände "rausreißen" soll (einbauschrank, einbaubademöbel; ich nehme an, genau das kann in der neuen wohnung gebraucht werden). ich gehe davon aus, dass die dadurch entstehenden schäden nicht von der umzugsfirma beseitigt werden, auch dass keine reinigung durchgeführt werden wird. die rechnungen über die beiden einbaumöbel lauten auf meine freundin die rechnungssummen wurden jedoch von meinem girokonto überwiesen. die gegenstände waren zur gemeinsamen nutzung bestimmt. 2. muss ich die umzugsfirma überhaupt in die wohnung lassen (es wurde bereits angedroht, dass wenn ich das nicht zulasse, eben die polizei mitkommt)? ... evtl. fehlt sonst die halbe wohnung, wenn ich von der arbeit heimkome. meine freundin schläft seit einigen nächten mit dem kind auswärts, wo weiss ich nicht. sie kommt aber zwischendurch immer wieder mal in die wohnung (vorwiegend, wenn ich nicht anwesend bin). 4. muss meine freundin die kündigungsfrist von 3 monaten einhalten und könnte ich in dieser zeit oder länger (?) ... die kaution haben wir je zur hälfte hinterlegt. 7. wenn meine freundin in deutschland oder im ausland eine neue wohnung anmietet und von mir nach verbindlicher klärung der vaterschaft auch betreuungsunterhalt bis zum 3. lebensjahr des kindes einfordert: wie beeinflusst dies das bestehende mietverhältnis bzw. die möglichkeit, ihren teil der miete gegen den dann von mir geschuldeten betreuungsunterhalt aufzurechnen?

| 14.2.2013
3228 Aufrufe
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, in unserer Mietwohnung gibt es aktuell einen Wasserschaden (Bruch der Wasserrohre, nicht unser Verschulden). Betroffen sind das Bad, Schlafzimmer, Kinderzimmer und ein kleiner Flur - quasi der komplette hintere Bereich der Wohnung, etwa 40 Prozent.

| 12.11.2009
2149 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mein Mann und ich wohnen seit Februar 2008 in einer Mietwohnung eines Mehrfamilienhauses mit ca. 8 weiteren Mietparteien. ... Unsere Vermieterin bewohnt mit ihrem Gatten und 2 Kindern das Dachgeschoss.
27.3.2012
1763 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne nun schon seit 7 Jahren in meiner Mietswohnung mit meiner Frau und einem Kind 1,4 Jahre.

| 12.3.2014
429 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Meiner Exfrau hat bis 10.3.2014 drin gewohnt, hat aber dann über Nacht Deutschland verlassen (mit meiner Kinder) und die Mutter kommt nicht mehr zurück wird von die Behörde vermutet. ... 5.Was mache ich mit Kinder Kleidern und Sache die kaum oder kein Wert haben? ... 9.PS: Die Kinder werden von Ausland nach Deutschland von die Behörde zurückgeholt.
123·5·10·13