Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.678 Ergebnisse für „kündigung vermieter mietverhältnis gekündigt“

26.7.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
August des laufenden Vertragsjahres schriftlich gekündigt wird. ... 1.a) wenn Ja: Wann ist das Mietverhältnis bei dieser Kündigung beendet? Am 31.7.2006, am 31.7.2007 oder am 15.8.2007 1.b) wenn Nein: Ist die Kündigung wirksam und nach welchen gesetzlichen Fristen ist das Mietverhältnis dann wann beendet?

| 25.6.2012
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Da sie öfters die Miete nicht bezahlten, hat ihnen der Vermieter zum 31.05.12 gekündigt. Da sie sich auch von ihrem Freund trennte, ist meine Nichte schon Anfang April ausgezogen, dies wurde dem Vermieter mitgeteilt und ich habe die gesamten Mietforderungen bis zum Kündigungstermin bezahlt. ... Meine Nichte hat die Kündigung erhalten, dieser nicht widersprochen (er übrigens auch nicht) also ist die Kündigung rechtmäßig angenommen und sie ist ja auch ausgezogen.

| 8.12.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
November unseren Mietvertrag zum 28.02.2017 gekündigt. ... Der Vermieter bestätigte uns die Kündigung zum 28.02.2017, erklärte sie uns jedoch gleichzeitig als "nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Form entsprechend", da wir das Mietverhältnis nur ihm und nicht auch seiner Frau gegenüber gekündigt haben. Ist es korrekt, dass das Mietverhältnis durch uns nicht der gesetzlich vorgeschriebenen Form gekündigt wurde, also die Kündigung unwirksam ist?

| 30.4.2009
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Das Mietverhältnis sollte ursprünglich am 31.08.2010 enden. ... Der Mietvertrag lautet in der entsprechenden Passage wie folgt: "...1b Befristetes Mietverhältnis Das Mietverhältnis ist auf bestimmte Zeit abgeschlossen. ... Müssen wir der Kündigung unmittelbar widersprechen, um gegebenenfalls länger ind er Wohnung bleben zu können?

| 10.5.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Am 18.03.2013 habe ich mein Mietverhältnis schriftlich gekündigt. Der Vermieter hat die Kündigung zum 30.06.2013 schriftlich bestätigt. ... Wie werde ich reagieren sollen, wenn ich fristlos gekündigt werde?
26.6.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Unser Vermieter behält sich vor, Wohnungsschlüssel von unerem Mietobjekt zu behalten, eigen Aussage: als Notfall ..... Nun hat sich heraus gestellt, das unser Vermieter vermehrt in unserer Abwesenheit, unsere Wohnung betritt. Diese Nachweise haben wir Ihm schriftlich mitgeteilt und unser Mietverhältnis außerordentlich gekündigt.

| 7.9.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ist das Mietverhältnis dann beendet oder müssen wir, wie vom Vermieter gefordert, einen Nachmieter vorschlagen? Ist die fristlose Kündigung hinfällig, wenn wir vor dem 15.09. bezahlen? Einem Mietaufhebungsvertrag will der Vermieter nicht zustimmen!

| 19.2.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Unter § 2 Mietzeit wurde folgendes vereinbart: „Das Mietverhältnis beginnt am 1.3.2000. Das Mietverhältnis wird auf die Dauer von 10 Jahren, also bis 28.2.2010, geschlossen. ... Steht mir als Vermieter nun überhaupt das Recht zu, auf Ende Februar 2015 zu kündigen?
18.1.2005
Unser Vermieter möchte, dass wir nun einen Zusatsvertrag unterschreiben, in der wir diese Regelung in unserem Mietvertrag nach wie vor als akzeptieren. ... Unser Mietverhältnis begann am 01.03.2000 mit einer Laufzeit von 60 Monaten und Endet somit am 29.02.2005. ... Demnach muss die Kündigung bis zum 03.02.2005 eingegangen sein.

| 3.5.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
guten tag, ich habe seit der kündigung meiner mietwohnung einige meinungsverschiedenheiten mit meinen vermietern. 1.) am 29.03.05 habe ich das mietverhältnis mit meiner vermieterin zum 30.06.05 fristgerecht gekündigt. darauf hin kam per post eine (in meinen augen) bestätigung der kündigung mit einen hinweis auf einen formfehler. --------- Ihr Schreiben vom 29.03.2005 habe ich erhalten und zur Kenntnis genommen. Ich weisen Sie darauf hin, dass das Mietverhältnis zwischen Ihnen (Herrn ...) und den Eheleuten Frau .... und Herrn .....geschlossen wurde und somit das Mietverhältnis mit Herrn .... noch fortbesteht, da dieses von Ihnen nicht gekündigt wurde. Gleichwohl sind wir bereit das Mietverhältnis zum 30.06.2005 aufzulösen.
1.2.2005
von Rechtsanwalt Rolf Tarneden
War die Kündigung durch den Vermieter überhaupt rechtskräftig ?? Wenn diese Kündigung sich nämlich als nicht rechtskräftig erweisen sollte und von der Betreuerin bis heute die Wohnung nicht gekündigt ist, läuft dann der Mietvertrag weiter, obwohl der Mieter bereits in einem Heim ist. ... Da hat der Vermieter leider keine Chance, etwas zu bekommen, da Aussage gegen Aussage steht.
14.12.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Mietverhältnis besteht zwischen Herrn Vermieter und den Mietern. Kündigung erfolgt durch Herrn Vermieter und seine Ehefrau, es wird in dieser Kündigung explizit davon gesprochen, dass das Mietverhältnis zwischen Herrn und Frau Vermieter und den Mietern bestehe. Gekündigt wird also, Zitat: "kündigen wir, Herr und Frau Vermieter, das zwischen uns und Ihnen, den Mietern, bestehende Mietverhältnis" Mieter sind der Auffassung, dass die Kündigung nicht wirksam sein kann, weil kein rechtlich bestehendes Mietverhältnis gekündigt wurde.

| 18.2.2011
Guten Tag, eine inzwischen sehr belastende Situation: Person A ist noch Hauptmieterin einer Wohnung, die offiziell (von A) zum 28.02.2011 fristgerecht dem Vermieter und dem Untermieter (Person B) gekündigt wurde. ... B wollte nach Kündigung die Wohnung gerne übernehmen, die Hausverwaltung zeigte sich zunächst bereit, forderte Unterlagen von B ein, laut Aussage von B sei mündlich das neue Mietverhältnis auch bereits zugesagt und der neue Mietvertrag in dreifacher Ausfertigung zugesandt worden. ... Hat B nicht automatisch mit der Kontaktaufnahme zum Vermieter und Unterzeichnung des Mietvertrages die Kündigung seitens des Hauptmieters indirekt akzeptiert und eingestanden?

| 24.4.2017
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Das Mietverhältnis kann laut Vertrag von beiden Parteien spätestens am Dritten Werktag eines Kalendermonats zum Ablauf des übernächsten Monats gekündigt werden. ... Am 20.04.2017 erhielt ich die Kündigung des Mietvertrages zum 31.07.2017. Die Kündigung wurde nicht begründet.
29.12.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Daraus ergab sich folgende Situation: Ende Oktober 2006 teilte ich meinem Vermieter mündlich und schriftlich mit, dass ich berufsbedingt das Mietverhältnis kündigen muss. ... Januar 2007 das Mietverhältnis bezüglich der Mietwohnung [...] auflösen. ... Diese Kündigung wurde so von meinem Vermieter unterschrieben - allerdings datierte er seine Unterschrift auf den 11.11.2006.

| 19.7.2015
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Ihm hatte ich mitgeteilt, dass der Vermieter von mir aus zwar in die Wohnung kann, in der Annahme, dass der Vermieter mich aber darüber definitiv informieren würde. ... Anbei mein Entwurf: ----------------------------- Aufhebung unseres Mietvertrages per 18.07.2015 Sehr geehrter Herr Vermieter, da Sie die von mir angemietete Wohnung in der XXX-straße XX, XXXXX Musterstadt, ohne mein Wissen nachweislich seit dem 18.07.2015 für Umbauarbeiten nutzen, betrachte ich unser Mietverhältnis – ungeachtet der bereits erfolgten Kündigung zum 30.08.2015 – per 18.07.2015 als aufgehoben. ... Könnte ich den Vermieter ggf. sogar wg.

| 23.4.2008
Nachdem August, Spetember ausfielen und wiederholt die Mieten darauf nicht pünktlich kamen habe ich am 28.01.08 mit persönlicher Übergabe das Mietverhältnis fristgerecht zum 30.04.08 gekündigt. ... Das Mietverhältnis würde am 30.04.08 enden. ... Ich habe doch fristgerecht gekündigt.

| 20.1.2017
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Wird das Mietverhältnis nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Festmietzeit gekündigt, so verlängert es sich jeweils um ein Jahr. ... Nun habe ich die Wohnung mit der gesetzlichen drei Monatsfrist zum 28.02.2017 gekündigt. ... Nachdem von Ihnen keine Kündigung bis 28.02.2016 eingegangen ist, hat sich das Mietverhältnis um ein weiteres Jahr verlängert, demzufolge läuft es bis 31.05.2017.
123·15·30·45·60·75·84