Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

323 Ergebnisse für „kündigung miete rechtens küche“


| 13.12.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Die Temperaturen sind um den Gefrierpunkt, Laminat, Küche usw nehmen Schaden. ... Eine Kündigung wird voraussichtlich nicht in den Empfangsbereich des Mieters gelangen, da er unauffindbar ist. Darf ich nach der fristlosen Kündigung, das Fremdmobiliar räumen lassen ?

| 3.6.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Anwälte, meine Miter haben gekündigt, die Kündigung selber wurde aber nur im Briefkopf durch einen Mieter gekündigt. ... Der Bürge der beiden Mieter will zudem die Küche abladen, dass heisst, er will seine alte Küche in der Wohnung lassen, ich bin damit nicht einverstanden, da ich die Wohnung so sicherlich schlechter vermieten kann. ... Schreiben an die Mieter " hoiermit bestätige ich die Kündigung.

| 21.7.2014
Nun kann ich die Miete von 610€ aber nicht mehr bezahlen und möchte aber auch gar nicht mehr dort wohnen bleiben. ... Im Internet findet man häufiger das ein Kündigungsverzicht bei Studenten und Azubis unwirksam wäre. ... Kann man da vielleicht auch eine fristlose außerordentliche Kündigung aussprechen?

| 27.4.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Mieter gefunden, erst alles ganz toll, vertraglich renovierungsplan festgelegt, Miete, Kaution. ... Jetzt sagt er: du hast im Mietvertrag : 1 Küche geschrieben und es gibt nicht mal einen Starkstrom anschluß. ... Miete und Kaution gleich auszahlen?
10.3.2010
Ich habe die Miete immer pünktlich gezahlt, auf seinen Wunsch sogar so, dass sie immer am 30. des Vormonats auf seinem Konto war. ... Eine Kündigung habe ich noch nicht, er hat mich nur erstmal vorab informiert. Ich müsste aber die Küche, die ich vom Vormieter gekauft habe "natürlich ausbauen", weil er in meiner Wohnung sein Arbeitszimmer einrichten will und keine Küche braucht.

| 12.5.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Mein Mann und mein Sohn überbrachten die Kündigung persönlich um mit dem Mieter über eventuelle Fristverlängerungen zu sprechen. ... Diese wurde von ihm renoviert und modernisiert Fliesen in Küche und Flur Kompl Renovierung des Bades 6qm. ... In der Kündigung wurde auf den § 573 und 574 und 545 hingewiesen Unsere Frage : Ist die Kündigung gerechtfertigt Mit freundlichen Gruß
15.9.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich habe versucht klar zu machen, dass ich definitiv keine weitere Miete zahlen möchte und wir nun wissen müssen wie es mit der Renovierung und der Küche aussieht woraufhin uns bestätigt worden ist, dass keine weitere Miete gezahlt werden muss. ... Für die Küche möchte die Eigentümerin uns noch ein Angebot erstellen! ... Was ist nun mit der Küche, welches Angebot haben wir von der Eigentümerin zu erwarten und falls uns der Betrag zu niedrig ist, haben wir eine Frist die Küche abzubauen?

| 24.1.2015
Gestern sagten uns die Vermieter, dass ihre Nichte weder die Küche haben will, noch zum 01.03. mieten möchte. ... 2.Haben wir Recht auf Schadenersatz weil ein Vertragsbruch vorliegt? 3.Müssen die Vermieter eine vorzeitige Kündigung nicht akzeptieren, wenn drei passende Nachmieter vorgeschlagen werden?
25.5.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Vermieter hat uns die Whg fristlos gekündigt da wir 1. die Miete immer um den 15 eines Monats bezahlt hatten und nicht die volle hohe von 830€ Zu eins, es liegt daran, dass meine Auftraggeber im Zahlungsrückstand sind. ich baht den Vermieter via Email schon um verlegung des Zahlungs Ziels. ... Kann ich gegen die fristlose Kündigung Einspruch einlegen?

| 6.9.2007
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Wir sind seit 3,5 Jahren Mieter und wohnen mit den Vermietern in einem Haus (3 Wohnungen: EG wir als Mieter wohnhaft, 1. OG Vermieter wohnhaft, DG, abgeschlossene Wohnung mit Bad und Küche, wird von Vermietern genutzt, hauptsächlich für Gäste). Jetzt wurden wir anhand des §573a gekündigt (zum 28.02.08) Frage 1: Ist die Kündigung rechtens, da das Haus ja drei Wohnungen besitzt und somit ja eigentlich kein Zwei- Familienhaus ist, oder wird die von den Vermietern benutzte Wohnung als zu ihrer Wohnung zugehörig betrachtet?
9.3.2011
Als Antwort kam zurück, dass es nie eine solche Vereinbarung gegeben haben soll und sie aus dem Grund, dass die Miete verspätet käme keine neue Küche einbauen lassen werden. ... Brief in meinem Briefkasten mit einer fristlosen Kündigung. ... - Habe ich meinerseits das Recht die Miete aufgrund Mietmängel (auch rückwirkend) zu kürzen?
11.5.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Gleichzeitig wurde mündlich vereinbart, dass der Boden vom Mieter erneuert wird. ... Die Duschwanne wurde zu niedrig installiert, was zu einem Rücklauf des Wassers in die Dusche führt, wenn die Waschbecken in Küche oder Bad benutzt werden. (4) In der Außenwand des Hauses haben sich Risse gebildet.
28.10.2004
Telefonisch ist der Mieter nicht erreichbar. ... Wie sieht es, sollten die Mietzahlungen nicht geregelt oder überhaupt nicht eingehen und die Abschlagzahlung für die Küche auch nicht beglichen werden, mit einer fristlosen Kündigung aus? ... Welche Rechte habe ich als Vermieter?
29.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige Hilfe bei der bevorstehenden Kündigung der Wohnung meiner Mutter. ... Im allgemeinen werden Schönheistreparaturen in den Mieträumen in folgenden Zeitabständen erforderlich: Küchen, Bäder, Dusche: alle 3 Jahre Wohn- und Schlafräumen, Flure: 5 Jahre Nebenräume: 7 jahre Maßgebend sind die während der Dauer des Mietverhältnisses abgelaufenen Zeiträume. 2. ... Kann sie bei Ihrer Kündigung automatisch das Lastschrifteinzugsverfahren für die reguläre Miete der Bank widerrufen und in der Kündigung mitteilen das die restlichen 3 Monatsmieten mit der Kaution verrechnet werden sollen?
31.3.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein kleines Problem - durch Insolvenz der eigenen Firma sind wir nun 2 Monate nicht mehr in der Lage gewesen unsere Miete zu bezahlen. ... (Letzten 3 Jahre immer Rückzahlungen bekommen) Der Vermieter hat folgendermaßen reagiert -> fristlose Kündigung - 2 Wochen Räumfrist und die Einbauküche wäre "seine" da diese mit dem Haus verbunden ist und lt. einer Vereinbarung seine 10 Jahre alte Küche ersetzt hat. ... Also was ich schon weiß: Der Vermieter ist im Recht - ich kann es nicht ändern und auch nicht "heilen" mangels Geld - davon ab hatten wir schon vorher gekündigt und unseren "Ziehwillen" bewiesen.

| 5.8.2005
Seit dem 20.07.05 haben wir den Mietern die Wohnungsschlüssel übergeben. ... Ein Möbelhaus erstellte seitens der Mieter bereits einen Küchenplan. ... Frage: Welche Ansprüche z.B. in Form von Mietzahlung, Nebenkosten und Duschtrennwand können wir rechtlich gegenüber den Mietern geltend machen.
24.6.2005
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Juni 2004 einen Mietvertrag unterschrieben (Wohnungsbezug am 1.8.04) in dem zum Thema Kündigung folgendes eingetragen wurde: Das Mietverhältnis ist auf Verlangen des Mieters auf bestimmte Zeit abgeschlossen, wegen wechselseitigem Verzicht auf ordentliche Kündigung. ... Meine Frage hierzu ist ob es rechtens ist und wir uns daran halten müssen? ... Und zwar: -Die Schönheitsreparaturen trägt der Mieter.

| 9.6.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Ebenso möchten wir Sie bitten, uns die Kündigung schriftlich zu bestätigen." ... Ist die Kündigung so gültig? ... Eine weitere Aussage des Vermieters war, die Kinder müssen die gleiche Miete wie wir zahlen, von ihm aus hätten wir noch 10 Jahre hier wohnen können und einen Leerstand von unserem Auszug bis deren Einzug, kann er sich nicht leisten.
123·5·10·15·17