Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

6.411 Ergebnisse für „kündigung miete mieter wohnung“


| 10.11.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mein Mieter hat mir anfänglich ein paar Mieten gezahlt, dann mit Unterbrechung und schließlich gar nicht mehr. ... Diesen Monat habe ich nun erstmals die Miete wieder nicht erhalten, dafür kam ein paar Tage später (also Anfang November) ein Schreiben, in dem er die Kündigung für diesen Monat erklärt und anstelle einer Übergabe vorhat, die Schlüssel einfach in der Wohnung zu hinterlegen. ... Wenn ein HartzIV-Empfänger vor Ablauf der Kündigungfrist von 3 Monaten (Anfang November gekündigt, also regulär zu Ende Februar) aus der Wohnung auszieht, muss dann nicht das Amt die Miete solange weiterzahlen?

| 8.8.2013
Nun entschloss ich mich also fest, die Wohnung erst zu mieten und zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen (dies ist sicher, nur noch nicht sicher wann). Meine Mutter hat nun vorgestern den Mietern (die sich bislang immer sehr kooperativ zeigten was den Wohnungsverkauf betraf) die Kündigung zum 30.11.2013 übergeben und den Eigenbedarf weiter erklärt. ... Auch wenn es nicht die feine Art wäre: Würde eine Mieterhöhung die Kündigung aufheben?

| 20.10.2016
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mieter hat eine Katze eines Mitmieters in seiner Wohnung eingesperrt 4. ... Mitmieter haben bereits Mietminderung angedroht und auch Kündigungen........ ... Welche Frist gibt man in solchen Fall - der Mieter wohnt seit 7 Jahren in der Wohnung, aber der Ärger ist erst seit 1 Jahr.
25.11.2016
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Hallo, Ich bin Eigentümer einer Wohnung. Die Wohnung ist vermietet Der Mietvertrag ist unbefristet und auf 2 Jahre fest so das in den ersten 2 Jahre Mieter und Vermieter nicht kündigen können. ... Ich möchte die Wohnung verkaufen und habe einen Makler damit beauftragt.

| 13.12.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
In der Wohnung befindet sich Mobiliar, das dem Mieter von einem Bekannten geliehen worden ist. ... Eine Kündigung wird voraussichtlich nicht in den Empfangsbereich des Mieters gelangen, da er unauffindbar ist. Darf ich nach der fristlosen Kündigung, das Fremdmobiliar räumen lassen ?

| 6.1.2016
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, am 20.Dezember 2015 habe ich mit einem Mieter einen Mietvertrag abgeschlossen.Am 01.12.2015 hat er sich die Wohnung zum ersten Mal angesehen. ... Am 01.01.16 rief mich der Mieter an, dass die Zahlung erst später als am 3. ... Gestern 05.01.16 habe ich erfahren das der Mieter eine Wahnsinnssumme Mietschulden hat.
27.3.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, wir besitzen und bewohnen ein Zweifamilienhaus und haben eine Wohnung darin vermietet. ... Eine schriftliche Kündigung haben wir nicht erhalten und die Mieter beharren darauf im Recht zu sein und jederzeit ausziehen zu dürfen. ... Momentan haben wir ja noch nicht einmal eine Kündigung erhalten.

| 30.7.2012
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Da ich vorher mit meiner Familie nichts zu tun hatte, hatte ich auch dort vor Erbanfall keine Wohnungen vermietet. ... Es sind in den Wohnungen offensichtlich niemals irgendwelche Nebenkostenabrechnungrn gemacht worden und meine Tante sagt das auch angeblich alle Mietverträge sind. ... Es gibt nun in den Häusern etliche Mieter die entweder keine Miete zahlen oder ihre Wohnung nach Ende der Mietzeit offensichtlich nicht abgegeben haben und keine Miete mehr zshlen, Schlüssel nicht abgeben usw.

| 4.11.2015
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Eine Wohnung steht leer, der Mieterin der zweiten Wohnung habe ich fristgerecht gekündigt. ... Die Mieterin hat seit dem Erhalt der Kündigung keine Miete mehr gezahlt, die Wohnung, soweit ich das beurteilen kann, weitgehend geräumt und ist auch bereits ein neues Mietverhältnis eingegangen. ... Soll ich eine fristlose Kündigung wg.

| 29.6.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
ICH HABE GEKÜNDIGT MIETVERTRAG ZUM 30:6:2012 ABER DIE lEUTE HABEN MIR GESAGT GEHEN NICHT WEG WAS KANN ICH MACHEN DIE ZAHLEN SCHON 4 MONATE KEINE MIETE
14.3.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Problem mit meinem Mieter. ... Bei unserem letzten Gespäch erhielt ich eine Kündigung von Ihm unterschrieben an mich. ... Ebenso treffe ich Ihn nie in der Wohnung an.
26.5.2014
Der Fall: Mieter A hört über mehrere Wochen hinweg, wie das Kind von Mieter B und dessen Frau von beiden geschlagen und angebrüllt wird. ... Am Abend klingelt dann Mieter B bei ihm, und nach einem kurzem Gespräch, bei dem sich Mieter A freundlich verhält (keine Beleidigung), springt Mieter B los und schlägt Mieter A ins Gesicht, sowie an den Kopf, auch nachdem er bereits am Boden liegt. ... Mieter B wurde bereits von mir (Vermieter) einmal abgemahnt, da sich andere Mieter beschwert hatten, dass regelmäßig in der Nacht lauter Streit/Geschrei aus der Wohnung zu vernehmen sei.
27.1.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Monat und den Ausfällen bis die Wohnung vermietet wird, die muss doch auch der Mieter zahlen richtig? ... Die Kündigung frühstens nach einem Jahr betrifft ja nicht unsere Möglichkeit der fristlosen Kündigung bei Nichtzahlung der Miete von 2 Monaten richtig? ... Dürfen wir ab dem Tag der fristlosen Kündigung einen neuen Mieter zum Folgemonat (1.

| 14.7.2009
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: - Mieter zahlt seit März 2009 nicht - bis jetzt - ende April fristlose Kündigung meinerseits wegen Zahlungsverzug zum 30.06.09 + ein monat zusätzlich wegen 3 kleinen Kinder falls er andere Wohnung zum 30.06.09 nicht findet -mitte Mai Erinnerung an die Räumung zum 30.06.09 + erklärung meinerseits, dass ich an dem Fortsetzen des Mietvertrages nicht interessiert bin und ausdrücklich damit nicht einverstanden, wenn er die Wohnung nicht räumt. ... Sollte der Mieter nicht zahlen - gesamte vereinbarung ungültig => rückfall in die Kündigung / Räumung zum 30.06.09 - Mieter zahlt nicht am dritten werktag, ich kann ihn auch nicht finden. Ich sperre wasser am nächsten tag gegen abend ab. - Mieter erscheint sofort - und bietet, sofort von der Bank Geld zu holen und zu bezahlen, ich akzeptiere. - Mieter ist trotzdem nicht erschienen, erst übernächsten Tag schickt er sein Kind (5 j.) zu mir mit dem Geld.
6.10.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Eine Wohnung ist seit 9 Jahren vermietet, die zweite Wohnung bewohnt sie selbst. ... Danach bekommt Mutter eine seniorengerechte Wohnung und meinetwegen der alte Mieter auch wieder eine Wohnung, aber streng genommen nicht mehr "das selbe" wie vorher. ... Im Wissen um die rechtlichen Rahmenbedingungen möchte ich mit dem Mieter eine Verhandlungslösung finden.

| 10.5.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Von vier Mietern haben zwei einen Mietvertrag der älter als 8 Jahre ist und somit eine Kündigungsfrist von 9 Monaten. Ich gehe von der Möglichkeit der ordentlichen Kündigung nach §573 (3) aus. ... Welche Möglichkeiten der außerordentlichen Kündigung besteht mit möglichst kurzer Frist (< 5 Monate) ?
18.1.2008
Jetzt ist der Mieter verstorben und seine Tochter ist Alleinerbe. ... In der gesamten Wohnung sind farbige Tapeten, bzw. ... Meine Fragen sind: a)welche Kündigungsfrist hat der Mieter.

| 14.4.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Da ich jedoch emotional sehr an meiner alten Wohnung hänge und mir nicht sicher bin, ob ich nicht doch wieder zurückziehen soll, habe ich die Wohnung nicht gekündigt. ... Nun habe ich die Kündigung von der Wohnungsbaugesellschaft erhalten. ... Ich habe gegen die Kündigung Widerspruch eingelegt da meiner Meinung nach eine Nichtnutzung keinKündigungsgrund ist und auch die Kündigungsfrist 9 Monate sein müsste.
123·75·150·225·300·321