Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

209 Ergebnisse für „kündigung miete kündigen hauptmieter“


| 4.10.2006
Zuvor möchte ich allerdings erwähnen, dass ich eine Rechtsschutz habe und gerne will, dass diese die Kündigung meiner Hauptmieter bezahlen, wenn ich fristgerecht kündige, greift die Rechtsschutz jawohl nicht ein. Daher wäre es aus meiner Sicht besser, hier abzuwarten, bis die Miete ausbleibt oder aber wegen verbotener Untervermietung eines der durch meine Hauptmieter angemietetn Ladenlokale zu kündigen. ich habe mir im übrigen auch shcon überlegt, ob ich nicht als Druckmittel sage, dass ich alles kündige, falls die Miete für die Trinkhalle, die die Leute untervermietet haben, ausbleibt. ... Wenn ich meinen Hauptmieter alles kündigen würde, dann würde ich ihnen die Existenz entziehen, was ich nich will, weil mir dann ja auch die Miete entgehen würde, besser wäre es vielleicht, wenn ich die Kündigung als Hauptmieter vorantreiben würde und den Untermieter gleiche mit kündige, wenn dies die Rechtsschutz zahltm können sich meine Mieter iweder erholen.

| 9.8.2016
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Der Hauptmieter wohnt in der gleichen Wohnung (3er WG). - Der Mietzeitraum wurde befristet. ... Frage: Kann der Hauptmieter dem Untermieter vor Ablauf der Befristung wirksam kündigen, mit welcher Frist? Wie würde es sich verhalten, wenn der Hauptmieter nicht in der Wohnung wohnt?
23.4.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Hauptmieter zu wechseln, wenn dieser über ein festes einkommen verfügt und kein stadtbekannter alkoholiker ist. ... Hauptmieter zu ändern. ... Hauptmieter zu ändern dem stimmt er nicht zu!!!
1.6.2015
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Der Hauptmieter schließt einen Untermietvertrag für die Einliegerwohnung. ... Nun kündigt der Hauptmieter (ich) dem Eigentümer um auszuziehen. ... Damit wird er uns wohl auch schnellstmöglich kündigen.
5.5.2010
Folgende Situation: Wir sind zwei Hauptmieter in einer 2-Raum Wohnung. ... Ich komme mit dem Untermieter nicht zurecht und würde seinen Untermietvertrag gerne Kündigen. Habe ich als Hauptmieter das Recht dazu, wenn ich wirtschaftlich in der Lage bin die Miete der gesamten Wohnung alleine zu tragen, auch wenn der andere Hauptmieter dagegen ist weil er mit dem Untermieter befreundet ist?

| 30.3.2013
Hallo, ich habe bei jemanden ein Zimmer untergemietet und möchte das Mietverhältnis nun fristlos Kündigen (wegen Störung des Hausfriedens und Entzug der Mietsache), allerdings bin ich nicht sicher, ob die Gründe dafür ausreichend sind. ... Nachdem ich nun ~6 Wochen bei meinem Kollegen lebe, bin ich mal zur alten Wohnung gegangen um meine Post abzuholen und dort musste ich feststellen, dass der Hauptmieter der Wohnung (also mein Vermieter) den Raum mit seinen Sachen zugestellt hat. ... Nun meine Frage an Sie: Reichen die Gründe aus, um eine fristlose Kündigung zu begründen?

| 20.1.2006
Guten Tag, Ich habe mich im Juli 2005 von meinem Freund getrennt, Anfang August habe ich die gemeinsame Wohnung (beide haben als Hauptmieter unterschrieben) verlassen. Ich habe weiterhin Miete, Nebenkosten, Strom, Telefon etc. bezahlt. ... und auf Kündigung seitens des Vermieters warten bzw. ihn darum bitten.
1.3.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Es gibt zwei Hauptmieter und zwei Untermieter.Die beiden Hauptmieter ziehen in neue Wohnungen und die Untermieter möchten in der WG wohnen bleiben. Die beiden Hauptmieter haben den Mietvertrag am 28.2.2011 per Einschreiben gekündigt und überlegen nun den beiden Untermietern zu kündigen mit dem Ziel andere Hauptmieter durch einen Nachtrag zum Mietvertrag zu finden, da der Vermieter bereit ist die WG ohne Renovierung durch einen Nachtrag zum Mietvertrag zu übergeben ohne das es zu einer Wohnungsübergabe kommt. ... Des weiteren haben wir gelesen, dass bei der Kündigung darauf zu achten ist, dass den Untermietern auch rechtzeitig zu kündigen ist, da diese sonst Schadenersatz verlangen können.
21.3.2013
Die Überweisung der Miete wird als Gesamtsumme durch meinen WG Kollegen seit 3 Jahren überwiesen. ... Nun möchte ich aus der Wohnung ausziehen und kündigen und mein WG Kollege möchte in der Wohnung bleiben. ... Kann ich den Mietvertrag von meiner Seite kündigen und dieser geht automatisch an meinen WG-Kollegen über?
2.3.2011
In einer WG sind 3 Hauptmieter. Einer möchte kündigen, die anderen beiden möchten wohnen bleiben. ... Was muss man in die Kündigung schreiben?

| 5.2.2007
Hallo, ich habe dem Hauptmieter, welcher mit in der betreffenden Wohnung wohnt am 25.01. die Kündigung zum 31.04. in den Briefkasten geworfen. ... Der Vater des Hauptmieters ist mit ihm zusammen Hauptmieter und da die Kündigung an alle Hauptmieter gerichtet sein muß habe ich diesselbe Kündigung auch seinem Vater per Post geschickt, allerdings als ganz normalen Brief. ... Nun ist meine Befürchtung, daß er im Falle des Auszugs Ende April behauptet, keine Kündigung bekommen zu haben und weiter Miete verlangt.
25.10.2013
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sehr geehrte Anwälte, Ich miete eine Lagerhalle als Untermieter in Köln ( mit Vertrag ). Der Hauptmieter hat vor ca. 14 Tagen eine frislose Kündigung vom Vermieter bekommen (wegen Nichtzahlung der Miete). ... Hier meine Frage: Ist mein Untermietvertrag jetzt unwirksam oder kann ich diesen fristlos kündigen?

| 30.3.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Diese wurde abgelehnt mit der Begründung, dass alle Mieter die Kündigung unterschreiben müssen. ... Am 03.02 bin ich wiederrum zu der Hausverwaltung, da Freunde meinte, dass ich ja wohl kündigen könne müsse. Die Kündigung wurde wieder abgelehnt und ebenfalls hinzugefügt, dass wir doch erstmal einen Nachmieter suchen können, weil sie (die angestellte der Hausverwaltung) ja eh keinen neuen Vertrag aufsetzen kann, bevor alle Mieter bekannt sind.

| 12.6.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich habe großes Interesse, die Wohnung dauerhaft zu mieten - bei der eigentlichen Vermieterin. ... Das ist ein Aufschlag in Höhe von mehr als die Hälfte der eigentlichen Miete. ... Kann sie ihm kündigen, hat sie eine Berechtigung dazu aufgrund dieser Situation?
13.3.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sie würden einer Vertragsänderung zustimmen, allerdings möchten Sie die Miete an den Mietspiegel anpassen und die Kaltmiete erhöhen. ... Vor Allem für den zweiten Hauptmieter, da dieser noch studiert. ... Zusätzlich wollte ich noch wissen ob eine solche Vertragsänderung einer Kündigung entspricht und unter der Kündigungsfrist fällt?
6.2.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Allerdings sind mein Ex-Freund und ich im Mietvertrag als Hauptmieter aufgelistet und er will aus der gemeinsamen Wohnung nicht ausziehen. ... Mein Nachmieter müsste allerdings die Hälfte der Miete tragen, da mein Ex-Freund keine höheren Mietkosten tragen kann. ... Bin ich für einen Nachmieter zuständig, auch wenn ich fristgerecht meinen Anteil der Wohnung kündige?
18.3.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Da ich mein Studium bald beende möchte ich gern das Mietverhältnis kündigen. ... Nun habe ich schon viel von den Kündigungsmodalitäten bei mehreren Hauptmietern gelesen (Bsp.: "Man kann nur gemeinschaftlich kündigen...") und deswegen zielt meine Frage auf das konkrete Vorgehen bzw. die Formulierung einer Kündigung ab, einmal um mich vom Vertrag auszuschließen und beim zweiten Fall um den neuen Mitbewohner an meine Stelle im Vertrag treten zu lassen. 1. ... Meine Unterschrift.....................................................................Unterschrift Hauptmieter B Sprich, ist es ausreichend wenn ich für mich eine Kündigung aufsetze und der andere Hauptmieter seine Zustimmung zur Kündigung durch seine Unterschrift gibt (müsste man dort ggf Umformulieren?)
25.8.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo Zusammen, ich bin als Untermieter in einer WG und mir wurde nun eine Kündigung für Mitte Mai nächsten Jahres vorgelegt, da dem Hauptmieter das Recht einen Untermieter zu haben entzogen wurde. Da ich nur mehr oder weniger vom Hauptmieter genötigt wurde die Kündigung gegenzuzeichnen, frage ich mich jetzt ob mir damit auch die Möglichkeit fehlt nun selber, sprich früher mit (normaler) 3Monatsfrist zu kündigen? ... Wenn dem so ist, dann wäre die Miete für den Hauptmieter gesichert, weil ich nicht früher kündigen kann.
123·5·10·11