Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

46 Ergebnisse für „haus nutzung gemeinschaftseigentum hausordnung“

24.3.2013
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Diese Terrassen gehören der WEG (kein Sondereigentum also, sondern Gemeinschaftseigentum mit Sondernutzungsrecht). ... Dies versuchen die Erdgeschossbewohner mit Hinweis auf "Gewohnheitsrecht" zu verhindern und wollen mit Stimmenmehrheit eine entsprechende Hausordnung erlassen, die die Nutzung des "Wohngartens" verbietet oder zumindest erheblich einschränkt. Meine Fragen: Welche Nutzung ist für einen "Wohngarten" rechtlich zulässig?
15.5.2006
Guten Tag, als Hausverwalter unserer EGM aus vier Eigentümern habe ich ein Frage zum Thema Gartennutzung und Hausordnung. ... Die Nutzung des Gemeinschaftseigentums Garten verlief bisher so wie jeder wollte/konnte. ... - Es wird ja in die Nutzung des Gemeinschaftseigentums eingegriffen.

| 20.1.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Der Garten ist Bestandteil des Gemeinschaftseigentums. ... Eine darüber hinaus gehende Hausordnung existiert nicht. ... Kann die Eigentümergemeinschaft meine Nutzung des Gartens durch einfache Mehrheit durch Eigentumsversammlungen oder Hausordnungen einschränken?

| 9.11.2005
Leider wohnen im Haus drei Eigentümerinnen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, uns das Leben im Haus zu erschweren. ... Meine Frage: -kann das Nutzungsrecht von Gemeinschaftseigentum von den Eigentümern einfach so umgewandelt werden? -darf uns die Nutzung des Stellplatzes nach all den Jahren einfach verboten werden?

| 16.6.2006
von Rechtsanwalt Robert Weber
Kann dieser Eigentümer uns den Zutritt zum Gemeinschaftsgarten verbieten, z.B. in dem er eine entsprechende Hausordnung aufstellt? ... Gibt es einen gewohnheitsrechtlichen Anspruch dieses Eigentümers auf alleinige Nutzung des Gartens?
14.9.2008
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Weg zum Haus schief und krumm, Pflasterarbeiten sollten notwendig sein, Podest vor dem Haus lösen sich Platten ...kann ich durchsetzen auch wenn Gemeinschaftskonto aufgebraucht??? B Reparaturen von Gemeinschaftseigentum, zu gleichen Teilen genutzt muss nach dem neuen WEG nicht mehr nach den Miteigentumsanteilen aufgeteilt werden sondern nach der gemeinsamen Nutzung. ... Bei Reparaturen von Gemeinschaftseigentum welches gleichermassen genutzt wird...Heizung, Streichen Treppenhaus.
30.1.2012
Bisher keine Hausordnung Ich, im DG, und Eigentümer im 1. OG möchten eine Hausordnung: Begrenzung der Hundehaltung auf einen! ... Die Nutzung der Gemeinschaftsfläche im Haus soll ebenfalls geregelt werden.
15.5.2007
Kann bei einer Rasenfläche, die Gemeinschaftseigentum ist, und für die jede Partei einer WEG ein Nutzungsrecht hat, das gelegentliche Aufstellen eines Planschbeckens oder eines Kinderzeltes untersagt werden ? In der Hausordnung ist hierüber nichts festgehalten, diese soll aber bei der nächsten Eigentümerversammlung entsprechend abgeändert werden?
16.3.2010
Wir wohnen knapp 29 Jahre in einem 3-Familien-Haus im 1. ... Seit ein paar Wochen stört sie sich nun an folgenden Dingen : Wir haben einen 4-Personen-Haushalt und hängen die Wäsche zum Trocknen in der Waschküche als auch im Heizungsraum auf. ... Es existiert keine eigene Hausordnung, weil man davon ausging, es geht auch so.
20.7.2016
Somit gibt es keine Einwände von betroffenen Personen, die das Haus direkt bewohnen. Aus der Teilungserklärung/Hausordnung geht auch nichts gegenteiliges hervor. ... Wie stehen die Chancen für die weitere Nutzung des Trampolins?
2.3.2011
von Rechtsanwalt Guido Matthes
In unserem Kellerraum, der zum Trocknen von Wäsche benutzt und als solches auch gekennzeichnet an die Eigentümer als Gemeinschaftseigentum verkauft wurde, wird trotz Behördenventile ständig die Temperatur verstellt und sogar komplett abgestellt.
5.8.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Guten Tag, unsere Wohneigentümergemeinschaft hat folgendes Anliegen und Fragen dazu: Wir bewohnen mit 4 Parteien das Haus, in dem auch 2 Gewerbe im Erdgeschoss vorhanden sind. ... Die Hausverwaltung verschafft keine Abhilfe, dort wurde nur gesagt, jeder hat das Recht den Garten zu nutzen.
8.11.2018
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Das Haus ist ein ca. 15 Parteien Mietshaus. ... In der Hausordnung, die ein Teil unseres Mietvertrag ist steht: „Für Verkehr, Aufstellen und Lagern von Gegenständen auf und in den gemeinschaftlich genutzten Flächen und Räumen, insbesondere von Fahrzeugen, ist die Einwilligung des Vermieters und ggf die behördliche Genehmigung einzuholen." ... Ist durch die langjährige (über25 Jahre), bisherige Duldung seitens der Hausverwaltung eine Bindungswirkung zwischen Hausverwaltung und Vermieter eingetreten?

| 3.12.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In unserer Eigentümergemeinschaft ist ein heftiger Streit entbrannt wegen der Nutzung des Sondereigentums durch einen Eigentümer. ... Damit sollte die Nutzungsbestimmung und Zweckbestimmung eigentlich bestimmt sein. ... Die Garage ist nicht vermietet und die Hausordnung verbietet lediglich Rep. an Kfz. innerhalb der Gem.Eigentums.

| 8.3.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe eine Eigentumswohnung in einem Haus mit insgesamt 10 Wohneinheiten. 6 dieser Wohnungen haben jeweils einen Balkon, vier - darunter meine - haben keinen. Laut Teilungserklärung gehören die Balkone zum Gemeinschaftseigentum.
18.4.2020
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Laut Hausordnung müssen Hunde auf dem Gelände angeleint werden. ... Als ich gestern Abend von der Arbeit nach Hause kam, haben mich Anwohner abgefangen. ... Bei Punkt Drei gilt die Hausordnung.
9.11.2006
Diese schicken ein Schreiben nach dem anderen an die Hausverwaltung, um sich über unsere Mieter zu beschweren. Inhalte sind geringfügige Verstöße gegen die Hausordnung, wie z.B. ... Weitere Vorwürfe (gegenüber der Hausverwaltung geäußert): Unsere Mieter würden unberechtigt im Garten liegen (Die Nutzung des gemeinschaftlichen Gartens ist in der Hausordnung festgelegt).

| 15.9.2015
Von außen macht das Haus im EG einen ausgesprochen verwahrlosten Eindruck. ... Der Umfang der Nutzungsbefugnis ergibt sich ferner aus der Hausordnung." ... In der Teilungserklärung ist von einer "Hausordnung" die Rede.
123