Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.259 Ergebnisse für „haus mangel verkäufer“

22.6.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze ein Hause, das ich am 01.02.2005 unbefristet vermietet habe,in der Mietvertrag die Mietdauer steht so"Das Mietverhältnis beginnt am 01.02.2006 und endet mit ablauf des 30.01.2007 es verlängert sich um unbefristet, wenn es nicht mit einer Frist von 3 Monaten zum Ablauf der vereinbarten Mietzeit gekündigt wird".Ich bin am 30.03.2006 aus dem deutschland nach Heimatland umgezogen und will dort bis weietere wohnhaft bleiben und ich will dieses Haus hier verkaufen.Der Mieter is nicht bereit aus dem Mietvertrag herauszugehen, obwohl er mir dieses mündlich versprochen hatte.Die Fragen sind, 1-Ist es möglich den Mieter überhaupt zu kündigen, wenn ich das Haus Verkaufen will.(Ist verkaufen ein guter Grund um einen Mieter zu Kündigen oder nicht) 2-wenn "Ja" dann wie soll diese Kündigung begrundet sein. 3-Der Mieter hat 2 Personen(Bruders) noch im Haus untergebracht ohne mich schriftlich zu informieren oder meine erlaubniss zu holen. 4-Der Mieter Bezieht sozialhilfe und hat 3 Kinder. 5-wieviel wird mir diese fall kosten im falle ein Gerichtliches Prozess. 6-Was wäre der vernünftige Weg um einen Rechtstreit zu vermeiden und trotzdem die Kündigung geltend zu machen.Soll die Kündigung per Einschreiben geschickt werden, weil sie am 28.07.2007 nach Urlaub fahren. 7-Ich muss das Haus verkaufen, erstens weil ich mein Lebensunterhalt nicht selbst finanzieren kann und durch Verkauf des Hauses werde ich mich finanzieren und zweitens ich kann das Haus von Ausland aus nicht mehr verwalten und ein Verwaltungsbüro kann ich nicht leisten.Die Mieteinnahmen gehen direkt an Darlehnsgeber.

| 24.9.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Da ich zu dem zeitpunkt des verkaufs nicht anwesend sein konnte, bat ich meine schwester um korrekte abwicklung. wie sich aber jetzt erst herausstellte wurde mir die wahre summe des verkaufs verschwiegen und ich kriegte nur ein kleinen teil der halben verkaufssumme. 1.Kann ich nach so langer zeit noch gegen meine schwester vorgehen?

| 10.8.2012
Hallo, ich habe ein Haus gekauft und der Vorbesitzer muss es laut Vertrag "geräumt" übergeben. Nun möchte dieser zwei ältere Einbauküchen im Haus belassen mit der Begründung, die gehören fest zum Haus.

| 31.8.2005
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wann ich ein Haus kauf für Z.B. 80000, wie weiss ich das das Haus lastenfrei ist und nicht- wann ich bei die Eigentumsubernahme- viel mehr zahlen muss? Wann ich ein Haus mittels ein Zwangversteigerung ersteiger gibt es dann weiter kein nebenkosten für Z.B. die Schulden von Mieter usw? Wird das Haus dan immer leer geliefert?
15.5.2008
Wir sind zum 1 Februar 2008 in ein gemietetes Haus gezogen. ... Nun möchte äußerte der Vermieter uns gegenüber seine Absicht, das Haus zu verkaufen. ( Eigenbedarfskündigung durch den aktuellen Vermieter hat keine Aussicht auf Erfolg . ) Da in diesem Sinne hier dann wohl eine Eigenbedarfskündigung auf uns zukommen wird stellt sich für uns die Frage nach der Verhandlungsbasis für einen Schadensersatz und dem Kündigungszeitraum des neuen Vermieters. ... Des weiteren wurde das Haus von uns "teilrenoviert " um es nach unseren Vorstellungen benutzen zu können ( in Eigenleistung ).
14.10.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich wohne mit meinen Eltern in einem Haus. ... Kann das Haus ohne meine Zustimmung verkauft werden? ... Gilt vielleicht sogar Wohnrecht wie der Besitz einer Eigentumswohnung, den ich sogar verkaufen kann?

| 19.8.2010
Vor ca. 2,5 Jahren wurde der damalige gemeinsame Beschluss gefasst das Haus zu verkaufen, da keiner von uns es behalten will. ... Ich habe mir jetzt überlegt aus dem Haus in eine Mietwohnung zu ziehen, damit er dann auch tatsächlich Kindesunterhalt an mich zu zahlen hat, sich damit seine monatliche Belastung erhöht und dies hoffentlich einen Verkauf des Hauses beschleunigt, er also mit dem Verkaufspreis bereit ist herunter zu gehen. ... Und könnte er tatsächlich das Haus (ein Reihenhaus) alleine vermieten?
16.9.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Das Haus soll nun verkauft werden. Jetzt habe ich im Nachhinein festgestellt, dass bereits im Dezember 09 und auch heute noch für das Haus inseriert wird mit der Angabe, die (unsere) Eigentümerwohnung würde in Absprache mit dem Verkäufer nach Vereinbarung frei.
4.1.2008
Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich das Haus verkaufen möchte. " Was muss ich jetzt unternehmen ?
2.8.2011
Jetzt lebe ich allein im grossen Haus, könnte es finanziell halten, möchte aber verkaufen, habe bereits viele Interessenten. Nun zu meinen Fragen: wenn ich jetzt verkaufe, und das Geld ist bis zur Scheidung bzw. bis zum Scheidungsantrag ausgegeben, habe ich dann keinen Zugewinn bzw. wird mir das als "mutwillig" verprasst oderso ausgelegt ? Wie kann der Zugewinn am Haus berechnet werden ?

| 6.1.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Das Haus gehört mir. ... Versicherungen und Steuer für Grund und Boden meines Hauses zahle ich. ... Die Wohnung in der Stadt würde ich verkaufen und das Geld für die Wohnungssuche meine pflegebedürftigen Eltern verwenden wollen.

| 7.8.2017
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Die Vermieterin ist eine alte Dame, die die andere Wohnung in diesem Haus bewohnt. Nun ist es leider so, dass die alte Dame krankheitsbedingt in ein Pflegeheim muss und das Haus im gesamten eventuell von der Tochter verkauft werden wird.

| 14.5.2011
Wir planen einen Hauskauf (3-Familien-Haus). Das Haus ist aktuell noch im Besitz eines Erben. ... Es wurde festgehalten, dass bei einem Verkauf des Hauses durch die Erben der Mieter weiterhin in dieser Wohnung wohnen bleiben darf und auch eine Kündigung durch Eigenbedarf ausgeschlossen werden soll.

| 2.3.2013
Hallo, wir möchten ein Eigenheim (Einfamilienhaus auf großem Grundstück) von einem Rentner Ehepaar erwerben und hierbei beim Kauf eine Übergangslösung treffen, so dass wir das Haus jetzt sofort erwerben und bezahlen, jedoch die Verkäufer noch 1 Jahr in der Wohnung quasi „zur Miete" wohnen, bis deren neue Eigentumswohnung fertig gebaut ist (Ende 2013/Anfang 2014) und sie dort einziehen können. Das Geld benötigen die Verkäufer sofort. ... 3.Was geschieht bei Schäden am Haus, die während der Übergangszeit entstehen?

| 6.5.2011
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sie hatte ein lebenslanges Wohnrecht in diesem Haus. ... Weiterhin braucht der Makler Zugang zum Haus, um den ca. 20 Interessenten das Haus zu zeigen. ... Kann ich die Schwiegertochter haftbar machen( entgangene Verkäufe, Rechnung für Schlosswechsel, sonstige Ausgaben...)
5.9.2009
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Das Haus kann aber nur geräumt verkauft weden. Sollte nicht sicher gestellt sein, dass der Neffe bis zum 31.12.2009 auszieht, platzt der Verkauf und das Eigentum wird zwangsversteigert. Der Verkäufer ist aus Not mittlerweile von einem Kaufpreis von € 210.000,- auf € 150.000,- runter gegangen.
26.1.2009
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Ich will das Haus seit der Trennung bereits verkaufen, aber meine Exfrau ist damit nicht einverstanden. ... Was kann ich tun, um das Haus zu verkaufen, damit alles endlich ein Ende hat? Oder wie kann ich sie dazu bewegen, entweder das Haus zu kaufen oder es zum Verkauf anzubieten?

| 9.6.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, wir haben unser Haus verkauft. ... Im Kaufvertrag wurde zum Auszug folgendes geregelt: Dem Verkäufer ist gestattet, vom Tage der Übergabe ab das Kaufobjekt weiter zu bewohnen, bis das derzeit errichtete Ersatzobjekt fertiggestellt ist. Im laufe der Zeit hat der neue Eigentümer mal nachgefragt, wann das neue Haus fertig ist.
123·15·30·45·60·63