Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

115 Ergebnisse für „gewerbe immobilie“


| 22.3.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, ich beabsichtige eine Gewerbeimmobilie zu mieten. ... Wie ist die rechtliche Situation nach diesen 10 Jahren, wenn ich mein Gewerbe weiter betreiben möchte. ... Was habe ich für Rechte, wenn zum Beispiel der Vermieter diese Immobilie verkauft?
24.2.2018
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Können wir das zuvor als Wohnhaus genutzte Haus problemlos für unser HiFi Studio mieten, oder müssen wir vorher klären, ob das Haus überhaupt als Gewerbeobjekt vermietet werden darf?

| 1.10.2012
von Rechtsanwalt Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, folgender Hintergrund: ich habe als Einzelunternehmer in 2010 einen Gewerberaum als Büro mit einem unbefristeten Gewerbemietvertrag angemietet. ... Ferner bitte ich um Information, was mit meinem Mietverhältnis geschieht, wenn die Immobilie verkauft wird: Geht das Mietverhältnis (wie im Wohnraum-Mietrecht) voll umfänglich auf den neuen Eigentümer über, so dass dieser wieder nur mit üblicher Frist (siehe oben) kündigen könnte, oder gibt es durch den Verkauf im Gewerbe-Bereich evtl. ein Sonderkündigungsrecht für den Käufer, um sich der vorhandenen Mieter zu entledigen?
5.4.2017
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten einen Mietvertrag für eine Gewerbeeinheit und eine Wohneinheit abschließen (Wir sind Vermieter). ... Die Adresse: Strasse XYZ 10317 Berlin Gewerbeeinheit links unten (EG) Wohneinheit rechts unten (EG) Als Mieter werden 1 bis mehrere Personen eingetragen werden. ... Muss das Gewerbe im Gewerbevertrag eingefügt werden?

| 22.2.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Wir haben vor 6 Monaten eine Gewerbe-Immobilie angemietet, die wir in Absprache mit dem Eigentümer auch privat nutzen.
14.1.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo, uns wurde ein Gewerbegrundstück seitens des Verpächters gekündigt, da auf diesem Gelände ein Teilstück einer Autobahn gebaut werden soll. ... Evtl. noch nennenswerte Details: Es waren (noch vor der Kündigung) bereits Senatsangestellte auf dem Grundstück und haben die darauf befindlichen Immobilien festgestellt. ... Die Frage ist nun: Wie ist in solchen Fällen die übliche Vorgehensweise, um für die auf dem Grundstück befindlichen Immobilien (und evtl. auch die Rückbaukosten) eine Abfindung zu erhalten?
10.6.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Im Jahre 1993 habe ich Eigentumsrecht an Gewerberäumen zum Preis von DM 200.000 erworben, die sich im Souterrain eines Mehrfamilienhauses befinden. ... Im August 2007 wurde in den Gewerberäumen ein erheblicher Wasserschaden durch Rohbruch im 2. ... Die Finanzierung erfolgte über die Bausparkasse, gesichert über eine Grundschuld auf die Gewerberäume.

| 28.10.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, vor einigen Wochen haben wir per Handschlag bei einer Immobilie zugesagt, diese zu kaufen, diesen Donnerstag sollte auch Notartermin sein. Gestern erhielt mein Mann von seinem Arbeitgeber die Information, dass er in einem anderen Gebiet arbeiten muss, d.h. der Umzug wäre völlig falsch, da die Immobilie weiter entfernt liegt. ... Der Verkäufer ist, da er der Annahme war, wir kaufen sicher das Haus, bereits am Umziehen, hat sich eine Wohnung gemietet und sein Gewerbe umgemeldet.
8.11.2012
eine gewerblich genutzte immobilie (kleiner laden) wurde fristgerecht gekündigt. im mietvertrag steht das der laden im renovierten zustand übergeben werden muß. ist dies zulässig?

| 23.8.2007
von Rechtsanwalt René Iven
Als Mietvertag wurde ein Standartmietvertrag für Gewerberäume abgeschlossen.

| 29.1.2013
Ein paar Eckdaten zu der Immobilie: -Es ist eine Mischnutzung Gewerbe / Wohnen (aktuell eine Bank, vorher ein Franchise-Unternehmen) in einer Fußgängerzone, Gewerbeeinheit mit Schaufenster -Gesamtfläche 514,7m² -Fläche Gewerbeeinheit 200,9m² (ca. 39%) -Unsere Wohnfläche 120m² -Übrige Wohnfläche 193,8m² (auf drei weitere Wohnungen verteilt) Im Mietvertrag, welcher ein reiner Wohnraummietvertrag von Haus und Grund ist, haben wir bzgl. der Umlage von Betriebskosten eine Klausel stehen, die lautet: „Die Betriebskosten werden nach dem Verhältnis der Wohn- bzw. ... Diese Ansicht kann ich nach eigenem Wissen nicht teilen, insbesondere wenn der Einheitswert zu Gewerbe und Wohnung der Verwaltung nicht einmal bekannt sind. ... 5.Sollte eine Umlage nach Gewerbe und Wohnen getrennt notwendig sein, müssen dann alle oben aufgeführten Positionen über einen Vorabzug zuerst auf das Gewerbe umgelegt werden (Grundsteuer, Gebäudeversicherung, Gebäudehaftpflicht), oder sind einzelne der aufgeführten Punkte davon ausgenommen?

| 17.11.2010
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, bei einer Zwangsversteigerung steht eine Immobilie mit o.g.
26.3.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Die Immobilie bietet im EG Ladenfläche und hat im OG drei Wohnungen die derzeit vermietet sind. Wenn ich die Immobilie erwerbe, möchte ich diese zur kompletten Eigennutzung haben. ... Insgesamt also eine verzwickte Situation, da ich die Immobilie in ca. 9 Monaten vollständig zur Nutzung schon benötigen würde, zumal ich auch noch eine Erweiterung dieser Immobilie plane.
9.6.2010
Ich möchte eine Gewerbeimmobilie von der nächsten Zwangsversteigerung über den Insolvenzverwalter direkt von der Bank kaufen. ... (Ein Kündigungsrecht des insolventen Vermieters sollte durch die sehr unregelmäßigen Mietzahlungen der UG gegeben sein) Es gibt einen unvermieteten Teil in dieser Immobilie.

| 7.9.2011
B. auf den Immobilienportalen im Internet anbieten kann, ohne wegen (vermeintlichen) Verstoßes gegen das Wettbewerbsrecht, das Wohnungvermittlungsgesetz oder gegen was auch immer professionelle Abmahner auf den Plan zur rufen und/oder Bußgelder zu riskieren.
5.3.2018
von Rechtsanwalt Andreas Orth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 2014 eine Immobilie aufgekauft mit Haus und Halle.
5.11.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, am 17.7.2007 habe ich einen Gewerbe-Mietvertrag mit einem Psychologen als Mieter meiner 1-Zimmer-Eigentumswohnung abgeschlossen. ... Da ich selbst mehr als 500 km von der Immobilie entfernt wohne und sich die Verwaltung über die Distanz als nicht so leicht herausgestellt hat, möchte ich die Wohnung nun verkaufen. ... Hierzu habe ich unter Berufung auf Gewerbe-Mietrecht am 26.10.2009 per Einschreiben die Kündigung vertragsgemäß und fristgerecht zum 31.1.2010 an den Mieter versendet.

| 14.5.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich besitze in einem Mehrfamilienhaus mehrere Eigentumswohnungen. Eine davon bewohne ich selbst, eine andere war bis Ende 2013 an eine Tagesmutter vermietet, die darin ihre Tageskinder betreute (Nutzungsänderung wurde beantragt und 2009 auch erteilt). Seit Ende 2013 nutze ich diese Wohnung nun selber als Tagesmutter.
123·5·6