Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

298 Ergebnisse für „fristlos schadensersatz“


| 7.1.2023
| 33,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Gewerbemietvertrag Ich miete eine Gewerbefläche in Wetzlar für 3 Jahre mit der Option ein Jahr zu verlängern. Der Vertrag beginnt am 20.1.2023 und endet am 19.1.2026. Das Mietobjekt wurde noch nicht übergeben.

| 5.1.2023
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Nun bin ich an einem Punkt, an dem ich mich notfalls fristlos kündigen lassen will und bitte um Einschätzung der Konsequenzen für mich. ... Dann wird er mich fristlos kündigen.

| 7.12.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wenn ja, inwieweit kann ich Schadensersatz aufgrund des erneuten Umzugs verlangen?
21.11.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Herwig Schöffler
Einen wunderschönen guten Tag, Folgendes Dilemma Mieter (sozial Bezieher) wollten Geld aus uns rausziehen (Details unwichtig) und ihr RA hat sie fristlos gekündigt zum 31.10.22.
5.11.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Fragen: - sind nach Ablauf der Frist bei weiterem Ausbleiben der Miete weitere Mahnungen nötig, oder ist in dem Fall eine fristlose Kündigung möglich (alles per Einschreiben, da abgesehen von einem Vertrösten kein Lebenszeichen mehr kam) ? - Kann auch im Fall des- unwahrscheinlichen - Mieteingangs eine fristlose Kündigung ausgesprochen werden (z.
23.10.2022
| 75,00 €
von Rechtsanwalt Mohamed El-Zaatari
Habe ein Lokal in einem Altbau gemietet, dort sollte eine Fahrschule rein - also ein Raum für etwa 20 Jugendliche Nun war mein Handwerker dort, weil er alles schön machen sollte, der Vermieter wollte noch ein paar Sachen bis Mietbeginn machen und hat uns vorab einen Schlüssel zum Ausmessen etc. zur Verfügung gestellt. Die Aussage vom Handwerker : Der Keller ist total feucht und einige Wände im Lokal, ein hochwertiges Messgerät schlägt in einem Raum Alarm , die Wand wäre dort in 2 - 4 cm tiefe sehr feucht. Es liegt ein Dielenboden, ich sollte darüber einen Vynil legen, mein Handwerker sagt, es sieht so aus, als wenn die Dielenl von unten feucht geworden sind, diese wären auch verbogen, dass es unmöglich ist, einen Boden drüber zu legen, diese müssten alle raus, das Problem der Feuchte behoben werden und komplett neu gemacht werden mit neuem Untergrund.
17.8.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Nun haben wir überlegt, wenn der Vermieter uns nicht vorzeitig aus dem Mietvertrag rauslässt, bzw. eine ordentliche Kündigung nach 3 Monaten akzeptiert, ob wir nicht einfach die Mietzahlungen einstellen in der Hoffnung, dass er uns selbst dann fristlos kündigt. ... Können wir uns durch Entzug der Mietzahlungen kündigen lassen (wobei wir die fristlose Kündigung dann annehmen und die bis Oktober zu zahlende Miete selbstverständlich umgehend begleichen werden) ohne dass uns juristische Konsequenzen wie Schufaeinträge und weitere Nachteile drohen.

| 24.1.2022
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo Anwalt-Team, ich beabsichtige, eine Wohnung zu kaufen, die ich am 29.12. besichtigt habe. Beim Termin habe ich auch die Nummer vom Verkäufer erhalten, der mir sehr sympathisch war, und offenkundig auch Interesse hat, genau mir die Wohnung zu verkaufen. Als Makler tritt eine namhafte Bank auf, die auch Baufinanzierungen anbietet.
3.11.2021
von Rechtsanwalt Stefan Kolditz
Leider wurde die Kündigung seitens der Untermieter nicht wahrgenommen, sodass es Ende Januar 2021 zu einer ordentliche (fristlose) Kündigung kam.

| 2.11.2021
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Inhalt des Briefes: Kündigung fristlos,weil keine Pacht, Nutzungsende des Acker bis Ende 2021. ... Bin ich meiner Pflicht nachgekommen mit der fristlosen Kündigung? ... Schadensersatz vermutlich vielfaches von der Jahrespacht.
12.9.2021
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Ich bin Vermieter. In einer Wohnung waren vor Vertragsabschluss optische Mängel. Der Mieter ist betreut.
14.8.2021
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, ich möchte meinen Mitbewohner/Untermieter so schnell wie möglich kündigen. Da er in einem von mir komplett möblierten Zimmer wohnt, ich selber auch in der Wohnung lebe und der Untermietvertrag auch auf unbestimmte Zeit abgeschlossen wurde, müsste doch eigentlich eine Sonderkündigungsfrist bestehen. Das Problem ist allerdings, dass in dem Untermietvertrag nicht explizit „möbliertes" Zimmer steht.
28.7.2021
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Wenn also der Name meiner Tante auf diesen Anwesenheitslisten steht und ev. seit Jahren: Wäre das ein: a) fristloser Kündigungsgrund zur Beendigung des Mietverhältnisses b) nitfalls eine ordentlicher Kündigungsgrund und wie lange wäre dann hier die Kündigungsfrist, wenn meine Tante eben kanpp 20 Jahre in meiner Wohnung wohnt. ... Wenn a) und b) nicht in Betracht kommen: c) Kann ich sowas wie Schadensersatz geltend machen oder was kann ich sonst machen?
24.3.2021
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Am 16.02.2021 erhielt ich eine fristlose Kündigung von dem Anwalt meines Vermieters, da ich die Miete für die Monate Januar und Februar nicht gezahlt hatte. ... Frage 2: Wird der Streitwert grundsätzlich bei einer fristlosen Kündigung auf Basis der 12 Monatskaltmieten berechnet? ... Den Schadensersatz von einer Kaltmiete Zahlen oder doch über einen Anwalt dagegen angehen?

| 8.10.2020
von Rechtsanwalt Kianusch Ayazi
Im Mietvertrag ist die Klausel vorgesehen, dass der Vermieter berechtigt ist fristlos (mit sofortiger Wirkung) zu kündigen, wenn der Mieter über einen Zeitraum von mehr als zwei Terminen mit der Mietzahlung in Verzug geraten ist. ... Bin ich nun zur fristlosen Kündigung berechtigt? ... Was wäre bei berechtigter Kündigung mit Schadensersatz?

| 23.9.2020
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
> Wir würden eine fristlose Kündigung in Erwägung ziehen - wie stehen die Chancen und können wir dann Umzugskosten, etc als Schadensersatz geltend machen?
26.8.2020
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sollte dies nicht abgestellt werden, so folge die fristlose Kündigung. ... Nun möchte ich dem Untermieter fristlos kündigen, da er meiner Aufforderung der Unterlassung nicht nachkam. 1) Ist dies unter dem geschilderten Umständen möglich? ... 5) Besteht möglicherweise Anspruch auf Schadensersatz, da ich aufgrund der erhöhten Fluktuation mit einer erhöhten Abnutzung meines Mobiliars rechne?
8.7.2020
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Fragen: Da die Wohnung noch nicht übergeben wurde sollte man fristlos kündigen oder anfechten?
123·5·10·15