Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.617 Ergebnisse für „fristlos mietvertrag“


| 23.1.2023
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Melvin Grimm
Pflichtverletzungen des Mieters) und Form ausreichend, eine fristlose oder ordentliche Kündigung gerichtsfest zu begründen? ... Sollten die Gründe für eine fristlose Kündigung klar ausreichen, wird das Schreiben auf fristlose Kündigung mit behelfsweiser ordentlicher Kündigung geändert. ... Laut Mietvertrag haben Sie als Mieter die Kosten für die Gartenpflege zu übernehmen.

| 21.1.2023
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Und weiter: „Es handelt sich um einen allgemeinen Mietvertrag von unbestimmter Dauer mit Ausschluss des Kündigungsrechts. Die Parteien verzichten wechselseitig auf die Dauer von 2 Jahren ab Vertragsschluss auf ihr Recht zur ordentlichen Kündigung dieses Mietvertrags. ... Von dem Verzicht bleibt das Recht zur fristlosen Kündigung und zur außerordentlichen Kündigung mit gesetzlicher Frist unberührt."

| 16.1.2023
| 35,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Da es meines Wissens gegen das Gesetz verstößt, besteht nun die Möglichkeit, den Mietvertrag fristlos zu kündigen?

| 10.1.2023
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Wir haben einem Mieter wegen erheblichem Mietrückstand fristlos und hilfsweise fristgerecht gekündigt. Durch den rechtzeitigen Ausgleich des Rückstandes ist der Mieter der fristlosen Kündigung entkommen.

| 8.1.2023
| 77,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Es wurde bis zum heutigen Tag kein Mietvertrag ausgehandelt, da auf Grund des Notarvertrages alles geregelt war. ... Auf Grund der Tatsache, dass ich noch keinen Mietvertrag mit der Dame habe und ihre monatliche Miete lächerliche 250 Euro beträgt ( die ja nicht einmal bezahlt wird ) wollte ich die Miete an die Ortsübliche Vergleichsmiete anpassen ( natürlich unter Einbezug der Kappgrenze von max. 20 Prozent in 3 Jahren ) Frage: Entspricht dies dem geltenden Gesetz und Recht oder muss ich mit meiner Dummheit leben und die Dame weitere 7 Jahre zu einem Spottpreis wohnen lassen. ... Frage: Ist die fristlose Kündigung der Dame möglich, da ein Gast den SIE beherbergt auf meinem Grundstück Straftaten begeht?

| 7.1.2023
| 33,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Gewerbemietvertrag Ich miete eine Gewerbefläche in Wetzlar für 3 Jahre mit der Option ein Jahr zu verlängern. Der Vertrag beginnt am 20.1.2023 und endet am 19.1.2026. Das Mietobjekt wurde noch nicht übergeben.

| 5.1.2023
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Nun bin ich an einem Punkt, an dem ich mich notfalls fristlos kündigen lassen will und bitte um Einschätzung der Konsequenzen für mich. ... Dann wird er mich fristlos kündigen.

| 4.1.2023
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Bei Abschluss des Mietvertrages, habe ich den Untermieter über die mögliche Nutzung aufgeklärt und mir auch die Nutzungsverordnung der Tiefgarage unterschreiben lassen. ... In meinem Untermietvertrag wird auf die Möglichkeit einer form- und fristlosen Kündigung bei Zahlungsverzug oder schweren Verstößen hingewiesen. Da die Lagerung brennbarer Materialien ein schwerer Verstoß ist, werde ich heute eine fristlose Kündigung mit Aufforderung zur Räumung bis in einer Woche per Einwurfeinschreiben verschicken.
3.1.2023
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich habe einen Zwischenmieter bei mir seit dem 01.12.21 der nun die Wohnung zum 1.3.23 gekündigt hat. Der Zwischenmieter (Argentinier) wird sich zum 20.1.23 (Pärchen, beide Jura Studenten Argentinen/Deutschland) in die USA verabschieden um ihre Jobs anzutreten. Dieser war bisher mit der Miete 3 Mal im Verzug im Rahmen von im Schnitt 15 Tagen, entweder selber nachgeholt oder erst nach Aufforderung.

| 31.12.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Vor diesem Hintergrund haben wir am 30.12.2018 eine fristlose Kündigung durch unseren Vermieter erhalten, die wir ignoriert haben, da sie jeder Grundlage entbehrte. ... Da jedoch die Wohnfläche strittig war und dem Vermieter auch kein Mietvertrag mehr vorlag, ist dieses Vorhaben im Sande verlaufen. ... Wir haben in den zurückliegenden Jahren immer pünktlich Miete und vom Vermieter geltend gemachte Nebenkosten soweit im Mietvertrag vereinbart bezahlt.

| 16.12.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Im Jahr 2016 wurde mit dem Ehepaar Müller (Namen geändert) ein Mietvertrag über eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus geschlossen (Mietvertrag lautet auf beide). ... Da der Mietvertrag auf beide Eheleute lautet, müsste die Kündigung auch von beiden unterschrieben werden. ... Ist die einstweilige Anordnung ein Kündigungsgrund für den Vermieter (fristlose oder ordentliche Kündigung)?
11.12.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Siehe nachfolgend: "MIETVERTRAG ÜBER EINE GARAGE Zwischen xxx – im Folgenden Vermieter genannt – und xxx xxx – im Folgenden Mieter genannt – wird folgender Garagen-Mietvertrag geschlossen: §1 Mietgegenstand Vermietet wird die Garage in der „xxx". Konkret: Der Teil der Scheune, mit der Garagentür. §2 Dauer des Mietvertrags Der Mietvertrag beginnt am 03.01.2023 und wird auf unbestimmte Zeit geschlossen, endet jedoch spätestens mit Beendigung des Mietvertrages vom Haus in der „xxxx. §3 Mietpreis Der Mietpreis beträgt monatlich xxx EUR. ... Jedoch endet der Mietvertrag spätestens mit Beendigung des Mietvertrages vom Haus in der „Groß Breeser Allee 1". §6 Fristlose Kündigung Ein Verstoß gegen die Bestimmungen dieses Vertrags oder der ein Zahlungsrück-stand von mehr als 2 Monaten berechtigen den Vermieter zur fristlosen Kündigung des Vertrags. §7 Wartung und Schönheitsreparaturen Während der Mietzeit anfallende Schönheitsreparaturen und kleine Instandsetzungs-arbeiten gehen zu Lasten des Mieters.

| 10.12.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Ich bin Hauptmieterin einer 2 Zimmerwohnung im Mietvertrag in § 1 Punkt 2. steht das 2 Personen in die Mietsache einziehen. ... Dies hat er mir nachtäglich nochmals schriftlich bestätigt, dass mit der Zahl 2 Personen im Mietvertrag die Untervermietung gestattet sei. Nun hat der Eigentümer gewechselt und wirft mir unerlaubtes Untervermieten vor er hat einen Anwalt eingeschaltet dieser möchte nun einen Passus zum Mietvertrag ergänzen unter der Voraussetzung einer 20% Mieterhöhung (Kaltmiete) und sollte ich diese verweigern mit einer Fristlosen Kündigung gedroht.

| 7.12.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Erst nach Abschluss des Mietvertrags und nach Übernahme der Wohnung hat mir der Makler mündlich mitgeteilt, dass sich in dem Haus auch eine Sozialwohnung befindet, die von mehreren, offenbar minderjährigen Frauen bewohnt wird. ... Hätte der Makler mich nicht schriftlich vor Abschluss des Mietvertrags darüber informieren müssen?
21.11.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Herwig Schöffler
Einen wunderschönen guten Tag, Folgendes Dilemma Mieter (sozial Bezieher) wollten Geld aus uns rausziehen (Details unwichtig) und ihr RA hat sie fristlos gekündigt zum 31.10.22.... Das die 2te Wohnung nicht im Mietvertrag dazu gehört und sie dort nichts zu suchen haben, kann ich diese Wohnung frei betreten und Bauarbeiten durchführen?
21.11.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Ich ( Mieter) möchte meinen Mietvertrag fristlos oder mit einer einmonatigen Frist kündigen. ... Mietvertrag besteht seit 10 Jahren.
23.10.2022
| 75,00 €
von Rechtsanwalt Mohamed El-Zaatari
Habe ein Lokal in einem Altbau gemietet, dort sollte eine Fahrschule rein - also ein Raum für etwa 20 Jugendliche Nun war mein Handwerker dort, weil er alles schön machen sollte, der Vermieter wollte noch ein paar Sachen bis Mietbeginn machen und hat uns vorab einen Schlüssel zum Ausmessen etc. zur Verfügung gestellt. Die Aussage vom Handwerker : Der Keller ist total feucht und einige Wände im Lokal, ein hochwertiges Messgerät schlägt in einem Raum Alarm , die Wand wäre dort in 2 - 4 cm tiefe sehr feucht. Es liegt ein Dielenboden, ich sollte darüber einen Vynil legen, mein Handwerker sagt, es sieht so aus, als wenn die Dielenl von unten feucht geworden sind, diese wären auch verbogen, dass es unmöglich ist, einen Boden drüber zu legen, diese müssten alle raus, das Problem der Feuchte behoben werden und komplett neu gemacht werden mit neuem Untergrund.
30.9.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Die neuen Mieter (Studenten ca 20 Jahre, erste eigene Wohnung) haben den Mietvertrag zum 01.10.2022 unterschrieben. ... Meine Frage: Kann der Mietvertrag einseitig heute noch (vor Einzug) gekündigt werden , bzw widerrufen werden.
123·15·30·45·60·75·81