Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

399 Ergebnisse für „fristlos mietminderung“

7.11.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Ist es möglich, unter diesen Umständen eine Mietminderung zu beantragen? ... Falls ja, wäre es möglich die Mietminderung mit mehren Mietparteien gleichzeitig zu beantragen?
23.10.2022
| 75,00 €
von Rechtsanwalt Mohamed El-Zaatari
Habe ein Lokal in einem Altbau gemietet, dort sollte eine Fahrschule rein - also ein Raum für etwa 20 Jugendliche Nun war mein Handwerker dort, weil er alles schön machen sollte, der Vermieter wollte noch ein paar Sachen bis Mietbeginn machen und hat uns vorab einen Schlüssel zum Ausmessen etc. zur Verfügung gestellt. Die Aussage vom Handwerker : Der Keller ist total feucht und einige Wände im Lokal, ein hochwertiges Messgerät schlägt in einem Raum Alarm , die Wand wäre dort in 2 - 4 cm tiefe sehr feucht. Es liegt ein Dielenboden, ich sollte darüber einen Vynil legen, mein Handwerker sagt, es sieht so aus, als wenn die Dielenl von unten feucht geworden sind, diese wären auch verbogen, dass es unmöglich ist, einen Boden drüber zu legen, diese müssten alle raus, das Problem der Feuchte behoben werden und komplett neu gemacht werden mit neuem Untergrund.

| 28.9.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Meine Fragen: - Wie hoch darf die Mietminderung wegen des Totalausfalls der Heizung von uns in den Monaten Okt-April angesetzt werden? - Können wir die Mietminderung für den Heizungsausfall und die Mietminderung für den Fahrstuhldefekt addieren? ... Punkt 2 beeinträchtigt v.a. die Nutzung der Räumlichkeiten als Lager mit Warenein- und ausgang. - Ist der aktuelle Zustand ein Grund für eine fristlose Kündigung unseres Mietvertrages unsererseits?

| 6.7.2022
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Hilfe-Angebot durch Entrümpelungsdienst sowie Angebot Ersatzwohnungen 2) Da keine Reaktion --> fristlose Kündigung 3) keine Reaktion / kein Widerspruch aber auch kein Auszug --> Räumungsklage eingereicht Ich habe den Betreuer in den gesamten Prozess eingebunden, wir haben auch 5-6 Alternativwohnungen ausfindig gemacht, die dem Mieter vorgeschlagen wurden - keine Reaktion bzw. grundsätzliche Ablehnung.

| 24.6.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Herwig Schöffler
Kann der Vermieter dann immer, sobald die Mietminderung sich laut Punkt a) auf 1 Monatsmiete oder laut Punkt b) auf 2 Monatsmieten aufsummiert hat, sagen, dass er fristlos kündigt? Er kann ja jederzeit behaupten, die Mietminderung sei unrechtmäßig. Eine Mietminderung ist ja meistens strittig. 4.
14.6.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Wir möchten diese Mängel durch den Wasserschaden/Schimmel richtig beim Vermieter anzeigen und auch mögliche Mietminderungen in Betracht ziehen.
9.6.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
2009 bezog meine Familie ein Haus zur Miete. Mittlerweile wohnt nur noch meine Mutter dort. Sie hat nun kurzfristig eine Wohnung gefunden, möchte das alte Mietverhältnis zum 31.07. beenden.
22.4.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Nun möchte ich wissen: Ist es mir möglich nun fristlos zu Kündigen und gegeben Falls die Miete für den Monat Mai einzubehalten, da eine besenreine Übergabe der Mietsache eventuell erst zum 05.05 möglich ist?
6.2.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Guten Abend, in unserem Fall geht es um die Frage, ob unsere fristlose Kündigung aus wichtigem Grund rechtmäßig war oder nicht. ... Die Mängel wurden nicht beseitigt und wir haben fristlos gekündigt. ... Sein Vorschlag ist eine Mietminderung von 20 %.

| 28.1.2022
| 85,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Die Nachbarin hat mit Hilfe eines Rechtsanwalts Klage gegen den Vermieter eingereicht und dringt auf Mietminderung wegen der Beeinträchtigung. ... Die in Frage stehende Mietminderung der Klägerin beträgt weniger als 500,- EUR, was aber aus Sicht meiner Bekannten eine erhebliche finanzielle Belastung wäre.
19.11.2021
| 35,00 €
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage betrifft der Sonderkündigung/fristloser Kündigung meiner Mietwohnung aufgrund von sehr vielen Mängeln. ... Das Endergebnis - Dreck und Staub in der ganzen Wohnung, 2 Tage lang konnte ich mit meiner Tochter in der Wohnung nicht funktionieren, Mietminderung für einen Monat um 20%.
21.9.2021
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Auf diesen Brief jedenfalls erhielt ich keine Antwort, hatte allerdings den Eindruck, dass man von ihm Kenntnis genommen hatte, da seither eigentlich sämtliche irregulären Schreiben des Vermieters in Mietangelegenheiten, so u.a. auch die Erklärung einer Mietminderung für Juli diesen Jahres, via E-Mail direkt an mich gerichtet wurden. ... Ist zu raten, den Mietzins für den Monat September, wenngleich ich gem. § 536 I BGB davon befreit sein sollte, dennoch zunächst zu entrichten, um eine andernfalls denkbare unwirksame fristlose Kündigung zu vermeiden?
15.6.2021
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Können wir aufgrund der baulichen Veränderung durch den Einbau der Fliesen eine Mietminderung verlangen?

| 29.5.2021
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Schriftlich wurde der Mietminderung nie widersprochen, nur mündlich meinte der Hausverwalter, und dann ist da ja auch noch die Mietminderung, aber das wäre ein anderes Thema, meinte mein Anwalt hätte mir dazu geraten. ... Sollte ich keine Mietminderung mehr machen, würde ich aber weiterhin monatlich beim Hausverwalter die Lärmprotokolle per Einschreiben einreichen. ... 4) Könnte ich fristlos kündigen, sofern dauerhaft keine Besserung eintritt?

| 23.3.2021
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Sehr geehrtes Anwaltsteam, im Januar 2021 haben wir, Familie mit Kindern, ein Einfamilienhaus zur Miete besichtigt. Dieses war zum Besichtigungszeitpunkt bewohnt und möbliert. Mit dem Vermieter sind wir uns schnell einig geworden und haben, kurze Zeit danach, den Mietvertrag zum 01.
2.2.2021
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Bei einem Mahnbescheid wo ich auch eine Fristlose Kündigung bekommen habe, obwohl frühstens nach 2 Jahren hätte gekündigt dürfen, hatte ich damals einen Anwalt eingeschaltet und für die Monate in denen ich gezwungen war dort zu bleiben die geminderte Miete angeboten und auch überwiesen. ... Durch eine hier spätere genannte Mietminderung erfolgten keine vollen Zahlungen Meinerseits. ... Ab den [Datum X] wurde diese Mietminderung auf 50% angehoben.

| 2.11.2020
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich bat die Vermieterin um eine Mietminderung was in einen Streit eskalierte.
4.9.2020
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, wir wohnen seit Jahren in einer eigentlich schönen Wohnung von 180 qm mit einem großen Garten, zentrumsnah, in Berlin. Durch einen alten Baufehler gibt es jedoch seit Jahren ein Feuchtigkeitsproblem. In jedem Zimmer finden sich offen feuchte Stellen, wo sich Schimmel bildet.
123·5·10·15·20