Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

41 Ergebnisse für „fristlos mündlich vermieter widerspruch“


| 26.9.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Muss ich gegen die fristlose Kündigung Widerspruch einlegen bzw hilft dieser überhaupt gegen eine fristlose Kündigung? Oder sollte ich wegen der fristlosen Kündigung nur beim Amtsgericht vorsorglich eine Schutzschrift hinterlegen und mit dem Widerspruch beim Vermieter bis zum 31.10.14 warten? Mir geht es primär um Entschleunigung, um möglichst lange Ruhe vor dem anhaltend mobbenden Vermieter zu haben, bevor er den nächsten Schritt versucht.
25.5.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Vermieter hat uns die Whg fristlos gekündigt da wir 1. die Miete immer um den 15 eines Monats bezahlt hatten und nicht die volle hohe von 830€ Zu eins, es liegt daran, dass meine Auftraggeber im Zahlungsrückstand sind. ich baht den Vermieter via Email schon um verlegung des Zahlungs Ziels. ... Hat der Vermieter mit meiner Frau mündlich Vereinbart das wir nur 700€ Zahlen müssen. ... Kann ich gegen die fristlose Kündigung Einspruch einlegen?
23.12.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Eine mündliche Zusage des Vermieters habe ich vor zwei Tagen erhalten. ... Aus diesem Grund würde ich dem Vermieter gerne eine fristlose Kündigung zukommen lassen. Meine Frage ist nun zum einen, ob ich verpflichtet bin, Miete zu zahlen, wenn die fristlose Kündigung erst nach Beginn des Mietvertrages akzeptiert wird, zum anderen, ob der Vermieter die Möglichkeit hat, unter den gegebenen Umständen die fristlose Kündigung abzulehnen.

| 9.3.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
In dieser Vereinbarung wurde auch festgehalten, daß die fristlose Kündigung durch die Mieterin anerkannt und vom Vermieter bis zum völligen Ausgleich der Schulden aufrechterhalten wird. ... Da die Gründe auch derart schwerwiegend sind, daß eine fristlose Kündigung berechtigt ist, ist m.E. ein Widerspruch nach § 556a BGB nicht möglich. Ich weiß, daß es Urteile gibt, die die Kombination aus fristloser/fristgerechter Kündigung in einem Schreiben erlauben - nur wie sieht es aus, wenn die fristgerechte eben fast 2 Monate nach der fristlosen nachgereicht wird?

| 16.7.2012
Und zwar hat man uns wegen Störung des Hausfriedens fristlos gekündigt und wir sollen zum Ende des Monats die Wohnung geräumt haben.
24.8.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Guten Morgen, ich hatte einen Monat Zahlungsschwierigkeiten und konnte deshalb meine Miete nicht bezahlen; habe mich aber mit meinem Vermieter geeinigt, diese in 2 Raten zu begleichen, was auch erfolgte. ... Da ich die darauffolgende, nächste reguläre Miete, nicht zahlen konnte, hat er mir die fristlose Kündigung; vorsorglich ordentliche Kündigung zum 30.09.2007 zugeschickt. ... Dummerweise habe ich meinem Vermieter bei unserem letzten Treffen handschriftlich auf seinem Exemplar der fristlosen/ordentlichen Kündigung einen Auszug zum 15.09.2007 meinerseits vermerkt.

| 18.1.2009
Aufgrund von offenen Mieten wurde mir zum Oktober 2007 fristlos gekündigt. Mir wurde anschließend mündlich gewährt bis Januar 2008 Zeit zu haben zum Räumen, was ich auch tat. ... Mahnung o.ä. vom Vermieter ist nicht erfolgt.

| 22.11.2018
| 65,00 €
von Rechtsanwalt Leon Beresan
Hallo, ich hätte gern folgendes gewußt: Mein Vermieter hat mir vor 4 Wochen eine fristlose Kündigung geschickt. ... Daher habe ich das selbst gemacht und somit erstmal quasi den Widerspruch zu jedem Punkt schon selbst geschrieben und wollte diese Unterlagen auch erstmal selbst einreichen und warten ob da nochwas kommt. Gibt es beim Benennen des Widerspruchs nochwas zu beachten an gesetzlichen Stolperfallen wie Termine oder Formulierungen.

| 26.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, vor einigen Jahren habe ich mündlich mit dem Vermieter vereinbart, dass ich kostenlos im Hof des Mietshauses parken darf. Als der Vermieter gestorben ist, hat mir die Erbin einen Brief mit einer Anpassung des Mietpreises zugesendet, aus dem hervor geht, dass zusätzlich ein Betrag für den Stellplatz monatlich zu zahlen ist. ... Meine Fragen: - Ist die fristlose Kündigung des Stellplatzes durch den oben aufgeführten Brief wirksam?
11.3.2011
von Rechtsanwalt Jörg Braun
Hallo,, habe folgende Fragen bei der ich über Hilfe und guten Rat äusserst dankbar bin; 1) haben am 03.03. fristlose Kündigung mit Frist 15.03. zur Räumung sowie ordentliche Kündigung über Anwalt vom Vermieter zugestellt bekommen. ( Meine Frau und ich haben vor 7 Jahren den Mitevertrag zusammen unterschrieben) Die Zustellung kam an jeden Einzelnen von uns und somit sind 4 Rechnungen über je 878,-Euro beigelegt worden ( ges. 3.500 €) FRAGE 1) IST ES RECHTENS DAS WIR NICHT mit einem Schreiben gemeinsam gekündigt werden, so sind die Kosten verdoppelt worden ohne das es hierfür einen Grund gibt ? ... Ehepaar anschreiben - 1/2 Kosten 2) Meine Frau war ca. 2 Wochen vor dieser Kündigungszustelung bei der Vermieterin und hat Ihr die Problematik geschildert und mitgeteilt, das wir kündigen sobald wir in die neue Wohn. können voraus.Ende Sommer. ... 3)Es gibt einige kleinere Mängel, die wir zwar immmer mitgeteil und angesprochen haben( altes Haus .1960) aber eine Beseitigung nicht wirklich mit Nachdruch verfolgt haben( Rücksicht auf die Vermieter, sind öfters altesbedingt krank aber absolut geldgeil mit viel Eigentum) Kann ich mich noch auf die mündlich angekündigte Mietkürzung jetz noch schnell schriflich berufen, Deckenpuzt löst sich durch einen alten Wassereintritt, Haus wurde nach Wasserschaden nur an der Giebeleit isolert und ganz obwohl zugesagt ( vor 2 Jahren)daher hohe erhebliche Heizkosten und Putz un der Isolieten Seite löst sich unter der Tapete uws. ??
15.6.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich willigte mündlich ein. ... Ich gehe davon aus, dass ein mündlich abgeschlossener Mietvertrag bestand. Jetzt möchte ich den Mietvertrag mit der Frau fristlos kündigen und die Einrichtung als Vermieterpfand behalten bis eine gerichtliche Klärung stattfindet.

| 20.6.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Ich rief wieder beim Vermieter an, aber ohne Erfolg. ... Ich stellte schriftlich eine Anfrage an den Vermieter wegen der Reparatur. ... Zu meinen gesundheitlichen und privaten Problemen nun auch das noch – ich konnte nicht mehr und habe wegen arglistiger Täuschung fristlos (zum 30.04.2007 gekündigt, denn ich bin der Meinung, dass man eine solche Entscheidung nicht von heute auf morgen fällt.
15.9.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Seit Einzug ist dies so, wurde schon 100erte Male mündlich und schriftlich angemahnt, aber nichts ist geschehen. Nach der jetzigen Mietminderung und Situationserklärung an den Vermieter, stellt sich herraus, das er nicht das "Sagen" hat sondern sein Bruder, da es hier um eine Vermieter-Erbengemeinschaft geht. ... Wir überlegen Widerspruch einzulegen und nun selbst fristlos der Erbengemeinschaft zu kündigen.
23.3.2015
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Ich sprach meinen Vermieter mündlich auf meine Absicht an, meinen Freund mit in die Wohnung aufzunehmen. ... Der Mieterverein sandte einen Widerspruch an meinen Vermieter, dann hörten wir einige Zeit (ca. 6 Wochen) nichts. Nun habe ich die fristlose Kündigung, verbunden mit einigen Anschuldigungen, die sich auch § 543 Abs. 1 und § 569 Abs. 2 stützt.
2.5.2006
Wir bekamen deshalb im Oktober 05 die fristlose Kündigung. Ich beantragte im Okt. 05 die Übernahme der Mietschulden auf Darlehnsbasis beim zuständigen Amt mündlich und dieser wurde abgelehnt. ... Erst dann wird die Kündigung unwirksam und es besteht seitens des Vermieters kein Anspruch auf Räumung.

| 23.11.2015
Der Vermieter hat jedoch mündlich unter unabhängigen Zeugen dem Einzug und einem Verbleib in der Wohnung bis zum 31.12.2015 zugestimmt. ... Ferner hat der Vermieter mein Namensschild vom Briefkasten einkassiert. ... Sollte es zur Klage kommen, z.B. weil der Vermieter dem Hauptmieter fristlos oder fristgerecht kündigt, hätte man eine Chance zum Widerspruch und Durchsetzung der Ansprüche (z.B. weil Abmahnung ohne Frist nicht rechtskräftig ist oder der Vermieter aufgrund eines vorigen Untermieters/aufgrund einer Mieterhöhung die Untermiete billigt)?

| 12.1.2009
von Rechtsanwalt Robert Weber
MV464/MV 564) Vom Vermieter zugesagte Arbeiten: weiseln d. ... Der Vermieter stellt dem Mieter kostenlos Möbel zur Verfügung. 2.) ... MV464/MV 564) Vom Vermieter zugesagte Arbeiten: weiseln d.
12.12.2008
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Dabei kann der Vertrag auch mündlich abgeschlossen werden. ... FRAGE Betreff: Fristlose Kündigung eines Stellplatzes Frage:Sehr geehrte Damen und Herren, vor einigen Jahren habe ich mündlich mit dem Vermieter vereinbart, dass ich kostenlos im Hof des Mietshauses parken darf. ... Meine Fragen: - Ist die fristlose Kündigung des Stellplatzes durch den oben aufgeführten Brief wirksam?
123