Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

63 Ergebnisse für „frist kündigen gewerbemietvertrag bgb“

10.9.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, in einem Gewerbemietvertrag steht: Das Mietverhältnis beginnt am 01.02.2013 Es läuft auf unbestimmte Zeit und kann folgendermaßen gekündigt werden: mit einer Frist von_________________________Monaten zum Ende eines Kalendervierteljahres Nun bin ich ratlos wann kommt man aus dem Mietvertrag raus.

| 1.10.2012
von Rechtsanwalt Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, folgender Hintergrund: ich habe als Einzelunternehmer in 2010 einen Gewerberaum als Büro mit einem unbefristeten Gewerbemietvertrag angemietet. ... Die gesetzlichen Kündigungsfristen gemäß §580a BGB dürfen nicht unterschritten werden.". ... Ferner bitte ich um Information, was mit meinem Mietverhältnis geschieht, wenn die Immobilie verkauft wird: Geht das Mietverhältnis (wie im Wohnraum-Mietrecht) voll umfänglich auf den neuen Eigentümer über, so dass dieser wieder nur mit üblicher Frist (siehe oben) kündigen könnte, oder gibt es durch den Verkauf im Gewerbe-Bereich evtl. ein Sonderkündigungsrecht für den Käufer, um sich der vorhandenen Mieter zu entledigen?

| 19.7.2015
Es besteht ein unbefristeter Gewerbemietvertrag mit einer Kündigungszeit von 6 Monaten zum Quartalsende. ... Kann dieser Gewerbemietvertrag trotz der Staffelvereinbarung vorzeitig ordentlich gekündigt werden ?

| 29.8.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag, wir haben einen Standard-Gewerbemietvertrag (Haus & Grund) mit einer Mindestmietdauer von 4 Jahren mit dem Vermieter eines Ladengeschäfts vereinbart. ... Muss eine Frist gesetzt werden? Wenn ja, was ist eine angemessene Frist?
12.3.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Gewerbemietvertrag wurde wie folgt ausgestellt: Gewerblicher Betrieb, 60 qm für die Gewerberäume.
18.12.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Situation: Wir sind am 01.02.2007 in Büroräume eingezogen, die wir zum 31.3 2013 kündigen werden. ... Lässt in besonderen Ausnahmefällen der Zustand des Mietobj ektes eine Verlängerung der o.g. vereinbarten Fristen zu, so ist die Abgeltungsquote nach billigem Ermessen angemessen zu verringem.
30.4.2013
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Es bestehen folgende Mietverträge: Nr. 1 Gewerbemietvertrag (separate kleine Halle ca. 150 m2, nicht sanierungsbedürftig) Mietbeginn 01.01.2009, Miethöhe 80 € Die Mietdauer ist wie folge definiert (Zitat): Das Mietverhältniss beginnt am 01.01.2009 Es läuft auf unbestimmet Zeit und kann von jedem Teil gekündigt werden. mit einer Frist von: (hier ist nichts eingetragen) Monaten zum Ablauf des Kalendervierteljahres. Frage 1: Bis zu welchem Termin kann ich den Vertrag kündigen ? ... Frage 2: Bis zu welchem Termin kann ich den Vertrag kündigen ?

| 11.11.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
. § 123 BGB anfechten oder fristlos kündigen?

| 25.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Untermieterin in einer Praxis und habe einen Gewerbemietvertrag unterschrieben. Dieser sieht vor, dass ich erst nach Ablauf von 2 Jahren vierteljährlich kündigen kann.
1.5.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Es handelt sich um einen Gewerbemietvertrag. Nun meine Fragen: Habe ich die Möglichkeit diesem Mieter fristlos zu kündigen?
18.12.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren Wir haben als GbR zum 01.01.2009 einen Gewerbemietvertrag auf 5 Jahre abgeschlossen.

| 10.5.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im September 2006 einen Gewerbemietvertrag mit befristeter Mietzeit abgeschlossen. ... Frage 1: Ist die Kündigungsfrist von 12 Monaten legitim oder sittenwidrig - habe ich diesbezüglich eine Chance, diese recht lange Kündigungsfrist anzufechten und eine kürzere Frist zu verlangen? ... Im Zweifel ergänzen sich die Regelungen" Frage 3: Entsprechen diese Formulierungen einer starren Renovierungsfrist, die den Mieter gemäß § 307 BGB unangemessen benachteiligt und insgesamt zur Unwirksamkeit der Schönheitsreparaturklausel führt?
23.8.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Lieber Rechtsanwalt, Ich habe 2014 einen Gewerberaum für 10 Jahre angemietet. Nunmehr bin ich - voraussichtlich mit Zwillingen- schwanger und kann nach der Entbindung nicht mehr arbeiten wie zuvor. Obwohl ich das gern machen würde.
21.1.2008
von Rechtsanwältin Nina Marx
Frage : Zu welchem Zeitpunkt kann ich das Gewerbemietverhältnis kündigen ?

| 29.3.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Wenn nein, wie müssen wir kündigen?

| 20.8.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
2. mit welchen rechtlichen Folgen ist in der Regel zu rechnen, wenn wir dieser Erhöhung widersprechen (kann/darf Vermieter kündigen, wenn ja mit welcher gesetzlichen Kündigungsfrist?).
2.4.2015
Aufgrund dessen würde ich gerne sofort kündigen. ... Meine Frage: kann ich diesen Gewerbemietvertrag fristlos kündigen aufgrund dieses Mangels? ... Kann ich bei Gewerbeaufgabe fristlos kündigen?
123·4