Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

282 Ergebnisse für „eigenbedarfskündigung miete wohnen“


| 11.12.2013
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Guten Tag, zur Zeit wohne ich bei den Eltern. ... Frage1: Reicht es aus, im Kündigungsschreiben an die Mieter die Begründung beim Kündigungsschreiben auszulassen, also sinngemäß zu schreiben: "Hiermit kündige ich Ihnen zum 1.x.2014" Frage2: Wieviel Zeit haben die Mieter, um einen Einspruch gegen die Eigenbedarfskündigung fristgerecht einzulegen? ... Wenn die Mieter nicht fristgerecht schriftlichen Einspruch einlegen, dann hat wohl die Eigenbedarfskündigung hoffentlich Ihre Gültigkeit?
28.9.2013
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag, der Zeit wohnen meine Frau, meine 4 jährige Tochter und ich zur Miete in einer 3 Zimmer Wohnung auf ca 60qm. ... Die Mieter wohnen noch kein Jahr in der Wohnung. Wie gut sind die Aussichten auf eine erfolgreiche Eigenbedarfskündigung?

| 28.11.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Seit 2007 wohne ich bei meiner Freundin (in der gleichen Stadt). ... Nun würde es mich interessieren, ob ich mit einer Eigenbedarfskündigung, im Falle einer Trennung von meiner Freundin, wieder in meine alte Wohnung einziehen könnte. Der aktuelle Mieter möchte gegenwärtig und eigentlich nicht aus der Wohnung ausziehen!

| 19.10.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir,meine Frau ,ich,mein Sohn und seine Frau wollen zusammen ein voll vermietetes 4Fam.Haus kaufen und selbst bewohnen. es handelt sich um eine 3Zim Wohnung, Mieter über 80 Jahre und seit über 20 Jahren Mieter. eine 2Zim Wohnung,der Mieter ist alleinstehend und seit etwa 8 Jahren Mieter,er macht auch Hausmeister. eine 2 und eine 3 Zimmerwohnung die Mieter sind etwa 3jahre drin. ... ; wie sind unser Chancen auf Eigenbedarfskündigung für die 3 anderen Wohnungen?

| 17.2.2015
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Wir haben von unserem Vermieter eine Eigenbedarfskündigung bekommen. ... Es handelt sich um eine 110m² große 3-Raum-Wohnung in der wir (Ehepaar mit 2 kleinen Kindern) wohnen, der Vermieter möchte diese allein beziehen. ... Wir werden die 3-4 Monate bis unser Haus bewohnbar ist bei Verwandten im Gästezimmer "wohnen", haben pro Tag ca. 2x50km mehr Fahrweg zur Arbeit mit früh und abends jeweils 1/2 Stunde längerer Fahrzeit.
6.8.2012
Laut einem Rechtsgutachten des Verkäufers ist eine Eigenbedarfskündigung für beide Wohnungen möglich und grundsätzlich Erfolg versprechend. ... Lässt sich also argumentieren, dass beiden Mietern gekündigt werden muss?

| 24.10.2011
Mir wurde von einem Immobiliengutachter gesagt, ein Hauskauf mit ungekündigten Mietern sei rechtlich als Kapitalanlage zu werten und demnach würden sich Richter schwertun, wenn direkt nach Grundbucheintrag Kündigung wegen Eigenbedarf erhoben würde, denn man habe beim Kauf ja gewusst, dass das Haus vermietet sei. Manche Gerichte würden erst nach 7 Jahren eine Eigenbedarfskündigung akzeptieren.

| 15.5.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Derzeit wohnen wir (1 Paar ohne Kinder) in einer 3 Zimmer Wohnung. ... Die 4-Zimmer-Wohnung wäre für uns im Alter (das ist aber noch eine Zeit lang hin) passend, denn jetzt wohnen wir im 4ten Stock. ... Frage 2: Greift diese Sozialklausel auch, wenn der Mieter ja drei Jahre Zeit hatte, sich auf die Situation einzustellen?

| 25.8.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
guten abend, wir besitzen bereits ein neues, großes haus und möchten ein weiteres, in gleicher größe, dazukaufen. wir planen unser jetziges haus zu vermieten und in das neue haus einzuziehen. das dazukommende haus ist seit 18 jahren an eine alleinerziehende mutter vermietet. weiterhin nutzt die mieterin das haus auch für ihre praxis. die frage ist, können wir überhaupt eigenbedarf geltent machen da bei uns nicht die notwendigkeit des einzuges besteht, sondern es ein reines ´luxusproblem´ ist. falls wir keinen eigenbedarf geltent machen können, wie können wir das objekt für uns nutzen bzw. wie können wir kündigen und welche fristen werden dort greifen. herzlichen dank

| 25.5.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Eigenbedarfs, so das ich (Ex-Ehemann in spe) dort einziehen kann: Kinder könne so unkompliziert zu mir kommen, währen meine Frau und die Kinder oben wohnen. ... Dem widersprach der Mieter (17.5.10).

| 21.4.2011
Das Ehepaar hat schon angekündigt, dass es in jedem Falle noch zwei Jahre darin wohnen möchte. ... Wie stehen die konkreten Chancen, dass ein Eigenbedarfskündigung a) sofort (d.h. ... Dazu müssten die Mieter jedoch für die Zeit des Umbaus woanders hin.
4.6.2014
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich möchte einem speziellen Mieter aufgrund von Eigenbedarf kündigen. ... Frage 3:Mit welchen Problemen habe ich bei dieser Eigenbedarfskündigung zu rechnen? ... Sie wird von einem alleinstehenden Rentner bewohnt Wohnung 2: Wird von einem jungen Paar mit Kind bewohnt Wohnung 3:Wird von einem alleinstehenden Mann mit dessen Sohn bewohnt Wohnung 4:Wird von einem jungen Paar bewohnt Die Mietdauer der einzelnen Mieter ist unterschiedlich, manche wohnen schon länger andere kürzer als der zu kündigende Mieter in den Wohnungen.

| 12.3.2019
| 52,00 €
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Der Mieter suchte sich daraufhin eine neue Wohnung in die er sofort einziehen will. ... Eigenbedarfskündigung nach wie vor besteht, bzw. nachgewiesen werden muss, oder da der Mieter eine eigene 2. ... Kurz zusammengefasst: Kann ich die Wohnung neu fremd vermieten, oder muss es ein Eigenbedarf sein, obwohl der Mieter von sich aus gekündigt hat, während die Eigenbedarfskündigung gelaufen ist?
3.1.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich wohne erst seit 11 Monaten in meiner Wohnung und habe im Februar 2006 mit meinem Vermieter einen Zeitmietvertrag auf 5 Jahre (ohne Angaben von Gründen) abgeschlossen, in dem allerdings nur drin steht, dass ich (Mieterin) auf mein gesetzliches Kündigungsrecht verzichte. Er kündigt mir eigentlich aufgrund privater Streitigkeiten und seine Eigenbedarfskündigung ist lediglich vorgetäuscht – ich werde ihm dies allerdings nur schwer nachweisen können. ... Und wie sollte ich auf seine Eigenbedarfskündigung eingehen, die er nicht näher erläutert hat?
4.9.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Wir wohnen in einem Miethaus mit 3 Eingängen und je 2 Etagen. ... Eingang B wohnen wir auf der 1.+2. ... In Eingang C wurden den Mietern des 1.+2.OG genau wie uns gekündigt und sie sind jetzt ausgezogen.
4.12.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich wohne erst ein Jahr in meiner Wohnung und habe nun die Kündigung wegen Eigenbedarf, zum 31.01.2005, erhalten. Ich wohne in München und die Suche ist hier ziemlich kompliziert.
25.8.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Ich wohne in London und bin Eigentümer einer Wohnung in Berlin, die vermietet ist. ... Die Mieter haben keine Kündigungssperrfrist, haben einen unbefristeten Mietvertrag und wohnen seit drei Jahren dort. ... Kann die Frist meiner Eigenbedarfskündigung in den verschiedenen Beispielen dann evtl. länger als 3 Monate sein, oder könnte eine Eigenbedarfskündigung sogar unmöglich sein?

| 3.3.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Noch im Gericht hat mein Vermieter gesagt, dass ich eine neue Eigenbedarfskündigung bekomme. ... Ich wohne seit März 2008 hier.
123·5·10·15