Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.068 Ergebnisse für „eigenbedarf mietvertrag“


| 22.9.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Die Mietverträge wurden von Beiden unterschrieben. ... Wie kann ich das verhindern, da ja beide den Mietvertrag unterzeichnet haben. Wie ist die Rechtslage bei Eigenbedarf für die Kinder bezüglich der vermieteten Wohnungen ?

| 14.6.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Diese Mieterhöhung nehmen wir nicht an und teilten dies dem Vermieter schriftlich mit.2 Tage nach Mitteilung bekamen wir die Kündigung wegen Eigenbedarf.Gründe: kürzerer Arbeitsweg, könnte seine evtl kränker werdende Mutter besser pflegen. ... Kommt er mit Eigenbedarf durch oder haben wir Chancen hier wohnen zu bleiben!
16.9.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
War somit der Eigenbedarf bereits bei Abschluss des Mietvertrages absehbar ?
24.4.2016
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Soweit ich weiß, kann aber Eigenbedarf frühstens nach drei jahren geltend gemacht werden. Gibt es eine zulässige Klausel in einem Mietvertrag, die selbiges auch früher zulassen könnte.
23.8.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Im Mietvertrag stand "vermietet werden 3Zi, Kü, Bad + Keller", ohne das das Zimmer ausdrücklich erwähnt wird. ... Der Vermieter hat nun die weitere Nutzung als (Wohn)raum zum 30.09.08 untersagt und gleichzeitig die gesamte Nutzung wegen "Eigenbedarf" gekündigt, obwohl er ein Haus weiter wohnt (EFH) und noch 1 Haus besitzt.

| 9.11.2009
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Das Haus gehört einem Ehepaar (sind im Mietvertrag auch als Vermieter namentlich benannt). ... Nun habe ich natürlich so meine Bedenken hinsichtlich einer möglichen Kündigung der Wohnung wegen Eigenbedarf durch den neuen Vermieter. ... Kann der neue Eigentümer sobald er in das Grundbuch als Eigentümer eingetragen wurde von mir verlangen einen neuen Mietvertrag zu unterschreiben oder kann ich mich hier auf den alten Mietvertrag berufen und quasi die Unterschrift unter einen neuen Vertrag verweigern?
6.4.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Folgender Wortlaut: Sg.. hiermit kündige ich ihnen den oben genannten Mietvertrag fristgerecht zum 01/06/2008 wegen Eigenbedarf MfG.. ... Ein danach geführtes Gespräch mit meiner Frau ergab folgendes: Beim Eintreffen des Vermieters teilte er meiner Frau mit das er eine positive oder negative Nachricht für uns hätte: positiv: wir könnten die gemietete Wohnung von ihm kaufen; negativ: wenn wir das nicht wollen müsste er uns leider die Wohnung zum 01/06/2008 kündigen wegen Eigenbedarf.
1.10.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Der jetzige Vermieter hat mit dem Mieter einen ganz einfachen Mietvertrag abgeschlossen, worin steht, dass der Mietvertrag sich immer um ein Jahr verlängert.
2.11.2009
Da ich die Räume jedoch selbst gewerblich nutzen möchte (Einzelfirma), stellt sich die Frage ob ich hier das Recht einer entsprechenden Kündigung wegen Eigenbedarfs habe.
4.1.2016
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Die Wohnung ist vermietet, Mietvertrag vom 09.04.1990 Punkt 8. des Vertrages: das Mietverhältnis endet durch: a. ... Kann ich nach 10 Jahren wegen Eigenbedarf kündigen?
22.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Der Mietvertrag bestand schon bevor ich Eigentümer wurde. In 01/1999 wurde ein "Mietvertrag für Wohnungen" (Verlags-Nr. 525) abgeschlossen. ... Besonders wichtig ist mir folgende Frage: Unter welchen Voraussetzungen und mit welcher Begründung kann vor Ende 02/2009 eine Kündigung wegen Eigenbedarf vorgenommen werden?

| 18.9.2015
Unser Ziel ist es unbefristet zu mieten, und zusätzlich eine Eigenbedarfskündigung des Vermieters soweit möglich auszuschließen, und sind im Gegensatz bereit eine Kündigung unsererseits an die Bedingungen einen geeigneten Nachmieter zu finden zu knüpfen. ... Stand jetzt ist: Wir haben einen Mietvertrag mit der Klausel "eine Zusatzvereinbarung bzgl. Laufzeit wird noch geschlossen " Vorschlag seitens Makler für diese Zusatzvereinbarung: " Der Mietvertrag ist unbefristet ● Seitens des Vermieters besteht bis zum 15.10.2020 kein Interesse an einer Kündigung wegen Eigenbedarf. ● Seitens des Mieters besteht bis zum 15.10.2020 kein Interesse an einer Kündigung. ● Sollte der Mieter aus etwaigen Gründen eine frühere Kündigung vollziehen müssen, wird er sich um einen geeigneten Nachmietern kümmern um keinen Mietausfall Seitens des Vermieters zu verursachen. " Frage1: Ist diese Klausel rechtssicher und damit in unserem Sinne?

| 11.2.2014
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Die Garage ist aber seit 2011 vermietet und zwar in einem Mietvertrag mit einer anderen Wohnung. ... Frage: Kann ich die Garage überhaupt verkaufen und ist es dem Käufer dann möglich, die Garage bei Eigenbedarf zu kündigen?

| 4.10.2014
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Gestern hat mir der Hausverwalter telefonisch angekündigt, dass ich wegen Eigenbedarfs zum 1.4.2015 gekündigt werde, da die Nichte des Besitzers zum Studium nach xx zieht. ... Einen direkten Kontakt zum Besitzer hat mir der Hausverwalter ausdrücklich untersagt, da er im Ausland wohne - "nicht in Deutschland und auch nicht in der Schweiz" (laut Mietvertrag wohnt er in der Schweiz!) ... Sollte ich auf eine schriftliche Erklärung/Begründung des Anspruches bestehen, um einen vorgetäuschten Eigenbedarf auszuschließen?

| 26.1.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe letzte Woche einen Mietvertrag abgeschlossen. ... Nach Ablauf des Mietvertrages ist Eigenbedarf durch den Vermiter bzw. eines seiner Kinder möglich. ... Die Vermieterin hat müdlich vor Zeugen geäußert, daß weder Sie noch ihre beiden Kinder Eigenbedarf anmelden werden, da alle selbst Wohnungen haben und diese nicht verlassen werden.

| 25.10.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Wohnung beziehen, um die höhere Miete für unsere jetzige Mietwohnung zu sparen (=Eigenbedarf). 3.) ... Aus diesen Gründen würden wir mit dem Untermieter einen auf zunächst zwei Jahre befristeten Mietvertrag abschließen, der dann ggf. um ein Jahr verlängert werden kann.
14.3.2013
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Guten Tag, ich werde am Sa. einen Mietvertrag abschliessen in einer Wohnung in einem 2-Familienhaus. ... Ein einfacher Satz unter besondere Vereinbarungen wie: eine Kündigung wegen Eigenbedarf ist ausgeschlossen, ist angeblich nicht ausreichend. ... Da am Samstag bereits der Mietvertrag geschlossen wird, bitte ich um zeitnahe Mitteilung.

| 15.2.2014
Kann ich nur die Garagen wegen Eigenbedarfs kündigen oder muss ich den kompletten Mietvertrag kündigen? ... 2 Wohnungen Mietverträge von 2007, 1 Wohnung Mietvertrag 2011.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·54