Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.778
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

82 Ergebnisse für „bgb küche miete mieter“


| 19.11.2016
259 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marek Schauer
Telefonisch teilte meine Vermieterin in einem Gespräch über anzubringende Rauchmelder mir mit, dass man „an der Miete für meine Wohnung (und die einer weiteren Mieterin, die seit ca. 15 Jahren hier lebt) etwas tun müsse", da sie im Vergleich zu später eingezogenen Mietern zu niedrig sei und ihr leider verstorbener Mann (Mietangelegenheiten sonst von ihm geregelt) dies versäumt hätte. ... In welcher Form sollte diese Mieterhöhung vereinbart werden? ... Ich habe diese ‚Hausmeistertätigkeiten‘ übernommen, muss dafür aber mit Hilfe einer Trittleiter aus dem Küchenfenster auf die tiefer gelegenen Flachdächer (2 Ebenen) klettern!!

| 5.8.2005
4353 Aufrufe
.§568 BGB findet keine Anwendung. ... Ein Möbelhaus erstellte seitens der Mieter bereits einen Küchenplan. ... Gestern Abend kam die Mieterin zu uns und teilte uns mit, dass ihr die Wohnung zu dunkel sei und sie nicht mehr einziehen will.
22.4.2017
143 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Hinter der Küchenzeile (Außenwand), war/ist dieser sehr großflächig und schwarz. ... Wie es hinter der Küchenzeile momentan aussieht weiß ich nicht. ... Seit Einzug in die Wohnung 2008 fand keine Mieterhöhung statt, jetzt im Zuge des Verkaufs, welcher sich sehr schwierig gestaltet, habe ich eine Mieterhöhung von 15% der Nettomiete erhalten, mit der Begründung, Anpassung an den Mietspiegel, die ich bei den oben beschriebenen, teilweise nicht behebbaren, immer wiederkehrenden Mängel, nicht bereit bin zu zahlen.
23.4.2005
7221 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Mal; Küchentüre Zarge/Blatt wurde in 10 Jahren nicht gestrichen. Frage: muß meine ehemalige Mieterin die Wohnung streichen/renovieren? ... Der Mieterbund meiner ehemaligen Mieterin teilte mir mir, dass nach der neuen Rechtssprechung überhaupt keine Renovierungen durchzuführen seien!

| 24.10.2016
322 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Jedoch wurde dadurch laut Elektriker ein Küchengerät unseres Mieters beschädigt.

| 7.6.2011
1005 Aufrufe
Ein möglicher Mehrwert der zu einer Mieterhöhung berechtigen würde, (z.

| 9.9.2009
1343 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Guten Tag, wir haben eine Mieterin, die in den letzten zwei Jahren zunehmend verwahrlost und Alkoholikerin ist. ... Er ging zu der Frau in die Wohnung und sah eine große, feuchte Stelle in der Mitte des Küchenbodens.
24.6.2014
658 Aufrufe
Dazu muss ich sagen ist vor Bezug der Wohnung ein Wasserrohrbruch des angrenzenden Hauses zustande gekommen und die Küchenwand und Schlafzimmer wand Der Wohnung wurden durchnässt und mir wurde bei Bezug der Wohnung versichert das beide Wände trocken sind.

| 26.8.2009
4152 Aufrufe
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Bei der Wohnungsübernahme war leider nur der Freund der Mieterin (der ohne mein Wissen auch dort wohnte), die zukünftige Mieterin und ich anwesend. ... Der Freund der Mieterin konnte sich diesen Schaden nicht erklären. ... Nun das Problem: Es wurde ein mündlicher Mietvertrag geschlossen auch im Beisein der Mutter der Mieterin, den ich per Mail nochmals schriftlich festgehalten habe.
26.3.2009
4427 Aufrufe
Guten Tag! ES erwarten Sie leider einige Fragen, die ich habe. Falls ich mehrere Anfragen stellen muss, tut es mir leid, wenn ich Sie "bombardiere", denn ich kenne mich hier noch nicht aus!

| 8.8.2006
2624 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Hallo, ich wohnte per besonderem Zeitmietvertrag (BGB 564c Abs. 2)fünf Jahre in einem Reihenmittelhaus. ... Es liegt mir eine Email des Vermieters vor, daß bis auf den Rückbau der von mir umgelegten Küchenanschlüsse die Rückgabe absprachegemäß erfolgt sei. ... Ist seit Einzug des Mieters noch kein voller Turnus verstrichen, berechnet sich der Renovierungsanteil ab dem Datum des Einzugs.
1.9.2007
7068 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Seit 1979 wohne ich in dieser Mietwohnung - die Küchenfliesen sind aber wesentlich älter, teilweise etwas beschädigt (Boden hab ich mit PVC belegt). ... Daraufhin kaufte ich im Juli eine Einbauküche nachdem mir im Küchenstudio gesagt wurde, daß die Elektroarbeiten von einem ihnen bekannten Elektriker durchgeführt werden könne - dies müsse ich aber selber veranlassen (die meisten Kunden würden so ca. 200 € für die Elektroarbeiten zahlen). ... Sind diese ganzen Kosten dann Instandhaltungskosten oder Modernisierungskosten - kann es zu Mieterhöhungen kommen?

| 20.8.2006
4147 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Der neuen Mieterin wurde dies vor Mietbeginn auch angegeben. Dieses Vorgehen wurde dem Mieterbund mitgeteilt. ... Ich möchte nun die Mieterin am besten loswerden.
5.11.2017
| 55,00 €
93 Aufrufe
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Eventuell anfallende Reperarturkosten an den Elektrogeräten gehen zu Lasten des Mieters."

| 23.1.2011
2233 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Das Anschreiben enthielt keine Aufstellung der angefallenen Kosten und deren Umlegung auf die Miete als Beleg für die beabsichtigte Mieterhöhung. ... *************************** Des weiteren fordert der Vermieter eine Mieterhöhung, die ausschließlich mit "umfangreichen Modernisierungsarbeiten" im Haus und in der Wohnung begründet wird. ... Die Verlegearbeiten wurden im geschädigten Bereich daher nicht durchgeführt, sondern es wurde zuerst die Hälfte der Küchenfläche neu belegt.
20.11.2005
9963 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich solle einfach behaupten, dass ich aufgrund des Gespräches mit dem Mieterbund gesprochen hätte, und ich einen Termin beim Anwalt hätte, wo ich die Unterlagen dann bräuchte. Die mündlichen Zusatzanmerkungen der Dame, die aus dem Vorabnahmeprotokoll hinaus getätigt wurden, solle sie mir dann noch schriftlich dazugeben (ich bin übrigens nicht im Mieterbund). ... Kommt der Mieter dieser Verpflichtung nicht nach, ist der Vermieter berechtigt, die Schönheitsreparaturen auf Kosten des Mieters durchführen zu lassen.
27.2.2014
1175 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Bereits bei Vertragsunterzeichnung und auch bei Wohnungsübergabe am 16.12.2013 habe ich auf einige Mängel (u.a. stark verzogene Wohnungseingangstür mit fehlender Glasscheibe, fehlende Küchentür) hingewiesen. ... Die Beseitigung dieses Mangels und der Ersatz der fehlenden Küchentür von der Hausverwaltung zugesagt, aber nicht schriftlich festgehalten. ... Kann ich rechtmäßig eine Reparatur der Wohnungseingangtür, eine Ersatzbeschaffung der fehlenden Küchentür und die Reparatur der Toilettenspülung veranlassen und die Kosten dem Vermieter in Rechnung stellen?
8.5.2012
1789 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Das untervermietete Zimmer ist nicht möbliert, die restlichen Wohnung ist mit ausschließlich meinen Möbeln und Gebrauchsgegenständen zum gemeinsamen Gebrauch(Küchenutensilien etc.) ausgestattet. ... Ich habe nun, leider erst hinterher, einen Blick ins BGB geworfen und bin mir über die Fristen der Kündigung unsicher. ... Oder nach §§ 549 Abs. 2 Zif 2 i.V.m. 573 c Abs. 3 BGB sogar nur der Zeitraum bis Ende des Monats?
123·5