Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

63 Ergebnisse für „bgb eigenbedarf haus komplett“

6.4.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Folgender Wortlaut: Sg.. hiermit kündige ich ihnen den oben genannten Mietvertrag fristgerecht zum 01/06/2008 wegen Eigenbedarf MfG.. Wir bestätigten ihm den fristgerechten Erhalt der Kündigung mit unserer Unterschrift. - - - Als Begründung nannte er mündlich den Verkauf seines Hauses zum 01/06/2008 um mit seiner Firma zu expandieren. Desweiteren wies er uns darauf hin das die Käufer seines Hauses zum 01/06/2008 dort einziehen und das er ab dann auch eine Wohnung benötigt.

| 9.11.2009
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Ich gehe hierbei davon aus, dass das Haus komplett an einen neuen Eigentümer übertragen wird. ... Wurde jedoch an den vermieteten Wohnräumen nach Überlassung an den Mieter Wohnungseigentum begründet ("Umwandlung") und das Wohnungseigentum veräußert, kann sich der Erwerber auf Eigenbedarf erst nach Ablauf von 3 Jahren seit der Veräußerung berufen (Kündigungssperrfrist, § 577a Abs. 1 BGB). ... Nun habe ich den § 577a Abs. 1 BGB nicht richtig verstanden.
29.1.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Sehr geehrte Rechtsanwälte, wir haben heute die Kündigung wegen Eigenbedarf von unserem Vermieter erhalten. ... Unser Vermieter möchte das Haus dem Sohn zur Verfügung stellen, aktuell unverheiratet ohne Kinder, es gibt wohl eine Freundin. ... Nun unsere Frage: Trifft hier der Fall zu, dass ein komplettes Haus für eine einzelne Person unter erhöhten Wohnbedarf fällt?

| 19.2.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Jetzt kam im Januar 2008 unerwartet die mündliche Kündigung innerhalb von max. 6 Monaten wegen Eigenbedarf, weil der Sohn der Vermieterin jetzt doch in dieses Haus ziehen möchte, da sein Haus ihm zu unbequem ist. ... (Vom Garten bis zu Fließen, Toiletten, komplett verputzt, komplett die Böden, Elektrik, Decken, Wände versetzt etc. - alles neu!!!) ... Wenn jetzt das eine Haus verkauft werden würde (in dem der Sohn wohnt) ist dann der Eigenbedarf begründet?

| 6.1.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Das Haus gehört mir. ... Versicherungen und Steuer für Grund und Boden meines Hauses zahle ich. ... Nun hat sich leider das Blatt komplett gewendet.
20.4.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Nun ist das Objekt verkauft und die zukünftigen Vermieter haben uns signalisiert, dass sie im Sep. 08 in das Haus einziehen möchten. ... In wieweit kann ich mich auf den § 574 BGB berufen und Wiederspruch einlegen? ... Kann ich jemanden in Regress nehmen z.B. meinen derzeitigen Vermieter da er uns hat einziehen lassen und dann das Haus verkauft hat?

| 5.4.2010
Heut nun kam der Anruf unserer Vermieterin, dass Sie das so nicht akzeptieren kann und uns dann die Kündigung wegen Eigenbedarf zukommen lassen muss. ... Wir haben die Miete regelmäßig, komplett bezahlt, haben uns an die Hausordnung gehalten und sind unseren Pflichten als Mieter immer nachgekommen.
26.3.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Wenn ich die Immobilie erwerbe, möchte ich diese zur kompletten Eigennutzung haben. ... Ist dies hier mittels Eigenbedarf realisierbar? ... Welche anderen Wege gäbe es die Mieter aus dem Haus zu bekommen, ggf. einvernehmlich?

| 9.10.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Das komplette Objekt wurde nun ersteigert. Vorige Woche sprach man mich an, das ich das Haus kaufen könnte. ... Sollte ich das Haus nicht kaufen wollen, was kann uns jetzt passieren?
14.7.2014
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Guten Tag, wir (dreiköpfige Familie) interessieren uns für den Kauf eines 2-familien Hauses. Das Haus verfügt derzeit über drei voneinander getrennten Wohneinheiten in EG, OG und DG.

| 15.2.2014
Einen kostenlosen Stellplatz für die Mieter befindet sich direkt am Haus. ... Kann ich nur die Garagen wegen Eigenbedarfs kündigen oder muss ich den kompletten Mietvertrag kündigen?

| 12.4.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ist ein Zeitmietvertrag gemäß § 575 BGB gültig, der folgende Angaben enthält: "$ 4 Mietzeit, Kündigung 1. ... (dieser komplette Absatz 1.1 wurde vom Vermieter durchgestrichen) 1.2 Zeitvermietung gemäß § 575 BGB: Das Mietverhältnis endet, ohne dass es einer Kündigung Bedarf, am TT.MM.JJ (danach geht dieser Vertrag in das gesetzl. ... Der Vermieter widerspricht sich hier selbst, indem er einen Mietvertrag auf Zeit aufsetzt, mit der Begründung, die Räume danach für den Eigenbedarf nutzen zu wollen; gleichzeitig jedoch soll das Mietverhältnis nach Ablauf der vertraglich festgelegten Mietzeit weiterlaufen..?
19.4.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Fachleute, ich habe vor kurzem ein gebrauchtes Haus gekauft. ... Das Dachgeschoss wird zur Zeit komplett renoviert und soll in Zukunft in zwei Kinderzimmer unterteilt werden, also komplett für die Kinder. ... Nun zu meiner Frage: Ist eine Kündigung wegen Eigenbedarf möglich ?
5.6.2015
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Desweiteren sind mir weder Ruhestörung noch Hausfriedensbruch in irgendeiner Weise anzulasten. ... Nachdem alle Vorwürfe und Anfeindungen mich nicht zum Auszug bewegen konnten, habe ich nun ein Einschreiben erhalten, in dem der Vermieter mir zum Ende des Jahres wegen Eigenbedarf kündigt. ... (die Schwiegermutter ist 76, fährt noch mit dem Auto in Urlaub und arbeitet mehrmals in der Woche im Garten) Habe ich eine Chance, gegen diese Kündigung vorzugehen, Widerspruch zu erwirken bzw. die Kündigung komplett abzuweisen?

| 12.5.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Sehr geehrte Damen und Herren,ich und mein Mann vermieten seit einigen Jahren in unseren eigengenutzen Haus eine 80qm große Wohnung. ... -Grund Eigenbedarf- In unserem Haus wohnt noch unser 27 jährige Sohn mit seiner Freundin im Dachgeschoß. ... Zur Vorgeschichte ist noch zu sagen, unser Mieter wohnte schon als Untermieter (1 Zimmer+ Hundehütte)in unserem Haus ca.
1.8.2015
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Wir würden das jetzige Zweifamilienhaus so schnell wie möglich gerne komplett selbst nutzen. Das eine Mietverhältnis besteht seit 1.11.2010 und kann somit mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist mit dem Kündigungsgrund "Eigenbedarf" gekündigt werden. ... - Greift § 573a BGB in diesem Fall, wenn wir die eine Wohnung beziehen und dann nach § 573a BGB kündigen.
8.6.2011
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Mein Vermieter hat mir nun die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt. ... Bei Unterzeichnung des Mietvertrages war nie die Rede davon, dass hier in Kürze Eigenbedarf anstehen könnte. Ich habe die Wohnung renoviert, eine neue Küche einbauen lassen, die Maklergebühren gezahlt und die komplette Einrichtung für diese Wohnung neu gekauft.
11.2.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Meine Nachbarn, unter mir, wurden schon gebeten auszuziehen, da er Eigenbedarf angemeldet hat. ... Des weiteren soll wegen dem Arzt, der in das Haus rein soll, ein Fahrstuhl gebaut werden. ... Ich nutze diesen aber komplett als Mietfläche und wäre ohne wirklich nicht in der Lage alle meine Sachen unter zu bekommen.
123·4