Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
511.296
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1.647 Ergebnisse für „balkon lrm nachbar“


| 27.10.2016
271 Aufrufe
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Das Knällen geht vom Nachbarn aus, Wohnung gegenüber, beteiligt sind mit Sicherheit noch die 2 unteren Nachbarn. ... Bin oft umgezogen, neue Nachbarn werden anscheinend überredet mitzumachen, beim foltern, die tun das auch noch.

| 12.9.2013
5154 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Außerdem hat dieser Nachbar - nach Aussage meines Mieter – das Wohnungsschloss meiner Wohnung mit Klebstoff unbrauchbar gemacht, so dass ein Schlüsseldienst angefordert werden musste, der das Schloss getauscht hat. ... Diese „Erschwernisse" kommen dazu: Das Nachbarappartement wird nicht von „meiner" Mietverwaltung verwaltet, der „Zugriff" auf den Mieter ist also nicht so einfach Der Eigentümer der Nachbarwohnung lebt in Ungarn Folgende Fragen habe ich: 1. ... Gegen wen richte ich meine Forderungen, den Mieter oder den Eigentümer der Nachbarwohnung ?

| 25.1.2015
1178 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Seit Mitte 2012 hat meine Nachbarin im Gemeinschaftskeller den Stromanschluss für ihren Trockner genutzt. ... (dies teilte mir der Vermieter schriftlich und mit beiliegender Skizze mit) Der Nachbarin ist jedoch gesagt worden, es sei ihr Anschluss (dies hat der Vermieter der Nachbarin gegenüber auch nicht bestritten). ... Der Vermieter habe zur Nachbarin gesagt, es sei unser Problem , nicht seins.
16.12.2013
2083 Aufrufe
, die eigentlich gar nichts hören kann, aber mit Nachbar unter uns befreundet ist. ... und schlug der Nachbar unter übelsten Beschimpfungen gegen unsere Wohnungstür und forderte meinen Mann, das A+++++ rauszukommen. Mein Mann hat nicht geöffnet und nachdem der Nachbar etwa 5 Minuten weitergepöbelt hat, war Ruhe.

| 30.3.2016
519 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Meine Nachbarn über mir wohnten dort schon in ihrer Wohnung. ... Ich habe mit meinen Nachbarn schon oft darüber gesprochen, nach ein paar Tagen vorsichtigem gehen an der Stelle ist aber dann wieder alles beim Alten. ... Ich kann mich erinnern, dass meine Nachbarn einmal eine Feier hatte, auf der ich auch war, wo ziemlich genau an der Stelle eine Kickertisch stand, wo viele Leute auf einem Fleck standen, ungefähr dort wo jetzt das Geräusch herkommt, zu der Zeit trat das Geräusch dann auch das erste mal auf.

| 29.8.2011
2938 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jörn Blank
EFH und haben seit heute eine Baustelle auf dem angrenzenden Nachbargrundstück.

| 26.8.2012
1519 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Guten Tag, aufgrund erheblicher und anhaltender Beeinträchtigungen (Erschütterung, Lärm, Geruch, Staub) durch umfangreiche Bauarbeiten auf dem Nachbargrundstück (Mo-Fr 07:00-17:00 Sa 07:00-12:00), sind u.a. das Öffnen der Fenster, Trocknen der Wäsche, Benutzung des Balkons sowie das Arbeiten und Lernen zu diesen Zeiten kaum mehr möglich. ... Hierdurch könnte es in der Zukunft auch Bautätigkeiten in der Nachbarschaft geben. „ Zum Teil wurden Gebäude komplett Abgerissen und anschließend entsteht ein andersartiger Neubau. ... Beeinträchtigungen durch eine Baustelle in der Nachbarschaft berechtigen nicht zur Mietminderung.

| 3.6.2010
3094 Aufrufe
von Rechtsanwältin Carolin Richter
- Wie sieht dies mit lauten Unterhaltungen mit Gästen auf dem Balkon bei warmen Sommerabenden z.B. aus? ... Es kommt kein andere Nachbar in Frage außer der direkt über uns. ... Meine Blumenkästen wurden in diesem Tag grundsätzlich als Aschenbecher benutzt und in Kästen die auf den Boden vom Balkon standen hatte ich ebenfalls Asche vorgefunden. - Wie kann ich es unterbinden das ständig die Asche von meinen Nachbarn auf meinem Balkon landet?

| 22.10.2006
4382 Aufrufe
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Ich baue mit meinen Eltern auf dem Nachbargrundstück, das nicht zu besagter Eigentümergemeinschaft gehört ein Wochenendhäuschen. (Das Nachbargrundstück gehört den Eltern.) ... Sieht die Rechtslage vielleicht anders aus, wenn mir das Nachbargrundstück auch gehört und nicht den Eltern?
27.9.2014
1009 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Rechtsanwalt, in den Jahren 1987-1989 (DDR) bauten wir und unserer Nachbar jeweils ein Eigenheim. Wir sind Eigentümer eines Vorder-Grundstücks, der Nachbar Hinter-Grundstück. ... Nun steht eine Scheidung der Nachbarn an und das Haus wird verkauft.

| 24.2.2007
8852 Aufrufe
Anfang Febr.wurde ich von einem Nachbarn,über d.ich mich schon mehrmals bei d.Hausverwaltung beschwert und auch 1mal die Polizei gerufen hatte,verbal bedroht und in die Hand gebissen.Er gelangte mit einem Kumpanen über eine Feuerleiter zu meinem Fenster,welches ich gerade schließen wollte,da eine Putzfrau,die gerade zugange war,diese lautstark daran hindern wollte.Ich war samstags morg.10 Uhr aus dem Schlaf gerissen und aufgrund der Ansprache "Leg dich nicht mit mir an.Ich bin der Teufel,ich reiß dir die Leber raus",parallysiert,so daß ich mich überhaupt nicht wehrte.Als dies vorbei war,erschien der Kollege d.Nachbarn ca.10min.später wieder an meinem nun geschlossenen Fenster und versuchte es einzudrücken.Vorher war zu hören,wie er verkündete,"Ich bring ihn jetzt um". ... Vor einem halben Jahr hatte ich die Hausverwaltung bereits auf die nächtlichen Ruhestörungen durch diesen Nachbar aufmerksam gemacht und eine Mietminderung angesprochen.Die lärmbelästigungen sind regelmäßig am Wochenende der Art, daß um die 10 Personen Karten spielen ,schreien und rumtrampeln.Wenn es Samstags ist,gehe ich meistens weg und allem somit aus dem Wege.Als es jedoch einmal Freitags nachts war und ich am nächsten Morgen arbeiten mußte, rief ich ca.2 Uhr die Polizei.In dieser Nacht trat der Nachbar an meine Tür und schrie "Du bist tot". Der Nachbar wurde daraufhin von der Hausverwaltung angeschrieben,da er nicht darauf reagierte,nahm diese an,daß nun alles in Ordnung sei!
22.2.2007
1857 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Gestern kommt mein Nachbar und sagt in seiner Whg. ist ein Schimmelschaden bzw. die Wand ist feucht.
15.9.2006
2588 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Da die DHH hintereinander zur Straße liegen, hat meine Nachbarin einen Kfz Stellplatz auf unserem Grundstück.... Hat man rechtlich die Möglichkeit diesen Stellplatz der Nachbarin wieder aus den Notarverträgen zu bekommen? ... Hinzu kommt noch das unser Grundstück ca. 50 cm höher ist als das von dem anliegenden Nachbarn wo das Auto unserer Nachbarin hin steht.
6.8.2007
9525 Aufrufe
Nun machen unsere Nachbarn seit drei wochen Täglich sehr Laute Musik dabei stellen Sie ihr CD-Radio immer auf die Terasse oftmals ist dann auch keiner der Nachbarn auf der Terasse aber das Radio macht laute Musik. ( Bemerken möchte ich noch das unsere Nachbarn aus den Libanon kommen ) ein Gespräch mit den Nachbarn brachte nichts wir haben folgendes zu hören bekommen " wir können in unseren garten machen was wir wollen und die Musik machen wir so Laut wie wir wollen " auch haben uns die Nachbarn als "Nazis" beschimpft.Wir haben den Vermieter öfter auf die Laute Musik (Türkische Musik )aufmerksam gemacht der hat aber bis heute nichts Unternommen. Selbst am Sonntag machen unsere Nachbarn Laute Musik.

| 10.8.2007
2919 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo, wir haben ein Problem mit unserem Nachbarn. ... Wir bemühen uns diese so oft wir es sehen zu entfernen, aber manchmal ist unser Nachbar eben schneller am Auto.
27.6.2009
5392 Aufrufe
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Dies Trampolin steht direkt vor unserem Balkon, keine 2 m entfernt und verursacht einen Riesenlärm, wenn die Kinder auf dem Trampolin herumspringen. ... Die Kinder springen manchmal stundenlang auf dem Trampolin herum, und man kann selber durch den Lärm den Balkon nicht nutzen, um sich zu entspannen. Ein Versuch, mit den Nachbarn zu reden, scheiterte.
20.6.2013
792 Aufrufe
Unser Stellplatz grenzt direkt an ein Nachbargrundstück (gleiche Wohnungseigentümergemeinschaft), der sich über die Abgase in seinem kleinen Garten ärgert, obwohl er bereits beim Kauf seiner Wohnung voll über dieses Problem Kenntnis hatte.

| 19.7.2018
| 30,00 €
76 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Das Haus gegenüber, das von meinem Balkon 10m Luftlinie ist, gehört zur Eigentümergemeinschaft. Der Nachbar der im Haus gegenüber, also Balkon zu Balkon, wohnt ist drogensüchtig und äußerst aggressiv und unberechenbar. ... Da die Flaschen bereits auch Bein meinem Balkon eingeschlagen sind halte ich mich sehr bedeckt.
123·15·30·45·60·75·83