Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.235 Ergebnisse für „abrechnung mietvertrag“

1.11.2015
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Die Beheizung des Hauses erfolgt durch Propangas, die Abrechnung durch Lieferrechnung der Tankauffüllung, lt. Mietvertrag nach einem Schlüssel von 90 zu 10, d.h. ich zahle 90% der Gasrechnung.
11.12.2007
Im Mietvertrag ist festgelegt, dass der vereinbarte Abrechnungszeitraum für NK der 01.01 bis 31.12 j.J. ist. ... Der Verwalter und auch ich als Vermieter sind der Auffassung das der Abrechnungszeitraum der 01.01 -31.12. 2006 mit einem anteiligen Nutzungszeitraum 01.01 - 31.05 2006 bis Ende 2007 abgerechnet werden können. Ein Gespäch mit dem Anwalt hat uns nicht weitergebracht, da er der Auffassung ist, dass nach den "Ausführungsanweisungen" die Abrechnung wie bereits beschrieben bis zum 31.05.2007 hätte erfolgen müssen.

| 28.10.2009
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Guten Abend, ich würde Sie bitten mal folgende Abrechnung sich anzuschauen und zu beurteilen.
29.3.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Sehr geehrte Damen und Herren, als Besitzer einer Eigentumswohnung habe ich 2 Fragen zu einem bestehenden Mietvertrag und zu einer Nebenkostenabrechnung: 1) zum Mietvertrag: Im bestehenden Mietvertrag ist folgende Klausel im Wortlaut enthalten : "Zum Mietvertrag vom 01.02.2007: Zwischen Herrn X (Vermieter) und Herrn Y (Mieter) wird folgendes vereinbart: Herrn Y wird aufgrund geringen Einkommens die Wohnung Z zu einem Quadratmeterpreis von €2,50 zur Verfügung gestellt. ... 2) Im Mietvertrag sind die Nebenkosten wiefolgt hinterlegt: $3 Mietzins "Punkt 2) Nebenkosten (zu entrichten für: [ab hier handschriftlich] Wasser, Kanal, Müllabfuhr, Kabel, Kaminkehrer, Haus-Hof-Straßenreinigung. ... Ein Teilbetrag wurde von mir bereits zurückerstattet, ein Nachforderungsschreiben wurde mit einer angepassten NK-Abrechnung beantwortet, dieser Betrag wurde von mir noch nicht beglichen. 2.3) Habe ich mit der Abrechnung einer geänderten Abrechnungsweise implizit zugestimmt?
27.1.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Guten Tag, ich beabsichtige einen Mietvertrag für eine Zweitwohnung abzuschließen. ... Unter den sonstigen Vereinbarungen hat der Vermieter die Regelung getroffen, dass auf die jährliche Abrechnung der Nebenkosten verzichtet wird, es sei denn die Abweichung beträgt mehr als +/- 100 EUR im Jahr.
17.9.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Nun haben wir die Abrechnung für 2006 erhalten, wo ich zusätzlich 607,85 € nachzahlen soll. ... Nun habe ich gehört, dass bei einer Abrechnung ohne Verbrauchszähler für Wasser ein Abzug von 15 % pauschal vorzunehmen ist.Stimmt das?

| 11.11.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
In unseren Mietvertrag steht die Verteilung der Heizkosten: 50 % Grundkosten 50% Verbrauchskosten Diese Vereinbarung ist nach unser persönlichen Abrechnung günstiger. ... Können wir auf die Eintragung des Mietvertrages bestehen? ... Frage: Wenn ja, dann wird der Vermieter wahrscheinlich sofort den Mietvertrag ändern wollen, kann er das und wenn ja ab wann?
12.8.2008
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Insofern ist diese Umlageregelung ausgesprochen mieterfreundlich, so dass ich nach den Abrechnungen für Gas, Strom, Wasser im Vorjahresvergleich auf jeden Fall drauf zahle (Die Gasrechnung ist sogar doppelt so hoch). ... Darf ich bei einem neuen Mietvertrag eine für mich gerechtere Lösung bezüglich der Nebenkosten festlegen, z.B. über Pauschalen?
13.5.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir bezahlen eine Brutto-Kaltmiete / typischer RNK Mietvertrag Vordruck. ... Wohl aber nicht die pauschale Abrechnung (Ja ?) ... Muß er eine Abrechnung der Heizungs- / Warmwasserkosten vorlegen ?

| 7.10.2020
| 58,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Der Vermieter hatte 1989 diese Kosten als NK-Kosten/Vorauszahlungen im Mietvertrag vergessen aufzuführen. ... Der Vermieter schrieb mir nach langem Hin und Her, dass für ihn die Abrechnung 2016 abgeschlossen ist, er wird keine Korrekturen vornehmen. ... Da die NK-Abrechnung 2016 am 31.12.2020 verjährt möchte ich zumindest den Betrag von 306,25 Euro noch retten, und die Verjährung hemmen- wie?

| 20.1.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Bereits mit der Nk-Abrechnung 2006 wurde ihr mitgeteilt, dass diese Nebenkosten nun Bestandteil ihres Mietvertrages sind, der diese Kosten nicht explizit ausweist, allerdings auch nicht explizit ausschließt. Ich vertrete die Auffassung, dass die tatsächlichen NK umgelegt werden können, ohne dass es dazu einer förmlichen Kündigung des Mietvertrages bedarf. Wie kann ich es erreichen, dass die Mieterin die Abrechnung akzeptiert und zukünftig keine Einwände hat?

| 5.2.2009
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Unser Mietvertrag beinhaltet eine monatliche Vorauszahlung (inkl. ... Mietvertrag eindeutig Vorauszahlung). ... Winterdienst) , wenn im Mietvertrag schriftlich aufgeführt wird?
6.3.2012
Wir wohnen seit 3 Jahren in einem 2 Familienhaus und haben noch keine Nebenkosten Abrechnung erhalten. ... Unsere Frage: haben wir ein Recht darauf, auch die Abrechnung unserer Nachbarn einzusehen? ... Was können wir veranlassen, wenn der Eigentümer nur die Abrechnung für unsere Wohnung erstellt?

| 10.10.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Jetzt hat er die NK-Abrechnung für 2009 erhalten: Nachzahlung i.H.v. 583€. ... Da die NK ggü. 2008 sicher nicht in dem Umfang gestiegen sind, ist davon auszugehen, dass diese bei Abschluss des Mietvertrages bewusst unrealistisch gering ausgewiesen wurden. ... Kann mein Sohn den Mietvertrag z.B. nach § 119 oder 123 BGB anfechten und damit die Nachzahlung verweigern?

| 17.7.2016
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
In unserem Mietvertrag ist keine Angabe über die Wohnflaeche gemacht worden !
31.3.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Zusätzlich wurde dann noch der Wasserverbrauch des defekten Wasserzählers geschätzt. --------- Meine Fragen lauten: Wer legt den Abrechnungszeitraum fest, wenn im Mietvertrag keiner angegeben war? Ist es korrekt, wenn ich jetzt (18.3.05) eine Abrechnung für den Zeitraum 1.6.03-31.5.04 erhalte? ... Wie lange habe ich Zeit um auf die ich die falsche Abrechnung zu reagieren?

| 25.3.2006
von Rechtsanwalt Robert Weber
Zusatzblatt -1- & Wasser/Jährliche Abrechnung<<< und unter §18 Abs. 4: >>>siehe gesondertes Blatt -1- & Ort/Datum/Unterschriften<<< _____________________________________________________________ Zusatzblatt -1- hat als Überschrift: Sondervereinbarung zum Mietvertrag >>text<< Die Mietwohnung wird nach dem Statut einer Ferienwohnung -komplett Eingerichtet- vermietet. ... Nun verlangt der Vermieter eine Wasserabschlagszahlung alle drei Monate, obwohl als jährliche Abrechnung bezeichnet? ... (Vermieter + Ehefrau + Enkel + Enkel + Wir -drei Personen-) Bedeutet, der Vermieter hat eine Abrechnung erstellt, die den Gesamtverbrauch -Wasser- geteilt durch nur 5 Personen (wir drei + die zwei) aufzeigte...!?

| 17.7.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Wie geh ich sinnvoll mit der Geldforderung der Mieter aus Wg 3 für die NK Abrechnung 2006 um? ... Die Mieter der Wg 3 fordern, dass ich ihre Kosten auf die NK Abrechnung setze. 2. wie regel ich am besten die Rasenpflege künftig? ... Im Mietvertrag steht, dass Kosten für Gartenpflegearbeiten umgelegt werden.
123·15·30·45·60·62