Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.014 Ergebnisse für „überhaupt auszug“


| 29.1.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Bei seinem Auszug hat der Mieter die Mieträume in sauberem, und entsprechend der in §18 Ziffer 4 genannten Firsten in renoviertem Zustand mit allen Schlüsseln zurückzugeben. ... Daher meine Fragen: 1) Ist die Klausel, dass ich bei Auszug die Wohnung renovieren muss, zulässig? ... Renovierung bei Auszug) ja trotzdem teilweise auf diese Fristen. 2) Wenn die Klausel zulässig ist und ich die Wohnung renovieren muss, welche Arbeiten muss ich dann gemäß Vertrag durchführen: - Reicht das Streichen der Wände/Decken oder muss ich auch tapezieren?
21.9.2008
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Objekt: Mietwohnung Wohnungsbezug 2002 / Auszug 2008 Im § 7 des MV: "Der Mieter verpflichtet sich gem. nachstehendem Fristenplan die Schönheitsreparaturen vorzunehmen: Heizkörper alle 5 Jahre, Tapeten alle 5 Jahre etc. ... Beim Auszug ist daher die Rauhfasertapete wieder vollständig weiß zu streichen. 2. ... Meine Fragen: - Muß überhaupt bei Auszug durch den Mieter renoviert werden?

| 30.4.2005
Ist die hier getroffene Regelung nach § 7 des Mietvertrages nach dem Urteil des Bundesgerichtshofes überhaupt noch gültig, wenn eine starre Fristenregelung vorgenommen wurde? ... Müssen wir überhaupt beim Auszug renovieren (aufgrund der hier gemachten Angaben?) ... In § 18 des Mietvertrages ist nicht aufgeführt, dass wir auch die Arbeiten beim Auszug selbst durchführen könnten.
3.11.2007
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Der vom Vermieter beauftragte Makler erklärte uns, beim Auszug sollten wir, zusätzlich zu den Wänden, die Heizungsrohre streichen, die weiteren Besonderheiten wie z.B. ... Ist überhaupt die Formulierung im Mietvertrag gültig? Kommen hier nicht auch die BGH-Urteile (VIII ZR 361/03 und VIII ZR 335/02) zum Zuge, die eine generelle Renovierungsverpflichtung beim Auszug verneinen?
4.3.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne wissen, ob ich bei Auszug aus meiner Wohnung zur Durchführung von Renovierungsarbeiten / Reparaturen verpflichtet bin. ... Der Vermieter meinte, ich müsse bis zum Auszug renovieren und alle Räume bis auf den Flur streichen. ... Die Schönheitsreparaturen (ausser Raufasertapetenerneuerung) sind spätestens nach Ablauf folgender Zeiträume auszuführen: In Küchen, Bädern und Duschen (Türzargen und Fenster alle 5 Jahre) 3 Jahre, alle anderen Räume (Wohn-, Schlaf- und Nebenräume) einschl. sämtlicher Türen, Türzargen und Fenster alle 5 Jahre, das fachmännische Reinigen des Teppichbodens bei Bedarf sowie beim Auszug. 3.

| 3.12.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Müssen wir auch für die Zeit nach dem Auszug die komplette Miete zahlen, oder können wir z.B. 20% für nicht mehr verursachte Nebenkosten kürzen? ... Darf der Vermieter überhaupt noch mal in die Wohnung, solange wir noch Miete zahlen? ... Frage 4: Im Mietvertrag steht: Die Wohnung ist beim Auszug sauber zu hinterlassen.

| 28.7.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
." § 9: Zustand der mieträume (im Vertrag) Nun meine Frage müssen wir Renovieren auch wenn im Zusatzvertrag etwas anderes steht, als im Eigentlichen Mietvertrag und ist dieser Zusatzvertrag überhaupt zulässig, den es handelt sich dabei nicht um eine weitere Vereinbarung sondern um einen " Zusatzvertrag zum Mietvertrag"?
20.10.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Renovierung nach Auszug Sehr geehrte Damen und Herren, wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns zu folgendem Sachverhalt einen Rat geben würden: Nach unserem Auszug (Mietdauer 1 Jahr 10 Monate) haben wir Schönheitsreparaturen vorgenommen. ... Bei unserem Auszug hat unser Vermieter eine Komplettrenovierung von uns verlangt. Ist dies nach solch einer kurzen Mietzeit überhaupt zulässig?
4.7.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Zusatzvereinbarung: " der Mieter verplichtet sich, beim Auszug folgende Arbeiten auszuführen: komplette Malerarbeiten sowie Beschädigungen von Laminatböden o. sonstigen Sachen." ... Frage 4: muss ich überhaupt renovieren wo es doch neue Rechtslage gibt, dass man beim Auszug nicht mehr renovieren muss?
23.11.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Kann der Vermieter überhaupt irgendwelche Ansprüche geltend machen nach dem da schon andere Mieter Die Wohnung übernommen haben? Wenn ich den Übergabeprotokoll nicht bekommen hab ich überhaupt eine Chance?
17.1.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ich bräuchte eine Rechtsauskunft zum Thema Pflichten des Mieters bei Auszug. ... Beseitigung bei Auszug zu übernehmen. ... Nun meine Fragen: (1)Muss ich angesichts der Satzstellung in § 8 (1) „... verpflichtet, während der Dauer des Mietverhältnisses auf seine Kosten notwendig werdende Schönheitsreparaturen... auszuführen“ überhaupt beim Auszug renovieren?
16.2.2011
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Guten Tag in meinem Mietvertrag aus dem Jahr 2003 steht: "Der Mieter ist verpflichtet, die Wohnung bei Auszug fachgerecht zu renovieren".
24.8.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Dummerweise habe ich meinem Vermieter bei unserem letzten Treffen handschriftlich auf seinem Exemplar der fristlosen/ordentlichen Kündigung einen Auszug zum 15.09.2007 meinerseits vermerkt. ... Ist dies überhaupt zulässig bzw. wie kann ich mich dagegen wehren ?
17.3.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Vor Auszug aus dem Mietobjekt besteht für den Mieter die Verpflichtung zur Durchführung und Kostenübernahme eines Anstrichs der angemieteten Flächen.Der Teppichboden wird beim Einzug des Mieters in neuem oder industriell gereinigtem Zustand übergeben, diesen Zustand hat der Mieter beim Auszug ebenfalls wieder herzustellen.

| 1.3.2016
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich habe ein wenig im Internet gelesen das es Klauseln gibt die nicht rechtens sind und bei Auszug nicht renoviert werden muss.

| 5.9.2010
von Rechtsanwalt Jörg Braun
Muss er überhaupt noch Renovierungsmaßnahmen durchführen und bezahlen und wenn ja in welchem Umfang? Der Mietvertrag ist von 1.5.2003 und enthält folgende Klauseln: "Der Mieter hat nach Auszug die notwendigen Renovierungsarbeiten(Zustand wie Einzug) wie z.B. Malerarbeiten,Tepichböden,Innentüren und -fenster, Einbaumöbel und Heizkörperverkleidungen-soweit vorhanden auf seine Kosten,nach Absprache mit dem Vermieter vorzunehmen.Die Wohnung wurde komplett renoviert übergeben,bei Auszug sind Malerarbeiten durch eine Fachfirma wieder vorzunehmen, ebenso die Reinigung bzw.

| 25.8.2009
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Bei Auszug hat der Mieter denselben Zustand wieder herzustellen.
1.5.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Frage: Muß ich bei Auszug die Wohnung lt. Vertrag überhaupt malern?? Hier Auszüge aus dem Mietvertrag: §14 Beendigung der Mietzeit 1.Die Mieträume sind bei Beendigung der Mietzeit ordnungsgemäß gereinigt mit sämtlichen Schlüsseln auch selbst beschafften zurückzugeben.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·51