Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

132 Ergebnisse für „versicherung schaden haftpflicht kfz“

10.5.2009
Meine Freundin hat mit meinem PKW an diesem beim Rückwärtsparken einen Schaden selbst verschuldet, Kostenpunkt ungefähr 1000 Euros (Neulackierung). (Einfache) Frage ist nun: Welche Versicherung muss hierfür eintreten? Ihre Privat-Haftpflicht (wovon ich ausgehe) oder Ihre KFZ Haftpflicht?

| 22.8.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
So erfuhr ich von dem Schaden. Die Polizei hat keinen Unfallbericht angefertigt. 2) Die Privat-Haftpflicht-Versicherung von Frau Ü. verweigert die Zuständigkeit und verweist auf die KFZ-Haftpflicht des Leihwagens, da Frau Ü. ... Privat-Haftpflicht oder KFZ-Haftpflicht?

| 28.8.2007
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Die Haftpflicht hat einen "Schaden" reguliert, rund 385 Euro bezahlt u.mir mitgeteilt die Beitragsmehrbelastung würde in den nächsten 3 Jahren 350 Euro betragen bzw. könnte ich das vermeiden indem ich den Schaden gänzlich selbst begleiche. ... Ich bin sauer u. zwar in erster Linie auf meine KFZ-Haftpflicht. ... Eine Haftpflicht Versicherung hat auch die Pficht nicht gerechtfertige bzw. möglicherweise nicht gerechtfertigte Schadensansprüche abzulehnen oder anzuzweifeln.
22.6.2010
Welche Versicherung müsste regulieren? ... Die private Haftpflicht der Eltern des fremden Kindes übernimmt den Schaden nicht, Begründung: "es war ein Auto". 2. Was passiert nun wenn die KFZ Versicherung einspringt und feststellt das es ein Kind unter 7 Jahren ist.

| 14.4.2013
KFZ Versicherungs-Vertrag Recht Im Dezember 2012 schloß ich einen neue KFZ Versicherung ab bei der 1A-Versicherung. Grundlage der Berechnung für die Haftpflicht waren die Daten meiner Vorversicherung der 2B-Vers. für das Jahr 2012. Dort war ich nur ein Jahr versichert und laut Vertrag in der Haftpflicht SFR-Klasse 8 eingestuft.

| 19.10.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Guten Tag, ich hatte am 10.09.03 einen KFZ Schaden verursacht. ... Habe sofort nach dem Unfall mit der Versicherung telefoniert und erklärt das ich einen Schaden verursacht habe aber die Rechnung zu spät gezahlt habe. ... Von der Versicherung bekam ich am 15.12.03 eine Rechnung in der ich von 55 auf 70% hochgestuft wurde.
19.5.2010
Bei der KFZ -Versicherung haben wir aber angegeben, dass wir private Stellplätze haben. ... Haus- und Grundbesitzer Haftpflicht Da auf Grund der Krankengymnastikpraxis viele gesundheitlich eingeschränkte Personen das gemeinsame Grundstück betreten, haben wir 2005 als Eigentümergemeinschaft beschlossen, eine Haus- und Grundbesitzer Haftpflicht abzuschließen. ... Ist es üblich, dass sich die Anteile an den gemeinschaftlichen Versicherungen nach dem Eigentumsanteil richten?
19.12.2006
Mein PKW ist bereits seit 1996 bei derselben Versicherung haftplichtversichtert. ... Wenn ich vor Jahren gewusst hätte, dass meine Versicherung eigentlich sehr viel höhere Beiträge kostet, hätte ich ja schon vor Jahren wechseln können. Außer einem kleinen Schaden vor einigen Jahren habe ich die Versicherung nie in Anspruch genommen.

| 1.10.2012
Muss die Deutsche Haftpflicht- bzw. Vollkaskoversicherung im Versicherungsfall innerhalb des gesetzlich zulässigen Jahres bis zur Ummeldung des Wagens mit einem Schweizer Nummernschild, den Schaden regulieren? ... Mein KFZ-Versichere weiß bisher nicht, dass ich vor 2 Monaten in die Schweiz gezogen bin, da eventuelle Post des Versicherers an meine Eltern geht.

| 10.9.2015
Meine Kfz-Versicherung hat mir nach einem Schadenfall zum 1.10 gekündigt.Die Versicherung hat eine Kündigungsfrist von 1 Monat. ... Die Versicherung will dies nicht anerkennen. ... Ist die Versicherung im Recht, dass eine Kündigung meinerseits nach bereits erfolgter Kündigung durch die Versicherung nicht mehr möglich ist?
22.1.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Ich habe meine (Vollkasko+Haftpflicht) Versicherung angerufen, dies geschildert und gefragt was zu tun sei. Die Versicherung sagte, es müsste eine Haftpflicht- und eine Kaskoschadensmeldung erstellt werden, was dann getan wurde. ... Offensichtlich hat der Unfallgegner zwischenzeitlich einen Rechtsbeistand eingeholt und eine Erstattung seines Schadens durch meine Haftpflicht erhalten.

| 22.2.2008
Der Schaden liegt bei ca. 1.500 €. ... Dieser Schaden würde in die KFZ-Haftpflichtversicherung fallen. ... Eine Bitte bei der Haftpflichtversicherung unter Umständen auf Kulanz wegen langer Mitgliedschaft (12 Jahre) und erster von mir verursachter Schaden (Tipp von Mitarbeiter der Versicherung) wurde ebenfalls abgelehnt.

| 20.11.2013
Haftet meine KFZ-Haftpflicht wenn jetzt zb. ein Marder die Gasschläuche durchbeißt und durch das evtl. ausströmenden Gase ein Brand entsteht, oder es durch eine andere Ursache in der Scheune brennt und durch die Hitze mein Gastank Explodiert und dadurch zb. die Scheune komplett zerstört wird. Mein Fahrzeug ist Haftpflicht und Vollkasko versichert und wird ausschl.

| 18.11.2014
von Rechtsanwalt Michael Hilpüsch
Die Haftpflichtversicherung hat den Antrag nach 3 Monaten, Gutachterbesuch und mehreren Telefonanrufen abgelehnt. (Benzinklausel) Dies würde im Zuständigkeitsbereich der KFZ-Haftpflicht liegen.

| 24.1.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Ich hatte Mitte Oktober 2010 einen Kfz-Unfall in Polen, Unfallgegner erlitt Beinbruch. ... Meine Haftpflichtversicherung verweigert mir die Rückzahlung des von mir gezahlten Schmerzensgeldes, weil ich zu einer Geldstrafe 3000 Zloty + 5000 Zloty Schmerzensgeld verurteilt wurde. 1. Muss mir meine Kfz-Haftpflichtversicherung das Schmerzensgeld, was ich privat gezahlt habe, zurückerstatten???
25.6.2007
Nach einer Wartezeit von mehreren Wochen meldete sich seine private Haftpflicht (VICTORIA) und meinte: "Von einem Verschulden unseres Versicherungsnehmers am Zustandekommen des Schadenfalles kann aus unserer Sicht hiernach nicht ausgegangen werden, da das Gerät bestimmungsgemäß genutzt worden ist und der entstandenen Schaden nicht auf ein fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten zurückzuführen ist. ... Ich habe widersprochen und bat um eine erneute Prüfung des Sachverhalts, da sich der Schaden laut Fachwerkstatt auf 900 € beläuft. Meine Frage: Haftet eine Haftpflicht nur, wenn ein Schaden fahrlässig oder vorsätzlich zugefügt wurde?
9.7.2019
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Sehr geehrter Experte im Rechtsschutz, gerne suche ich Ihre Hilfe um die SF-Runterstufung der KFZ-Versicherung wegen eines ungemeldeten und unerstattenden Schaden. Der Schaden ist so passiert: In der Nacht am 01.11.2018 war das Wetter sehr schlecht und es regnete sehr stark. ... Die Kosten sind nicht hoch, deswegen habe ich den Schaden nicht bei dem Versicherer gemeldet.
1.11.2011
Guten Tag, vor einigen Wochen ist ein LKW in mein parkendes Fahrzeug gefahren und hat dabei einen Schaden verursacht (Heckklappe eingedellt). ... Beispiel: Schaden lt. Gutachten: € 2000 + 19% = € 2.380 Auszahlung durch Versicherung= € 2.000 Tatsächliche Reparaturkosten: 1.000 + 19%= € 1.190 Kann ich die 19% auf die € 1.000 Reparaturkosten nun von der Versicherung fordern?
123·5·7