Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

93 Ergebnisse für „schaden kfz haftpflichtversicherung“


| 4.8.2014
Bei dem Beladen des KFZ meiner Freundin auf einem Supermarkt-Parkplatz( selber Haushalt angehörend, nicht eingetragene Lebenspartnerschaft) entstand durch den unbeaufsichtigten Einkaufsaufwagen einen Schaden bei einem vorbeifahrenden Fahrzeug durch mich. Die Privat-Haftpflichtversicherung will den Schaden nicht begleichen, sondern verweist auf die KFZ-Versicherung meiner Freundin, da wir beide in dem selben Haushalt leben. ... Ist diese Entscheidung der Privat- Haftpflichtversicherung korrekt?
28.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Jahreswechsel wollte ich meine KFZ-Haftpflichtversicherung wechseln und habe im Internet einen neuen Versicherer gefunden.Ich habe die Beschreibung so verstanden, dass der neue Versicherer meine bestehende Versicherung kündigt.Dies ist aber nicht geschehen, sodass ich nun 2 KFZ-Haftpflichtversicherungen habe, die ich natürlich nicht brauche. Auf Nachfrage bei der neuen Versicherung erklärte man mir, dass die Anfrage über die Übernahme des Schadensfreiheitsrabatt ergeben hat, dass weiterhin ein gültiger Vertrag mit meiner bestehenden Versicherung besteht und somit die bestehende Versicherung ein sogenanntes Vorrecht hat.
10.5.2009
Meine Freundin hat mit meinem PKW an diesem beim Rückwärtsparken einen Schaden selbst verschuldet, Kostenpunkt ungefähr 1000 Euros (Neulackierung). ... Ihre Privat-Haftpflicht (wovon ich ausgehe) oder Ihre KFZ Haftpflicht?

| 28.8.2007
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich bin sauer u. zwar in erster Linie auf meine KFZ-Haftpflicht. ... Gespräch mit dem Fahrer des anderen KFZ eine bessere Chance gehabt zu haben eine möglicherweise nicht gerechfertigte Forderung abzuwenden. ... Bemerkung zur Frage: Ich denke nicht das ich wegen einer Summe von 385 Euro einen Rechtsstreit mit meiner Haftpflichtversicherung anfangen werde.
22.6.2010
Die Haftpflichtversicherung der Eltern des fremden Kindes oder die KFZ Haftpflichtversicherung der Autobesitzer? ... Bei privaten Haftpflichtversicherungen kann man ja Kinder unter 7 Jahren mit einschließen, aber bei einer KFZ Haftpflichtversicherung? ... Wie stehen unsere Chancen auf Erfolg den Schaden ersetzt zu bekommen?

| 20.11.2013
Haftet meine KFZ-Haftpflicht wenn jetzt zb. ein Marder die Gasschläuche durchbeißt und durch das evtl. ausströmenden Gase ein Brand entsteht, oder es durch eine andere Ursache in der Scheune brennt und durch die Hitze mein Gastank Explodiert und dadurch zb. die Scheune komplett zerstört wird.

| 22.2.2008
Dies habe ich der Haftpflichtversicherung eingereicht, die jedoch den Schaden ablehnt, da Schäden des Eigentümers,Besitzers, Halters oder Führers eines Kraftfahrzeuges wegen Schäden, die durch den Gebrauch des Fahrzeugs verursacht werden nicht versichert seien. Dieser Schaden würde in die KFZ-Haftpflichtversicherung fallen. ... Eine Bitte bei der Haftpflichtversicherung unter Umständen auf Kulanz wegen langer Mitgliedschaft (12 Jahre) und erster von mir verursachter Schaden (Tipp von Mitarbeiter der Versicherung) wurde ebenfalls abgelehnt.

| 19.2.2012
von Rechtsanwalt Thomas Krause
Eine Abrechnung über die Kfz-Haftpflichtversicherung ist nicht möglich, da somit für diesen Sachschaden nicht der Ersatzanspruch eines Dritten vorliegt."
18.5.2018
Nun möchte er eine Kfz Haftpflichtversicherung abschließen.

| 22.8.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Laut DEKRA-Gutachten entstand ein Schaden von 1378,14€. ... So erfuhr ich von dem Schaden. ... Privat-Haftpflicht oder KFZ-Haftpflicht?
8.11.2017
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Zurück in Deutschland habe ich eine Rechnung über ca. 2000$ von einem Amreikanischen Unternehmen über die Reperatur des KFZ der Gegenpartei erhalten. ... Wiederrum nach einsenden aller Dokumente an Autoeurope und einem Telefonat mit Autoeurope habe ich von einer englichsprachigen Mitarbeiterin gesagt bekommen, die Versicherung würde dabei nicht greifen, da ich den Schaden verursacht habe. ... Auch wenn ich den Unfall verursacht habe muss doch die Haftpflichtversicherung dafür aufkommen?
21.1.2013
Mein Arbeitgeber verlangt, dass ich den Schaden meiner Haftpflichtversicherung melde und einen Fall konstruieren soll, in der der Schaden nicht durch die Nutzung eines Kfz entstanden ist. Ich bin aber der Meinung, dass der Schaden teilweise durch die Betriebsversicherung abgesichert ist, was auch meine eigenen Recherchen ergeben haben. ... Die Schadenssumme ist mir nicht bekannt.
28.9.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist rechtlich, gegenüber dem Geschädigten, immer, zumindest bis zur Höhe der Deckungssumme, zur Leistung verpflichtet. ... Die KFZ-Haftpflichtversicherung des A muß den Schaden am Fahrzeug des C und ggf. einen Personenschaden des C ersetzen. Kann die KFZ-Haftpflicht des A beim Fahrer (B) ggf.

| 5.2.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Ich hatte mir einen PKW-Anhänger von einer Gesellschaft gemietet,an dem Ich einen Schaden von 1600 Euro verursacht hab.Ich bin unter einer Unterführung gefahren/hängengeblieben.Der Hänger war nur Haftpflichtverichert und hatte keine Teil/Vollkasko.Meine Autversicherung auch nur Haftpflicht versichert will den Schaden nicht übernehen,weil ich keine Teil oder Voll kasko hab.(Haben die gesagt)Dann fragte ich meine Private Haftpflichtversicherung die aber streuen sich auch dagegen..Ich hätte eine zusäztliche Teil/Vollkaskoversicherung für den Hänger über die Gesellschaft abschliessen sollen...Ich fragte dann bei der Gesellschft nach und die meinten ich hätte gar nicht so eine Option bei denen gehabt es so zu versichern.Meine Frage nun:Muss nicht einer meiner beiden Vericheung den Schaden übernehmen??
26.7.2008
Die private Haftpflichtversicherung zahlt nicht, da ich wahrheitsgemäß geantwortet habe, daß der Motor noch nicht aus war, weil ich wieder zurücksetzen wollte, da ich gemerkt habe, daß es zu eng war zum Aussteigen. ... Schaden angeblich 2.000 Euro, obwohl fast nichts zu sehen war (unsere Tür überhaupt gar nichts zu sehen!)

| 11.4.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Wer bezahlt nun meinen Schaden? Die KFZ Haftpflicht des Halters sagt, dass sie bei Brandstiftung meinen Schaden nicht zahlt. ... Den Feuerwehreinsatz muß meines Halbwissens nach ja auch die KFZ Haftpflicht zahlen?!

| 15.5.2010
Sehr geehrte Rechtsanwälte, darf ich einen Versicherer gegen anderer wegen Preisvorteil umtauchen, ohne die Ende des Versicherungsjahrs zu erwarten? Wenn ja, so wie ist es besser das zu machen? Sagen Sie bitte einen richtigen rechtlichen Weg vor.

| 13.9.2013
Der Passant meldet den Vorfall seiner Haftpflichtversicherung. ... Die alte Scheibe hatte keinerlei Schäden. ... Der Schaden musste zügig behoben werden.
123·5