Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

123 Ergebnisse für „schaden hausratversicherung“

3.6.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, bei einem Brand in unserer Wohnung entstand ein Schaden am Esstisch. Der Wiederbeschaffungswert des Tisches wurde von der Hausratversicherung übernommen, jedoch nicht die angefallenen Transportkosten.

| 18.8.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Als ich den Schaden bemerkte, war der Spülunterschrank am hinteren Ende bereits aufgequollen und auf dem Laminat unterhalb der Küchenzeile stand eine Wasserschicht bis hin zur zur Sockelleiste. ... Als ich den Schaden telefonisch bei der Hausratversicherung meldete, hieß es, dass das Laminat Bestandteil des Gebäudes sei und daher nicht ersetzt werden könne.
2.7.2015
Es wurde Werkzeug gestohlen, ich verständigte die Polizei, die hat den Schaden aufgenommen. Anschließend meldete ich den Schaden meiner Hausratversicherung. Die Versicherung teilte mit, dass man den Schaden erst nach Abschluß der polizeilichen Ermittlungen regulieren will.
7.7.2015
Eine Hausratversicherung und Gebäudeversicherung liegt vor. Welcher Schaden wird durch die jeweiligen Versicherungen getragen?

| 1.11.2017
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Die Hausratversicherung ist hingegen, da der Versicherungsnehmer eine andere, im Haus wohnhafte Person ist, nicht aktualisiert worden (sie enthält also keine Hinweise zur Regulierung von Schäden durch grobe Fahrlässigkeit). ... Die Versicherungsgesellschaft erkennt den Schaden zwar prinzipiell an, argumentiert aber, da Wohngebäudeversicherung und Hausratversicherung zu unterschiedlichen Konditionen bestünden (also einmal mit und einmal ohne grobe Fahrlässigkeit-Klausel), dass man sich seitens der Versicherung überlege, wie kulant man sich zeigen werde. ... Der aktuelle Schaden hat weder etwas mit der Hausratversicherung zu tun, da ja kein Hausrat beschädigt worden ist, noch handelt es sich um einen Schaden, der aus grober Fahrlässigkeit entstanden ist.
31.12.2016
Die die Luftfeuchtigkeit und die Rauchgase haben da schon den Schaden angerichtet. ... Die Schadenssumme wird aber vierstellig bleiben.

| 12.9.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Die die Luftfeuchtigkeit und die Rauchgase haben da schon den Schaden angerichtet. ... Die Schadenssumme wird aber vierstellig bleiben.

| 25.5.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, Hausratversicherung hält nach Schaden von der Regulierungssumme 30 % ca.800.-- Euro ein,Argument nach Vorlage eines Neukaufs würde erst Resterstattung fällig,ich bin der Meinung das die Versicherung kein Recht dazu hat, mit freundlichen Grüßen.
29.7.2018
von Rechtsanwalt Georg Schohl
Entstandene Schäden: 1. Schaden am Wasserrohr und Kosten zur Beseitigung dieses Schadens (Tiefbau- und Klempnerarbeiten). ... VHB 92, VPV Hausratversicherung, Allgemeine Hausratversicherungsbedingungen 2.
4.8.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich habe eine Hausratversicherung, die auch Fahrraddiebstahl absichert. Bei einem eingetretenen Schadenfall durch Fahrraddiebstahl, wurde mir bei der Entschädigungssumme die 19% MwSt abgezogen, mit der Begründung das ich die MwSt erst bekomme, wenn ich eine Rechnung vorlegen kann, die eine Wiederbeschaffung zeigt.

| 20.4.2016
Den Schaden an den Wänden hat die Gebäudeversicherung übernommen. Meiner Gerling Hausratversicherung habe ich ( wie gewünscht) Kostenvoranschläge für die Reparatur der Spülmaschine (Reparatur habe ich bereits bezahlt), Ersatz und Verlegung des PVC Bodens und Reparatur der Küchenschränke durch einen Schreiner + Ersatz des Spülenschrankes eingereicht. ... Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.000,- EUR.

| 6.7.2018
Ein Schadenssanierungsunternehmen ist beauftragt. Probleme habe ich mit der Hausratversicherung.Unter anderen ist meine Küche ist wegen Schimmelbefall mit Absprache des Schadenregulierers entsorgt worden und ein Fernseher älteres Modell ist beschädigt. Meine Hausratversicherung zieht die Bearbeitung nun schon über 6 Wochen hin, mit dem Hinweis der Sachverständige muss die Schadenshöhe prüfen.

| 28.2.2019
Natürlich verweist die Gebäudeversicherung auf die Hausratversicherung. Der Schaden beträgt ca. 1600€. Frage: Wie sind meine Chancen, rechtlich gegen die Hausratversicherung vorzugehen?
3.1.2011
Bemerkt wurde der Schaden an der Leitung erst dadurch, dass in der Wohnung unter uns Wasser die Wände herunterlief. ... Nun weigert sich die Hausratversicherung die Hotelkosten zu erstatten. ... Es gelten laut Versicherung die Allgemeinen Hausratsversicherungsbedingungen (VHB 92) für die HUK-Hausratversicherung Stand 1/01 - falls das wichtig ist.

| 23.11.2010
von Rechtsanwalt Thomas Krause
am 23.12.2010 ist mein haus agbebrannt, technischer defekt wurde festgestellt. die hausratversicherung möchte nun eine liste aller gegenstände die sich im haus befunden haben mit angabe des neupreises. der gutachter sagte mir das die preise natürlich stimmen müssen und das bei falschangaben die versicherung die zahlung komplett verweigern kann. nun meine frage ist daher wie kann ich dem vorbeugen wenn ich bei einigen gegenständen den preis nicht genau ermitteln kann? ... der schaden beläuft sich auf ca. 82.000,00€, da möchte ich nichts falsch machen. wenn dann bitte um einen vorschlag wie ich diesen satz formulieren soll so das er auch im streitfall bestand hat! bei der gebäudeversicherung habe ich es einfacher, da ermittelt der sachverständige den schaden.
16.2.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Dinge, die nicht einer Spezialreinigung unterzogen werden konnten, erlitten, wie es auch meine HUK-Hausratversicherung bezeichnet, einen Totalschaden. Diese Gegenstände habe ich aufgelistet, fotografiert, ganz genau bezeichnet und unter wahrheitsgemäßer Anga-be über den Kaufpreis und das Alter bei meiner Versicherung als Schaden geltend gemacht. ... Wie kann ich meinen Anspruch der Versicherung gegenüber formulieren, um eine in der Höhe zufriedenstellende Erstattung des mir entstandenen Schadens zu erhalten?

| 29.9.2009
Natürlich reicht dieser Betrag lange nicht für den tatsächlichen Schaden aus. ... Ersetzt hat es ihm seine Hausratversicherung des selben Versicherers. ... Wozu zahle ich Prämien und wenn dann wirklich mal ein Schaden ist, stellen die sich quer und ich bekomme nur dumme und unqualifizierte Aussagen.
123·5·7