Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

287 Ergebnisse für „schaden haftpflichtversicherung“

12.12.2008
Wir dachten wir hätten die Haftpflichtversicherung zuvor gekündigt. Neulich wurde aber die halbjährliche Rate unserer Haftpflichtversicherung vom Konto abgebucht und daraufhin hielten wir telefonische Rücksprache mit der Versicherungsgesellschaft und uns wurde bestätigt, daß die Haftpflichtversicherung zum Schadenszeitpunkt bestand und nach wie vor besteht. Nun zur Frage: Kann dieser Wasserschaden noch "ordnungsgemäß" gemeldet werden oder ist der Schaden durch nicht rechtzeitige Anzeige bei der Versicherungsgesellschaft "verjährt".

| 11.8.2010
von Rechtsanwältin Susanne Ziegler
Meine Haftpflichtversicherung (HUK) hat dem Geschädigten nur 50 Euro überwiesen. ... Kann ich die Rechnung begleichen und dann die volle oder einen Teil der Summe bei meiner Haftpflichtversicherung einklagen? Macht es Sinn gegen meine Haftpflichtversicherung mit einem Anwalt vorzugehen, um vielleicht ca. 200 Euro zu erhalten?

| 1.8.2018
von Rechtsanwalt Georg Schohl
Die Haftpflichtversicherung Lehnt die Deckung wegen ...Abnutzung, Verschleiß, Alterung oder übermäßiger Beanspruchung von Sachen..." ab. ... Ich meine, diese Art Schaden fällt eher unter "...Beschädigung von Sachen ..." und die Entschädigung wäre durch die Versicherung zu übernehmen.
15.1.2014
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Nachdem an dem Bagger der Löffel aus der Verankerung und auf einen Mitarbeiter eines Fremdunternehmen gefallen ist, forderet dessen BG nunmehr die Bekanntgabe meiner Haftpflichtversicherung. ... Den Schaden habe ich nicht bei meiner Haftpflichtversicherung gemeldet. ... Nun meine Frage: bin ich verpflichtet meine Haftpflichtversicherung bekannt zugeben oder überhaupt auf ein solches schreiben zu reagieren?
22.6.2010
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Dieses Kind verursacht beim öffnen der Beifahrertür an unserem Auto einen Schaden. ... Die Haftpflichtversicherung der Eltern des fremden Kindes oder die KFZ Haftpflichtversicherung der Autobesitzer? ... Wie stehen unsere Chancen auf Erfolg den Schaden ersetzt zu bekommen?
11.3.2016
Der AG hat keine Hausratversicherung für das Büro abgeschlossen und daher seinen Schaden bei meiner Haftpflichtversicherung geltend gemacht (Inventarschaden ca. 4.500,00). Meine Haftpflichtversicherung hat eine Zahlung abgelehnt mit der Begründung, dass ich lediglich als Privatperson Versicherungsschutz habe, nicht aber während der Ausübung meiner beruflichen Tätigkeit. ... Frage 2: Besteht die Gefahr, dass sowohl mein AG als auch die Versicherungen des Gebäudeeigentümers mich persönlich für den entstandenen Schaden haftbar machen können?

| 25.6.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Unser Vermieter meinte, wir sollten den Schaden unsere Haftpflichtversicherung melden. Bei der Haftpflichtversicherung sind ja normalerweise Mietsachschäden ausgeschlossen, die sich an "beweglichen Gegenständen" befinden: Wie ist das hier der Fall bei einer Komplettdusche, die beschädigt wurde?

| 13.9.2013
Der Passant meldet den Vorfall seiner Haftpflichtversicherung. ... Die alte Scheibe hatte keinerlei Schäden. ... Der Schaden musste zügig behoben werden.
11.4.2006
Der Vorgang wurde meiner Haftpflichtversicherung angezeigt, diese hat Schadensregulierung zugesagt und einen Kostenvoranschlag angefordert. ... Die Versicherung habe ich gebeten, mir die Vorleistung in Höhe der von ihr genehmigten Schadenshöhe zu erstatten.

| 5.2.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Ich hatte mir einen PKW-Anhänger von einer Gesellschaft gemietet,an dem Ich einen Schaden von 1600 Euro verursacht hab.Ich bin unter einer Unterführung gefahren/hängengeblieben.Der Hänger war nur Haftpflichtverichert und hatte keine Teil/Vollkasko.Meine Autversicherung auch nur Haftpflicht versichert will den Schaden nicht übernehen,weil ich keine Teil oder Voll kasko hab.(Haben die gesagt)Dann fragte ich meine Private Haftpflichtversicherung die aber streuen sich auch dagegen..Ich hätte eine zusäztliche Teil/Vollkaskoversicherung für den Hänger über die Gesellschaft abschliessen sollen...Ich fragte dann bei der Gesellschft nach und die meinten ich hätte gar nicht so eine Option bei denen gehabt es so zu versichern.Meine Frage nun:Muss nicht einer meiner beiden Vericheung den Schaden übernehmen??

| 9.4.2014
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Ihre Eltern haben zwar eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen, und ein Anruf bei der Versicherung ergab, dass wenn es das Erststudium der Studentin (ist es) ist, sie mitversichert sei. ... Natürlich ist mein Lebensgefährte sauer, denn für ihn ist sie eine Fremde Person die ihm grossen Schaden angerichtet hat.

| 4.8.2014
Bei dem Beladen des KFZ meiner Freundin auf einem Supermarkt-Parkplatz( selber Haushalt angehörend, nicht eingetragene Lebenspartnerschaft) entstand durch den unbeaufsichtigten Einkaufsaufwagen einen Schaden bei einem vorbeifahrenden Fahrzeug durch mich. Die Privat-Haftpflichtversicherung will den Schaden nicht begleichen, sondern verweist auf die KFZ-Versicherung meiner Freundin, da wir beide in dem selben Haushalt leben. ... Ist diese Entscheidung der Privat- Haftpflichtversicherung korrekt?

| 8.2.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Frage: gibt es eine Möglichkeit, bei der Haftpflichtversicherung des Brandverursachers die Differenz zwischen dem Wiederaufbauwert und dem Zeitwert als Schaden geltend zu machen? ... Hintergrund des Gedankenganges ist, daß ja beim Zeitwert nicht der komplette entstandene Schaden beglichen wird. ... Kann ich bei der Haftpflichtversicherung des Verursachers die Kosten für die Hundepension und Unterbringungskosten für mich (ich bin bei einem Freund in der Wohnung untergekommen) geltend machen und wenn ja in welcher Höhe und für welchen Zeitraum?
30.9.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Fragen: Welche Versicherung kommt für den Schaden an dem angrenzenden Grundstück auf (abgeschlossene Grundstückshaftpflichtversicherung beruft sich auf "allmähliche Einwirkung" und schließt die Haftung aus)? Welche Versicherung kommt für den Schaden an meinem Grundstück auf?
18.3.2012
von Rechtsanwalt Thomas Krause
Haften wir für die Schäden in Folge der Bauarbeiten gegenüber den Nachbarn? 2.)Können wir zur Regulierung des Schadens die Versicherung in Anspruch nehmen? ... Können wir die Baufirma (bzw. der Haftpflichtversicherung) in Regress nehmen?

| 16.8.2012
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Ich wandte mich an meine Haftpflichtversicherung, die die Übernahme dieses Schadens jedoch ablehnt. ... Weiter heißt es, dass das "auf Kipp lassen eines Fensters nicht zwangsläufig einen solchen Schaden nach sich zieht". ... Ist es so, dass meine Haftpflichtversicherung zur Schadensübernahme (insbesondere Ersatz des Wertes des Tieres, Arztkosten) offensichtlich verpflichtet sein müsste?
11.3.2008
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Beim Parken mit diesem Wagen habe ich nun an einem anderen Wagen einen Schaden verursacht (Schadenshöhe ca. 200 €). Nun meine Frage: Wer kommt für den von mir verursachten Schaden an dem anderen Fahrzeug auf - die Haftpflichtversicherung des Leihwagens ? Wer trägt die Mehrkosten für die Prämienerhöhung der Haftpflichtversicherung des Leihwagens ?
26.7.2008
Die private Haftpflichtversicherung zahlt nicht, da ich wahrheitsgemäß geantwortet habe, daß der Motor noch nicht aus war, weil ich wieder zurücksetzen wollte, da ich gemerkt habe, daß es zu eng war zum Aussteigen. ... Schaden angeblich 2.000 Euro, obwohl fast nichts zu sehen war (unsere Tür überhaupt gar nichts zu sehen!)
123·5·10·15