Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

49 Ergebnisse für „rentenversicherung kündigung“


| 14.1.2011
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich habe 2001 eine private Rentenversicherung bei der Debeka abgeschlossen (nicht fonds-gebunden, Tarif A1), die ich zum 31.12.2010 gekündigt habe, um die Beiträge mit höherer Rendite anzulegen. Nun behauptet die Debeka, die Versicherung ließe sich nicht kündigen (§6 ihrer Rentenversicherungs-AGB) und wandelte die Kündigung deshalb eigenmächtig in eine Beitragsfreistellung um.
7.9.2017
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Hallo, ich habe mich entschlossen meine R+V Rentenversicherung vorzeitig zu kündigen. ... Jetzt habe ich die Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt abgeschickt und die Versicherung antwortete mit dem erst frühestens mir kündbarem Termin zum 15.06.2018...
9.12.2007
Seit 2002 besteht eine Rentenversicherung mit Beitragsfreistellung bei Berufsunfähigkeit. ... Nach dieser Kündigung teilte mir die Versicherung mit, dass die Gesamtleistung einschließlich Überschussbeteiligung abzüglich ausstehender Beiträge abzüglich Kapitalertragssteuer einen Auszahlungsbetrag ergibt in Höhe von EURO 4.272,01 .
19.10.2010
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor ca. 10 Jahren eine private Rentenversicherung mit integr. ... (Wenn sie einige Anforderungen erfüllt) Ich möchte nun meine Rentenversicherung in eine 851c konforme umstellen und habe mit meiner Versicherung telefoniert. ... Wenn die Kündigung notwendig ist, gibt es bessere Alternativen (851c konforme Versicherungen) bei anderen Versicherern?

| 5.1.2015
Hallo, aus mehreren Gründen, möchte ich meine fondsgebundene Rentenversicherung kündigen, nach dem Studium der Versicherungsbedingungen befürchte ich aber nun einen sehr geringen Rückkaufswert. ... Bei Kündigung leisten wir den entsprechend Punkt 4.1.3 ermittelten Wert der auf Ihre Versicherung entfallenden Fondsanteile unter Abzug einer Stornogebühr. ... Auf die genannte Stornogebühr verzichten wir, wenn die Kündigung nicht vor Ablauf des 12.

| 28.1.2011
von Rechtsanwalt Thomas Krause
Sehr geehrte Anwaltschaft, Ich habe zum 31.12.2010 eine private Rentenversicherung mit dynamischer Anpassung bei der Debeka gekündigt, abgeschlossen 2001. ... Mein Recht auf Rückkauf hängt nun maßgeblich davon ab, ob die so gebildete Rentenversicherung als solche mit Todesfallleistung gilt und unter den §169 VVG bzw. § 176 VVG a.F fällt oder nicht. Deshalb die Frage: Besteht bei dieser Rentenversicherung nach gängiger Rechtsprechung Aussicht auf Erfolg bei der Forderung nach einem Rückkaufrecht?
4.7.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
.: Mein Abschluß einer Direktversicherung/ Rentenversicherung ( Arbeitgeber zahlt nichts an der Versicherung) / bei Zürich Agrippina / in den Kündigungsbedingungen steht: Kündigung ist möglich: - jederzeit zum Schluss des laufenden Versicherungsjahres Meine Frage: Jederzeit??

| 12.12.2008
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Anwälte, ich habe eine Kündigung per Fax verschickt. ... Wie soll ich mich jetzt verhalten, sollte ich dazu einen Rechtsanwalt beauftragen, damit man mir die Kündigung bestätigt und wer muss die Kosten für den Anwalt dann tragen ? ... Hilfsweise bitte ich trotzdem die Kündigung zu bestätigen bzw. den passenden Termin (Ich werde die Faxbestätigung aufbewahren)..."
10.11.2008
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich plane, meine Rentenversicherung zu verkaufen, um Schulden zu tilgen.
4.8.2010
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Angestellter und verfüge über eine fondsgebundene Rentenversicherung als Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung. ... Der Rentenversicherungspflicht werde ich ja nicht mehr unterliegen, wenn ich selbständig bin.
30.10.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Bei Kündigung würde ich ca. 10 % der eingezahlten Beträge als Rückkaufswert erhalten.
12.9.2010
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Ich habe mir im Dezember 2004 unüberlegt eine fondsgebundene Rentenversicherung zugelegt.

| 29.9.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte(r) Rechtsanwa(ä)lt(in), mit Schreiben vom 03.06.06 habe ich eine Unfall- und Rentenversicherung gekündigt. ... Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Kündigung erst zum 01.07.2009 wirksam wird. ... Aufgrund meiner Kündigung habe ich sofort Widerspruch eingelegt.
12.5.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 2003 eine private Rentenversicherung abgeschlossen, die ich gerne kündigen würde. ... Kann man in absehbarer Zeit mit einer positiven Entscheidung des BGH für die nach 2001 abgeschlossenen Verträge rechnen und verspiele ich bei Kündigung des Vertrages die Aussicht auf einen höheren Rückkaufswert?
24.4.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Abend, ich habe bei der Firma Medius, eine Lebens- Rentenversicherung (Okt. 2005) abgeschlossen.
10.2.2010
Direktversicherung der Aachen Münchener als Rentenversicherung durch Entgeldumwandlung Versicherungsbeginn:01.07.2006 Versicherungsende lt.

| 7.11.2006
Diese wurden aber bei der Abfindung bereits herausgerechnet.Eine Kündigung der LV wurde trotzdem verweigert. ... In der Ablehnung der Kündigung wurde auf das Betriebsrentengesetz verwiesen, und mir schickte die Versicherung auch eine Kopie des BetrAVG zu, da ist von einer Kündigung keine Rede.

| 17.9.2013
Guten Tag, ich wurde von meiner Frau im Juni 2011 geschieden. Diese hatte eine Altersrente durch eine Einmalzahlung am 01.04.2003 bei einer Versicherung eingezahlt und die Auszahlung sollte am 01.05.2015 erfolgen. Nun wurde mir bei der Scheidung die Hälfte vom Familiengericht zugesprochen.
123