Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.140
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

67 Ergebnisse für „kfz diebstahl“


| 8.11.2009
6434 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Habe darauf direkt bei der Polizei einen Nachtrag eingereicht und gebeten, das entsprechend in der Diebstahlmeldung zu vermerken, dass der Schein mit abhanden gekommen ist. Das Fahrzeug habe ich darauf auch bei der Zulassungsstelle abgemeldet und mir einen neuen Schein ausstellen lassen (den man ja für eine eventuelle Wiederzulassung braucht, bzw. am Ende auch in Besitz der Versicherung übergeht, taucht das Fahrzeug nicht mehr auf) Jetzt bin ich nur leicht panisch verwirrt, da das Internet zu dem Thema "Fahrzeugschein im Auto bei KFZ-DIebstahl" sehr kontroverse Meinungen ausspuckt, neuere Meldungen aber gern auf ein Urteil des OLG Hamm (Az. 20 U 118/83) hinweisen, in dem die Versicherung zu Zahlung verpflichtet sei. ... In meinem Fall war der Fahrzeugschein ja zudem versteckt und keinesfalls sichtbar im geschlossenen Handschuhfach untergebracht, also kann keinesfalls als "Motivator" zum Diebstahl angesehen werden.

| 8.9.2010
2888 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, mir wurde am 25.06.2010 in der Zeit von 21:00 - 10:40 (26.06.2010) mein PKW vor der Haustür (Mehrfamileinhaus; öffentl. Parkplatz) gestohlen. Meldung Polizei erfolgte.
15.7.2010
2272 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Nach Wiederauffinden meines Kfz wurde es vorübergehend sichergestellt und auf einem Sicherungsplatz verwahrt. Die Abschleppkosten sind versicherungsrechtlich bei meiner Kfz-Teilkasko-Versicherung klar geregelt: Kostenübernahme findet statt.

| 20.4.2006
3841 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ist meine Kfz.
13.1.2018
154 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Haftung bei Kfz Diebstahl Hallo, ich habe eine Frage zur Haftung bei einem Kfz Diebstahl. Folgende Situation: Ein Kfz / Firmenwagen (Arbeitgeber = Versichericherungsnehmer) wird aus Versehen unverschlossen und mit steckendem Schlüssel / laufendem Motor „geparkt". ... In der Zwischenzeit wird das Kfz gestohlen und vom Dieb damit vorsätzlich ein Unfall mit Personen- und Sachschaden verursacht.
21.6.2010
1883 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
Vor 3,5 Monaten wurde unser Kfz gestohlen und am selben Tag zur Anzeige gebracht. ... Die Entschädigung nach Diebstahl i. ... Vor 2 Wochen wurde das Kfz unerwarteterweise von der Polizei wiedergefunden.
6.3.2009
3997 Aufrufe
Der Diebstahl wurde zur Anzeige gegen Unbekannt gebracht, wobei wir gestern die Mitteilung der zuständigen Staatsanwaltschaft erhielten, dass das Verfahren eingestellt wurde.

| 4.3.2013
426 Aufrufe
Muss ich den Betrag von 500 Euro Selbstbeteiligung auch bei Diebstahl mit Sachbeschädigung zahlen?
4.12.2008
4978 Aufrufe
von Rechtsanwalt Klaus Wille
An einem Tag im September ist zwischen 9-14 Uhr unser Auto gestohlen worden.Die Polzei nahm die Anzeige gegen 14.30Uhr auf. Leider war bis dahin unsere Teilkaskoversicherung noch nicht bezahlt. Gegen 17 Uhr des gleichen Tages machten wir eine Bareinzahlung.Nun teilte uns die versicherung mit, dass sie nicht für unseren Schaden aufkommt, weil am Schadenstag die Versicherung nicht bezahlt war.
14.8.2013
518 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Aus meinem Auto wurde durch Aufbrechen das Seitenfenster eine elektrische Gitarre (6.000,- wert) gestohlen. Ich hab eine Hausratsversicherung (HUK), die im Fall von aussenversicherungsfälle zahlen sollte unter diese Bedingunen (inter alia): "nicht versichert sind....elektrische oder elektronische Geräte...". Deshalb die HUK hat mir telefonisch mitgeteilte sie würden nicht die Gitarrenpreis zurückerstatten, da es sich um ein elektrisches Gerät sich handelt.
4.12.2012
2261 Aufrufe
Am 13.09.2012 wurde mein Fahrzeug gestohlen. Nach 2 Monaten habe ich nun den Bescheid der Versicherung erhalten. Der Wiederbeschaffungswert lt Gutachten wurde auf 17.647,- Euro + 3352,94 Euro Mwst festgelegt. ( Zahlung der Mwst nur wenn diese beim Kauf anfällt ) Die Ermittlung erfolgt nach DAT und der Prüfung der örtlichen Marktlage.

| 17.9.2014
894 Aufrufe
Gesagt getan, der Gutachter war da, inzwischen wusste ich aus Telefonaten, dass ich eine Teilkasko ohne Selbstbeteiligung hatte und weil es sich um einen Diebstahl handelte, wahrscheinlich die Versicherung auch zahlt.
11.5.2014
1491 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Guten Tag. Am 29.12.13 wurde in meinem Passat 3C,BJ: 2009 eingebrochen und das Serienmäßige Navigationsgerät RNS 510 gestohlen. Habe alles sofort bei der Polizei sowie der Versicherung gemeldet.
10.11.2010
1398 Aufrufe
Ich meldete den kompletten Schaden bis auf das KFZ meiner Hausratversicherung. ... Die restlichen Sachen (Kindersitze, Hundetransportbox, Digitalkamera, etc.) seien nicht versichert, da das KFZ nicht aufgebrochen wurde sondern der Schlüssel aus dem Haus gestohlen worden sei.

| 3.12.2008
8865 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ersteinmal möchte ich zur Sachlage kommen. Meine Freundin hat sich bei der Firma Sixt ein Fahrzeug ausgeliehen und Sie ist als einziger Fahrer eingetragen. Am Samstagmorgen habe ich den Wagen für eine Fahrt benutzt und bin wegen Glatteis gegen eine Laterne gefahren.

| 15.8.2012
1912 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Die Begründung seitens der Versicherung: Der Diebstahl geschah Aufgrund grober Fahrlässigkeit. Schadenshergang: Bei dem Schaden handelt es sich um einen Diebstahl des Fotoapparates samt Gurt, Objektiv, Kameratasche und eingelegter Speicherkarte. Der Diebstahl ereignete sich in einem Nachtbus der Firma Tour Peru.
22.5.2009
2908 Aufrufe
Versicherung liegt gemäß Akteneinsicht Staatsanwaltschaft nur ein Diebstahl vor (Schreiben der Versicherung vom 25.11.2008).
12.11.2007
3954 Aufrufe
Ich habe Anfang Mai bei Media Markt einen Camcorder gekauft, damals wurde mir empfohlen eine Versicherung, gegen Diebstahl etc. ab zu schließen. ... Ich bin an diesem Abend gleich zur Polizei, diese bat mich aber in drei Tagen noch mal zu kommen um den Diebstahl aufzunehmen. ... Daraufhin holte ich mir eine Bestätigung der Polizei, dass ich sofort nach dem Diebstahl dies melden wollte.
123·4