Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

66 Ergebnisse für „deutschland wohnsitz krankenversicherung frage“


| 12.12.2011
Der selbständige Arbeitsplatz (Arztpraxis, Freiberufler) bleibt jedoch in Deutschland, d.h. es werden in Deutschland die Steuern bezahlt. Darf ich mich in Frankreich krankenversichern, oder muß zwingend die Krankenversicherung in Deutschland sein.

| 29.11.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir sind alle im Rahmen einer Familien-Krankenversicherung bei einer BKK versichert. ... Eine spontane Möglichkeit aus meiner Laiensicht wäre den deutschen Wohnsitz beizubehalten, und hier einkommensteuerpflichtig zu bleiben. Frage 2: Fällt dann die Einkommenssteuerpflicht eindeutig auf Deutschland und löst das unser Problem?

| 1.9.2017
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Ich bin also nur etwa ein halbes Jahr in Deutschland und habe die Flexibilität das fein zu steuern, also etwas mehr oder etwas weniger als ein halbes Jahr. Da meine deutsche Krankenversicherung im außereuropäischen Ausland nicht leistet, ist meine Frage: Kann ich mich jeweils im Oktober abmelden und im April wieder anmelden und muss dann für meinen Aufenthalt im Ausland auch keine Beiträge zahlen? ... Freunde haben mir gesagt, dass ich dazu einen Wohnsitz in Deutschland benötige.
17.1.2021
| 55,00 €
von Rechtsanwältin Victoria Meixner
Ich habe vor, nach Deutschland umzuziehen. Sollte ich dort einer deutschen Krankenversicherung unterschreiben? Ich weiß, es gibt private und gesetzliche Krankenversicherungen.
13.4.2013
von Rechtsanwältin Maike Domke
Müssen wir etwas zur gesetzlichen Krankenkasse meiner Lebenspartnerin in Deutschland berücksichtigen? Kann ich meine private Krankenversicherung ruhen oder aussetzen lassen? Es besteht ja immer die Möglichkeit, dass wir wieder nach Deutschland zurückkehren möchten.

| 17.6.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Habe mich in Deutschland bisher noch nicht abgemeldet und auch nicht gearbeitet. ... Bin im Jahre 2009 aus einer Privaten Krankenversicherung (DKV) in Deutschland ausgetreten und bin nun privat in Thailand versichert. 3. ... Die Fragen die sich ergeben: Ich möchte aufgrund meiner Erkrankung in einer gesetzlichen Krankenversicherung aufgenommen werden.
16.12.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, im Februar 2008 habe ich habe aufgrund meines Berufs den Wohnsitz ins Ausland verlegt (dies ist offiziell durch die Einreisebestätigung belegbar). Zu diesem Zeitpunkt habe ich auch meine gesetzliche Krankenversicherung gekündigt. Das Problem ist nun, dass die Beiträge meiner privaten "Zusatz"krankenversicherung, obwohl diese schriftlich von mir bei meinem Berater gekündigt wurde, weiterhin abgebucht wurden.
15.1.2014
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Sie weisen auf die Möglichkeit einer privaten Krankenversicherung hin. ... Welche Möglichkeiten hat meine Freundin, in Deutschland in einer gesetzlichen Krankenkasse aufgenommen zu werden? ... Voraussetzung für den Abschluss einer Familienversicherung in einer gesetzlichen Krankenkasse ist, dass der Ehegatte seinen Wohnsitz oder persönlichen Aufenthalt im Inland hat .
24.12.2019
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Sehr geehrte Herr Anwalt, Ich bin freiwillig in der gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland versichert. Ich möchte ins EU Ausland umziehen und mich in Deutschland abmelden. Ich möchte weiterhin freiwillig in der gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland versichert bleiben. 1.Kann ich trotzt Abmeldung in Deutschland weiterhin in Deutschland freiwillig in der gesetzlichen Krankenkasse versichert bleiben?
13.1.2020
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Wir Leben seit 15 Jahren in USA, ohne Wohnsitz in Deutschland.Ich bin pensionierter Bundeswehr Soldat. Nun wollen wir langsam zurueck nach Deutschland ziehen(Umzugsphase 2020/21) jedoch den Wohnsitz in USA behalten. ... ZB Krankenversicherung.
22.3.2019
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Ich und mein Mann sind Anfang Dezember von Deutschland aus familiären Gründen nach Argentinien gezogen. ... Um zu vermeiden, dass die Aufenthaltserlaubnis erlischt, möchten wir lieber alle 6 Monate wieder nach Deutschland reisen. Zudem möchten wir auch weiterhin in Deutschland gemeldet sein um dort unsere Steuern zu bezahlen, die in Argentinien höher ausfallen würden.
6.10.2011
Herr Schmidt wohnt seit 40 Jahren in Spanien.Seit ca.15 Jahren ist er mit Wohnsitz in Deutschland angemeldet, lebt aber weiterhin in Spanien. Herr Schmidt hat 2 Krankenversicherungen private (Barmenia) und gesetzliche KV mit Pflege (AOK).
20.7.2021
| 48,00 €
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Außer zu Besuchszwecken hat diese noch nie in Deutschland gelebt und/oder gearbeitet. ... Die gesetzliche Krankenversicherung lehnt die Aufnahme ab. Jetzt schreibe ich mehrere private Krankenversicherungen an mit der Bitte um einen Vertrag für eine der gesetzlichen Krankenversicherung entsprechenden privaten Versicherung nach dem "Deutschen Basistarif".
13.3.2018
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Also in Deutschland monatliche Bezahlung der KV und der Pflegeversicherung. ... Krankenkasse hat den Vertrag aufgekündigt, weil nicht ständiger Aufenthalt in Deutschland. ... Spreche vier Sprachen , betreue Urlauber, habe aber keine Wohnung hier, sondern schlafe in einem Zimmer mit anderen Mitarbeiterinnen zusammen.Mein Wohnsitz ist in Deutschland , hier habe ich meine Eltern und Geschwister, zahle Steuern und habe fachärztliche Betreuung zweimal im Jahr.
13.6.2011
Wie werden solche Verhältnisse steuerlich beurteilt (Deutschland oder Schweiz, doppelte Haushaltsführung etc, 60 Tage Regel) und wie versicherungstechnisch, ich habe Haftpflicht etc. auch für Tiere, Auto etc. alles in D, kann ich diese behalten, muss ich die Krankenversicherung in der Schweiz abschliessen?
24.1.2012
§ 190 SGB 5 beinhaltet in Abs. 13 (2) das Ende der Mitgliedschaft, wenn der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt in einen anderen Staat verlegt wird. Meine Wohnung und meinen Wohnsitz würde ich auch in Deutschland behalten, jedoch vermutlich mehr Zeit in Australien verbringen. ... Bin ich für den Rest meines Lebens oder bis es vlt. mal irgendwann ein günstigeres Medikament gibt an Deutschland und meine inländische Krankenversicherung gebunden?

| 9.5.2017
von Rechtsanwältin Maike Domke
Krankenversicherung wegen fehlender Beitragsjahre, wg. geringer eigener Einkünfte als Ehepartner beihilfeberechtigt. ... Seit Mai 2014 mit deutschem Wohnsitz. ... Wir sind bereit, wieder ins Ausland umzuziehen und den deutschen Wohnsitz aufzugeben. a) müssen wir uns dennoch in Deutschland krankenversichern?

| 2.9.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, im August 2009 stellte ich einen Antrag auf eine freiwillige Krankenversicherung bei der xxx (gesetzliche Direktkrankenkasse). ... Ich halte mich jedoch erst seit dem 30.08.09 wieder regelmässig in Deutschland auf (und habe daraufhin auch sofort den Antrag bei der xxx gestellt). ... Über diese Aussage bin ich sehr erstaunt, da ich mich doch erst ab dem 30.08.09 wieder regelmässig in Deutschland aufhalte und zuvor auch noch gar nicht feststand, ob und wann ich wieder nach Deutschland einreise.
123·4