Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

43 Ergebnisse für „kg gründung“


| 28.6.2012
Guten Tag, ich habe folgende Fragen: Es soll eine KG geründet werden. ... Gewinne der KG zugreifen? ... Wie ist der chronologische Ablauf der Gründung?

| 17.7.2009
von Rechtsanwalt Stefan Musiol
KG gründen wobei die AG die Rolle des Komplementärs übernimmt ? ... Kann man für die Gründung der AG & Co.KG eine beliebige KG aus eine Vorratsgesellschaft nehmen ?

| 26.11.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Sehr geehrte Juristen, ich habe eine kleine Frage zur Limited & Co KG, welche sicherlich sehr einfach für Sie zu beantworten ist, zu welcher ich jedoch im Internet keine eindeutige Antwort gefunden habe. Die Frage ist, welche Unterlagen der Limited als Komplementär man für die Gründung / Eintragung der KG in Deutschland benötigt. ... Fazit: Werden für die Eintragung der KG ins deutsche Handelsregister beglaubigte Kopien der Ltd Gründung notwendig sein?

| 10.12.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Hallo, ich bin seit kurzem Kommanditist einer Xyz KG. Ich habe nun erfahren, dass der Komplementär *vor* der KG-Gründung unter "Xyz.de - Name des Komplementärs" sozusagen Fake-Rechnungen gestellt und somit quasi Steuern hinterzogen hat. ... (Die Einlage ist noch nicht geleistet worden - die KG wurde erst vor kurzem gegründet!)

| 5.6.2019
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Ist die gruendung einer KG mit ausschlieslich Juristischen Personen moeglich?

| 7.5.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
KG". Die KG-Konstellation scheint mir sinnvoll und besonders attraktiv, da sich die Entnahmen und Zugaben leichter handhaben lassen. ... Als Komanditist der KG und Gesellschafter der Verwaltungs-UG tauche ich, nach meinem Kenntnistand, nicht in einem Impressum auf.
30.12.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich benötige eine rechtlich einwandfreie Formulierung des Gesellschaftszweckes zur Gründung einer KG.
2.12.2007
. & Co OHG betreibt und ich frage mich, warum wohl keine KG. Ebenso sind einige andere namhafte Unternehmen mit & Co OHG (und nicht mit KG) am Markt vetreten.

| 2.5.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Nach §4a GmbHG kann man ja nunmehr die Firmen in das Ausland ziehen verwaltungssitztechnisch, nur wie ist das bei der Mischform, da die KG ja das eigentlich gewerblich tätigige Organ ist.

| 26.6.2015
Wir möchten eine Limited & Co KG gründen und eintragen lassen. ... Die Ltd ist in England aktiv, die Ltd & Co KG soll die deutschen Aktivitäten organisieren. ... Diese Vollmacht melden wir gleichzeitig mit der Gründung der Gesellschaft zur Eintragung in das Handelsregister an.

| 11.4.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die Eröffnungsbilanz der KG soll auch die bestehenden Guthaben der Gesellschafter (insbesondere B) ausweisen. Durch erneute verspätetes Umsatzsteuervoranmeldungen und Rückstände der Steuerzahlung wird das ausgesetzte Untersagungsverfahren fortgesetzt und mündet in einer Gewerbeuntersagung gegen A und B (die KG-Gründung wird hierbei vom Amt ignoriert). ... Gegen die KG?
14.5.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Kann ein Kommanditist zusätzlich Arbeitnehmer in der KG sein?

| 8.12.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
KG, wo die GmbH Komplementärin ist und ich einziger Kommanditist. ... KG aus dem ehem.

| 12.10.2020
| 100,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Meintz
(Oder auch nicht: Meinem Verständnis nach bedeutet das GmbH-Mindestkapital nur, dass dieses Kapital bei Gründung mal vorhanden war -- es sagt nichts darüber aus, ob es noch vorhanden ist. ... Meine eigenen Recherchen brachten mich bisher auf: - UG (haftungsbeschränkt): Natürlich wäre stattdessen die Gründung einer "UG (haftungsbeschränkt) & Co. ... KG jedoch eigentlich irrelevant.
10.8.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
KG und natürlich auch der Komplementär-GmbH. ... Wir haben einen Investor mit einer stillen Beteiligung in der KG. ... KG damit überschuldet.
9.8.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
KG (Limited nicht im HR eingetragen) Kommanditist ist meine Privatperson und deren Anteile wurden Treuhänderisch gehalten ein Insolvenzanftrag gestellt. ... KG in Deutschland dargelegt, so dass wohl bereits Pfändungen und dergleichen durchgeführt wurden. ... Mein Lösungsansatz wäre, als ehemaliger Director und Shareholder (Diese Funktion hatte ich bei der Gründung inne ) die Ltd. wieder reaktivieren zulassen.
20.12.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Frage: Ist das bürgerlich-rechtlich ohne Weiteres (d.h. keine zusätzlichen Erfordernisse wegen der Gütergemeinschaft neben den rein gesellschaftsrechtlichen der GbR) möglich aus Sicht der Gütergemeinschaft oder gilt es hierbei noch zu beachten, dass der GbR-Anteil jeweils zum Vorbehaltsgut erklärt werden muss (analog zur Behandlung bei einem oHG- oder KG-Anteil) oder werden die GbR-Anteile automatisch als Sondergut behandelt?
123