Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

29 Ergebnisse für „kg änderung“


| 27.12.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Lieferantenrechnungen für seine KG beglichen. ... Eine diesbezügliche Änderung des Gesellschaftsvertrags liegt bisher noch nicht vor. - Reicht ein nun nachträgliche "Kapitalerhöhungsbeschluss"? - Hätte die Leistung (hier die Bezahlung der Rechnungen) nicht erst nach einer diesbezgl. vorzunehmneden Änderung des Gesellschaftsvertrags erfolgen dürfen?

| 17.3.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
KG gründen und werde zugleich Kommanditist wie auch alleiniger geschäftsführender Gesellschafter der Komplementär-UG sein. Die Komplementär-UG erhält einen Aufwandsersatz seitens der KG, jedoch keine Gewinnbeteiligung. In die KG sollen sukzessive etliche weitere Kommanditisten eintreten.
11.1.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, wir möchten eine bestehende KG künftig als GbR weiterführen, dh. der Geschäftsbetrieb soll unverändert fortbestehen.

| 17.5.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
KG neben der geschäftsführenden Komplementär-GmbH zusätzlich als Geschäftsführer eingesetzt werden?
6.3.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
KG für die Kommanditgesellschaft am Besten eine Änderung des Gesellschaftsvertrags herbeiführen? ... Soll am Besten ein Änderungsgesellschaftsvertrags (der alle auch die unveränderten Punkte wiederholt) erstellt worden oder nur eine Einigung über die geänderten Punkte? Ich gehe davon aus, daß diese Änderung nicht dem Handelsregister angezeigt werden muß, oder?
10.8.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
KG und natürlich auch der Komplementär-GmbH. ... Wir haben einen Investor mit einer stillen Beteiligung in der KG. ... KG damit überschuldet.
20.7.2011
von Rechtsanwalt Philipp Hausner
Die OHG ist somit zur KG geworden. ... Kann der Gesellschafter B ohne Zustimmung der KG über seine Gesellschaftsrechte (§ 717 BGB) an der AB GbR verfügen? ... Für den Fall das sich heute der phG der KG und vormals Gesellschafter B der AB GbR eine Abfindung für seinen Geschäftsanteil an der AB GbR ausbezahlen ließe, wäre dann nicht die KG Anspruchsinhaber gegenüber dem Gesellschafter A der AB GbR?
2.1.2009
Ich möchte eine Ltd & Co KG nicht auflösen, da an dieser Firma noch "Rechte an Software und aktive Internetportale" gekoppelt sind.
14.6.2019
von Rechtsanwalt Nils Hoefer
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Kommanditist mit Prokura in einer GmbH & Co KG. ... Die Einlage in die KG ist von allen drei Gesellschaftern gleich hoch und alle drei Gesellschafter sind zu gleichen Teilen an Gewinn und Verlust der KG beteiligt. In anderen Worten mir gehört ein Drittel der KG laut Gesellschaftervertrag, Entscheidungen müssen einstimmig getroffen werden welche die KG betreffen.
14.5.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
A, B und C sind Kommanditisten einer KG. ... Bestimmung I: Ansprüche des Verkäufers gegen die KG aus Darlehen (i. ... X Euro) und die Festkapitaleinlage von A der KG zur Verfügung stellen?
31.10.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
KG gezahlt werden kann, ohne dass es der Limited zugerechnet wird, um so unkompliziert eine sog. ... KG haben. ... KG § 1 Firma und Sitz der Gesellschaft (1)Die Firma der Gesellschaft lautet: ….

| 8.12.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
KG, wo die GmbH Komplementärin ist und ich einziger Kommanditist. ... KG aus dem ehem.
29.4.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
KG berufen. ... KG jetzt mit Waren und Dienstleistungen. ... KG nun die Tantiemen aus der alten GmbH o. umgekehrt?

| 23.1.2012
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Vor 3 Jahren habe ich mit einem guten Freund eine GmbH & Co KG zu jeweilis gleichen teilen gegründet.

| 15.12.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich bin Komplementär eines Landwirtschaftsbetriebes in Form einer KG ("A"KG). Diese "A"KG hat einen Kommanditanteil i.H.v. 20.000 € an einer anderen KG ("B"KG), die ebenfalls einen Landwirtschaftsbetrieb betreibt. Komplementär dieser "B"KG ist eine GmbH, also "B" GmbH&Co KG.

| 21.12.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Besondere Wünsche: - Gesellschafter A plant, im Jahr 2012 ein kleines Makler-Unternehmen (derzeit als KG geführt) zu übernehmen, dass zum Verkauf steht - Gesellschafter A kann voll haftbar sein, B keinesfalls - Gesellschafter A soll mindestens 90 % der Anteile halten und im Notfall die GF austauschen können - Gesellschafter A und B sind nicht auf laufende Erträge aus der Gesellschaft angewiesen. - Gesellschafter A möchte in absehbarer Zeit von der Gesellschaft einen Firmen PKW zur Verfügung gestellt bekommen. - steuerlich möglichst einfach (Buchführung etc.)
8.4.2013
Hallo, Ich bin Director der Komplementär LTD in England und einziger Kommanditist der Ltd & Co.KG in Deutschland. Ich möchte aber die Anteile an der Ltd & Co.KG an meinen Mann abtreten. Reicht hier ein Gesellschaftervertrag, oder muß das notariell beurkundet werden.
29.6.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Frage 2: Welche Konsequenzen hat eine Mietvertragsklausel "Änderungen der Gesellschaftsform müssen dem Vermieter angezeigt werden. Bei einer dadurch eintretenden Änderung der Bonität ist die Zustimmung des Vermieters erforderlich" zusammen mit einem vertraglichen außerordentlichen Kündigungsrecht des Vermieters bei Verstoss gegen wesentliche Vereinbarungen.
12