Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.507
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

66 Ergebnisse für „gmbh kosten liquidation“

16.3.2015
642 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Sehr geehrte Damen und Herren, vorab möchte ich mitteilen, dass ich mich mit dem Thema Liquidation einer GmbH bereits ausgiebig auseinandergesetzt habe und über den Ablauf ( Auflösung,Liquidation und Löschung) gut informiert bin. ... Wenn die GmbH nun in die Liquidation geht, kann die Gegenseite dann behaupten, dass die Liquidation nur den Zweck erfüllen sollte, Gewährleistungsansprüche zu umgehen? ... Dann gehen solche Gewährleistungsansprüche doch eh unter und es wurden nur Kosten produziert?

| 27.1.2011
1671 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Eine Gmbh soll laut Beschluss der beiden Gesellschafter-GF zum Ende des laufenden Jahres liquidiert werden. D.h. die Liquidierung ist einstimmig beschlossen, wird aber erst kurz vor Jahresende bei den zuständigen Behörden gemeldet, so dass die GmbH sich ab 1.1.2012 in Liquidation befindet. ... Ist es einem GF nach beschlossener Liquidation erlaubt, dem Kunden dies bereits jetzt mitzuteilen?

| 4.2.2015
616 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Die GmbH ist in Liquidation, ich selber bin nicht Liquidator sondern der ehemalige Geschaäftführer und zweite Gesellschafter. Nun ist in der GmbH & Co. ... Die GmbH & Co.
19.4.2017
297 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Ich möchte gerne die Kosten meiner GmbH minimieren und denke über die folgenden 3 Möglichkeiten nach: 1. ... Aber die laufenden Kosten sind derzeit zu hoch...und eine Liquidierung ist ja auch mit einigen Kosten verbunden. ... Auch diese Kosten für die Umschreibung würde ich mir gerne ersparen... wie melde ich die GmbH beim Handelstregister ruhend?
10.1.2014
2546 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich benötige meine 2001 in Ba-Wü gegründete Einmann-GmbH (Informatik) wg. ... Mir geht es darum, ab sofort Verwaltungsaufwand (Vorsteuer-Anmeldungen, Bilanzierung) und Kosten zu sparen.
21.10.2016
247 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Wie läuft jetzt die Liquidation ab. ... Dürfen nach veröffentlichung der Liquidation noch neue Serviceverträge geschlossen werden?
4.11.2015
762 Aufrufe
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bei meinem Anliegen geht es um die freiwillige Liquidation einer GmbH. Es geht mir hier vor allem um die notwendigen formalen Schritte und den Zeitablauf bis die GmbH aus dem Handelsregister ausgetragen werden kann: 1.Schritt Liquidationsbeschluss (Auflösung zum 31.12.2015): Die Gesellschafterversammlung hat im September die Liquidation einstimmig beschlossen. ... Frage 1: Wann können wir frühestens die Liquidation beim Handelsregister einreichen, damit der Auflösungszeitpunkt der GmbH sicher der 31.12.2015 ist.

| 15.9.2011
1365 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Der Gedanke war nun, die GmbH durch Beurkundung des Gesellschaftsvertrags zu errichten und mit dieser GmbH i.G. die Geschäfte aufzunehmen, die Handelsregistereintragung jedoch erst durchführen zu lassen, wenn die Liquidation der OHG abgeschlossen und diese zur Löschung eingetragen ist. Jetzt stellt sich nur die Frage: ab welchem Zeitpunkt ist die Liquidation abgeschlossen? ... Eine Firmierung unter GmbH i.G. über mehr als ein Jahr ist sicher nicht tragbar.

| 24.9.2017
111 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, eine GmbH mit einem einzigen Gesellschafter-Geschäftsführer und (nunmehr) keinen Angestellten befindet sich seit 01.01.2017 in Liquidation (Gesellschafterbveschluss zur Auflösung vom 17.10.2016 für Auflösungszeitpunkt 31.12.2016). ... Gesetz müssen wohl alle Verbindlichkeiten im Rahmen der Liquidation getilgt werden. ... Die gesamte Liquidation und Löschung soll so kostengünstig und schnell wie möglich erfolgen.

| 2.8.2018
| 60,00 €
65 Aufrufe
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Liebe Community, Ich war in der Vergangenheit der Geschäfstführer der GmbH. ... Unsere GmbH hat Projekte im Ecommerce Bereich abgewickelt. ... Der Kunde behauptet, ich müsste ihn über die Liquidation der GmbH besondert schriftlich informieren.
2.5.2014
648 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sebastian Scharrer
Guten Tag, ich hätte gerne Informationen zur Auflösung/Liquidation einer GmbH mit unverkäuflichen Sachwerten. ... Die GmbH ruht seit ca. 10 Jahren, es ist nicht beabsichtigt, jemals wieder Geschäftstätigkeiten aufzunehmen. ... Liquidation der GmbH initiieren?

| 25.5.2014
7741 Aufrufe
Allerdings ist auch das Stammkapital nicht mehr vorhanden., Da die GmbH mir nur Kosten bereitet, möchte ich sie schnellstens schließen und komme jetzt zu meinen Fragen: 1.Kann ich die Gesellschaft schliessen ohne den Treuhänder? 2.Welches ist der kostengünstigste Weg die Gesellschaft zu schließen (Stilllegung, Liquidation oder Auflösung)? 3.Kann einen sogenannten GMBH-Mantel verkaufen?

| 7.8.2008
3620 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich war Geschäftsführerin und 10%ige Teilhaberin einer GmbH. ... Die Auflösung der GmbH wurde einstimmig beschlossen und über den Notar beim Handelsregister angemeldet. ... Muss ich als Liquidator wegen dieser 4000 EUR jetzt vielleicht doch noch Insolvenz für die GmbH anmelden?
2.7.2014
688 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
In einer GmbH haben 2 Gesellschafter jeweils 50 % Beteiligung. ... Wenn keiner die Anteile kaufen kann, weil dies jeweils die Gesellschafter gegenseitig durch ihre Nichtzustimmung verhindern, was ist dann ab 1.1. mit der GmbH?
19.11.2014
1965 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Guten Tag, Ich habe eine GmbH & Co. ... Zum 30.10.2014 wurde die KG ohne Liquidation gelöscht, da es kein zu VERTEILENDES Vermögen mehr gibt und die Löschung der GmbH beim Amtsgericht angemeldet. ... Ist die Löschung ohne Liquidation richtig gewesen?
21.3.2008
6716 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Aus der reinen komplementär-GmbH wurde also eine reguläre GmbH. Für beide CoKGs wurde im Juli 2007 im Handelsregister die beabsichtigte Liquidation eingetragen, so dass die beiden CoKGs "i.L." sind. ... Die endgültige Liquidation von G2 wird durch das Finanzamt und L1 "blockiert".
6.12.2008
11513 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen unsere GmbH, die keinerlei Aktivitäten mehr hat, zum 31.12.2008 einfach nur schließen und löschen. ... Auf meine Rückfrage beim Steuerberater, warum er uns eine umständliche und kostenaufwändige Liquidation angeraten hat und nicht die direkte Löschung, reagiert er "verschnupft" und meinte nur lapidar, daß das eher ungewöhnlich sei......es wäre wahrscheinlich nur möglich, wenn das von Amts wegen veranlasst würde....aber genau würde er das auch nicht wissen.....Es würde uns sehr viel Geld sparen(Liquidationseröffnungsbilanz, Zwischenbilanz, Schlußbilanz, Veröffentlichungen, zwischendruch die Buchhaltungskosten, obwohl gar keine Aktivitäten mehr stattfinden etc.), wenn wir direkt löschen könnten habe ich erfahren.

| 8.11.2015
721 Aufrufe
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Laufende Kosten sind auch nur noch Bankgebühren, online-Buchhaltungsprogramm,IHK-Mitgliedschaft. ... Läuft das genau so ab wie bei einer GmbH oder hab ich da Vor-/Nachteile als Zweigstelle einer Limited?
123·4