Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.011
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

335 Ergebnisse für „gmbh gründung“


| 27.11.2012
2189 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Nur kurz zu den aktuellen Umständen: Im Moment bin ich und zwei weitere Personen dabei, die Gründung einer GmbH anzugehen, wobei wir drei Gesellschafter mit gleichem Stimmrecht und gleichen Geschäftsanteilen sein werden. ... Ist es dann nach der offiziellen Gründung der GmbH relativ einfach möglich, die komplette Marke in die GmbH zu übernehmen? ... Falls ja, wäre unser Vorgehen nach der offiziellen Gründung der GmbH dann, dass jeder sein Drittel an der Marke zu einem symbolischen Preis von einem Euro an die Firma verkauft.
15.7.2009
4405 Aufrufe
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Vergleicht man das Musterprotokoll für die GmbH-Gründung mit anderen Muster-Gesellschaftsverträgen (z.B. der IHKs), so fällt auf, dass viele Passagen im Musterprotokoll nicht existieren. Beispiele: - Die Gesellschaft ist berechtigt, Zweigniederlassungen zu errichten [...] - Hinweise zur Verfügung über Geschäftsanteile - Dauer der Gesellschaft - Vertretung der Gesellschaft - Gewinnverteilung - Abfindung - Wettbewerbsverbot Sind diese Punkte auch in einem Gesetz geregelt oder welche Regelungen haben hier bei einer GmbH-Gründung nach Musterprotokoll Gültigkeit? Darf eine so gegründete GmbH z.B.
8.3.2010
1887 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Wir möchten ein Haus bauen und haben ein Angebot von einem Bauträger GmbH in Gründung. Der Geschäftsführer ist auch Geschäftsführer eines anderen Bauträgers (auch GmbH) und so weit wir nachvollziehen können handelt es sich eigentlich um eine Firma mit einer Telefonnummer, eine Adresse, und zwei Namen! Falls wir einen Vertrag mit der GmbH in Gründung eingehen würden, was wären die Vor- / Nachteile gegenüber einen Vertrag mit einer (der) GmbH.
7.12.2010
2203 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Fragen: Ist eine GmbH-Gründung ausschließlich mit Sachwerten möglich? ... Eine UG-Gründung kommt wegen des schlechten Rufes für uns nicht in Frage. Wie hoch belaufen sich die Kosten für die Gründung einer GmbH inkl.
4.8.2016
302 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten Abend Herr Anwalt wir wollen eine GmbH Gründen. Die Gmbh ist noch nicht gegründet, habe aber schon eine gewerbliche mietvertrag mit den GmbH i.G unterschrieben. Meine Frage ist kann man bei der Gründung eine andere Person zum Geschäftsführer bestellen als den Person Der den Mietvertrag unterschrieben hat oder muss der Person der den Mietvertrag unterschrieben hat zum Geschäftsführer bestellt werden. mfg
30.10.2017
116 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
GbR-Gründung.
30.9.2015
425 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Ich habe ein Buchhaltungsbüro und möchte einen Lohnsteuerhilfeverein in Form einer gGmbH gründen. Kann man die beiden Unternehmen zusammenführen? Oder muss für den Lohnsteuerhilfeverein unbedingt ein Verein gegründet werden?
30.12.2013
3509 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Ich plane im Jahr 2014 die Gründung einer GmbH. ... Darf ich mit meiner Vorstrafe überhaupt eine eigene GmbH gründen bzw. Geschäftsführender Gesellschafter dieser GmbH werden???
3.2.2016
401 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Zwei Geschäftsführer in AB-GmbH sind auch den Geschäftsführer von B-GmbH, A ist nicht den Geschäftsführer. nach ein paar Jahren, den Gründung von AB-GmbH, die mutter also die B-GmbH meldet Insolvenz. Fragen: a) was passiert mit 80% Anteil den B-GmbH in AB-GmbH? ... ii) bis zu welches hohe 20% oder 100% als die B-GmbH bereits insolvent ist. c) hat den Gesellschafter A , ein Gründung Fehler gemacht dass er nicht sich selbst auch den Geschäftsführer bestellt hat?
5.10.2017
117 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, wir haben eine 2-Mann-GmbH gegründet. ... Der andere Gesellschafter bringt statt Kapital Inventar ein, das zum Betrieb der GmbH notwendig ist, dafür ist im Vorfeld eine monatliche Nutzungsgebühr vereinbart worden. Nun verhält es sich schon kurz nach Gründung so, das der GF sich weigert sowohl den Pachtvertrag als auch den GF-Vertrag zu unterschreiben, sich in nicht abgesprochener Höhe Gehalt auszahlt und zudem mit den Pachtzahlung in Verzug ist.

| 8.12.2010
3128 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich habe eine Einmann- GmbH sowie eine GmbH & Co. KG, wo die GmbH Komplementärin ist und ich einziger Kommanditist. ... Ltd), neuem Sitz und neuem Geschäftszweck, haftet die GmbH trotzdem für alte Forderungen gegen die GmbH & Co.

| 12.4.2007
8573 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige eine Ein-Mann-GmbH zu gründen, deren Geschäftszweck es ist, administrative Büroaufgaben für Unternehmen wahrzunehmen, die Organisation von Geschäftreisen/-events und die Betreuung von Geschäftspartnern dieser Unternehmen zu übernehmen. ... Den Sitz der neuen GmbH möchte ich bei einem Büroserviceunternehmen in München registrieren lassen. ... Außerdem würde mich interessieren, ob es stimmt, daß bei der Gründung einer Ein-Mann-GmbH ein Stammkapital in Höhe von € 12.500,00 ausreicht?

| 31.8.2016
1028 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich besitze eine Firma in Estland, welche nach dortigem Recht mit einer GmbH gleichzusetzen ist. Fuer die Abrechnung von Mitarbeitern sowie effektivere Verwaltung in Deutschland wuerde ich nun gerne eine GmbH in Deutschland aus dieser OÜ ausgründen.

| 6.7.2016
275 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
Unser Unternehmen (GmbH, Softwarebranche) hat bisher seinen Sitz in der Schweiz. ... Also ist der Umzug nach, bzw. die Neugründung der Firma als GmbH in Deutschland notwendig.
9.8.2012
4006 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Musiol
Guten Abend, ich stehe aktuell vor der Gründung einer GmbH, habe aber das Problem, dass ich noch nicht volljährig (17 Jahre) und somit nicht uneingeschränkt geschäftsfähig bin. ... Ist es möglich, als beschränkt geschäftsfähige Person Gesellschafter einer GmbH zu werden und wenn ja, kann diese Person dann auch 50% oder > 50% der Anteile an der GmbH halten? ... Ist es möglich, als beschränkt geschäftsfähige Person Geschäftsführer einer GmbH zu werden?

| 11.12.2012
1253 Aufrufe
Aus einer GbR soll eine GmbH werden. ... /ca.; Unternehmensbewertung ca. 65.000 Euro) zur Gründung der GmbH einbringen und sollen je 30 % an der zu gründenden GmbH halten. Personen C + D steigen zu je 20 % in die GmbH ein.
8.3.2005
11364 Aufrufe
Hallo, wir betreiben momentan eine Firma in der Form einer GbR und wollen uns umgründen zu einer GmbH. ... Müssen diese Verträge alle neu auf die GmbH geschlossen werden oder gibt es die Möglichkeit die Kunden über die Umgründung zu informieren, so dass die alten Verträge nicht geändert werden müssen?
9.3.2006
4166 Aufrufe
Ich habe auf der 123recht.net gelesen, dass ausländische Firmen in der EU anerkannt werden müssen.Bedeutet dies dass man in Deutschland eine französische GmbH eine SàRl gründen kann?
123·5·10·15·17