Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

136 Ergebnisse für „gbr vereinbarung“


| 24.5.2020
Habe ich mit meinem Ex eine Gbr ? ... Wie kann ich die Vereinbarung beenden wenn es keine Gbr ist. ?
6.2.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Vereinbarung zwischen Mustermann A und Mustermann B (Kommentar: Um einen sauberen Abschluss der Trennung beider Parteien zu besiegeln ist dieser Vertrag nötig, dieser sollte auf rechtliche Lücken überprüft werden. ... (Kommentar: Mustermann A tritt plötzlich aus der GbR ohne ersichtlichen Grund aus und lässt Mustermann B mit Problemen sitzen) 2) Durch diesen Austritt wird das Unternehmen Musterfirma GbR ab 01.01.2015 zur Einzelfirma Privatfirma, alleiniger Inhaber Mustermann B. ... (Kommentar: Der alte Vertrag sollte mit diesem Vertrag aufgelöst werden, da die Vereinbarungen des Vertrags nicht eingehalten wurden.)

| 17.6.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Herr X und Herr Y verpflichten sich wechselseitig, Zug um Zug mit der Übertragung der GbR Anteile des Objekts "ZZZ" Herrn Y von allen Verbindlichkeiten im Innen- und Aussenverhältnis freizustellen. ... Vereinbarung um ein befristetes Kaufangebot von Herrn Y (ich), wobei die Bedingungen doch noch auszuhandeln sind (Kaufpreis etc.pp.) ... Kann ich meine GbR Anteile frei verkaufen, an eine Dritte Person, dann würde sich doch die Geschäftsgrundlage ändern?

| 20.3.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir möchten zu fünft eine GbR gründen, um 2 Röntgenanlagen mit gemeinsamer digitaler Entwicklungsanlage zu nutzen. ... Wie muß die GbR konstruiert sein, damit diese Aufteilung funktioniert?
20.12.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ehemann und Ehefrau wollen zusammen eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR; § 705 BGB) gründen. 1. Frage: Ist das bürgerlich-rechtlich ohne Weiteres (d.h. keine zusätzlichen Erfordernisse wegen der Gütergemeinschaft neben den rein gesellschaftsrechtlichen der GbR) möglich aus Sicht der Gütergemeinschaft oder gilt es hierbei noch zu beachten, dass der GbR-Anteil jeweils zum Vorbehaltsgut erklärt werden muss (analog zur Behandlung bei einem oHG- oder KG-Anteil) oder werden die GbR-Anteile automatisch als Sondergut behandelt? ... Frage: Ändert sich etwas wenn neben den beiden Ehegatten auch noch ein Dritter an der zu gründenden GbR beteiligt ist/ wird?
15.2.2011
Das FA hat mir jetzt plötzlich angekündigt, die damalige Umsatzsteuerrückforderung falle nicht unter das Privatinsolvenzverfahren, da zwischen meiner Frau und mir eine GbR bestanden habe. Eine solche GbR wurde von uns niemals vereinbart oder bezweckt, ein entsprechender Zusatz nicht im Grundbuch eingetragen.
18.4.2012
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Nun besteht unsere GbR seit dem 1.1.1991. ... In unserer damaligen Vereinbarung haben wir niedergeschrieben...... ... Die verbleibenden Mitglieder wollen weitermachen und sich einen neuen Musiker ins Boot holen, ohne ihn aber in die GbR integrieren zu wollen.

| 4.7.2009
Im Mai 2008 gab es eine Gesellschafterentscheidung die GbR in eine GmbH umzuwandeln. Da ich mit der weiteren Ausrichtung des Unternehmens nicht einverstanden war beschloß ich den Austritt aus der GbR, ich empfand die Umwandlung und Neuausrichtung der GbR dann als einen guten Zeitpunkt auszuscheiden. ... Mittlerweile weiß ich das die Herren Anfang Juni beim Anwalt waren und die GbR in eine UG umwandeln wollten.

| 23.10.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Für den Fall dass wir uns nun gemeinsam aber nicht auf einen wie auch immer gearteten Vertrag einigen können, der das zusammenleben genauer regelt, gilt dann automatisch BGB 15.Titel "Gemeinschaft" (§741 bis §758), oder ist man in Ermangelung einer vertraglichen Vereinbarung eher automatisch eine Gbr ?
12.2.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
In der Vereinbarung wurde weiterhin geregelt, dass das Eigenkapital des ausscheidenden Gesellschafters auf 0 gesetzt wurde. ... Nun habe ich Fragen bezüglich der Haftbarkeit des damaligen Mitgesellschafters, da ja die GbR geprüft wurde!

| 26.12.2009
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Guten Tag, bilde mit meiner Schwester eine GbR (gemeinsamer Immobilienbesitz, große Lagerhalle). ... Dazu muss ich vorerst die GbR kündigen, welche sich ja dann automatisch auflöst. Die GbR ist nicht auf bestimmte Zeit geschlossen und es besteht kein Gesellschafter-Vertrag.

| 2.2.2016
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Gesellschafter einer (2Personen-) GbR. Es gibt keinen GbR-Vertrag. Es gibt jedoch eine Vereinbarung zur Gewinnverteilung auf unbestimmte Zeit.

| 5.7.2006
Um zu der vom Vermieter gewünschten " Einzelperson" zu werden, ist nun angedacht, eine GBR zu gründen. Inhalt und Ziel der GBR ist lediglich das anmieten der Räumlichkeiten, ansonsten bleibt ein jeder von uns wirtschaftlich selbstständig.

| 8.9.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Für uns war die vernünftigste Lösung eine GbR ( drei Personen). ... Vor ein paar Tagen ist mir nun unser alter interne GbR Vertrag beim Ausmisten in die Finger gekommen - diesen hatte ich völlig vergessen.

| 25.9.2009
Zu diesem Zweck wurde eine GbR. gegründet, es entstanden keinerlei Verträge untereinander. ... Zurzeit erwirtschaftet die GbR. nicht genug, um ihre Kosten zu decken. ... Folgende Fragen stellen sich bei Auflösung der GbR. 1.
14.3.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Gesellschafter A und B bilden seit einigen Jahren einvernehmlich eine GbR mit 50/50 Partnerschaft, ohne dass ein schriftlicher Vertrag existiert. ... Gesellschafter B möchte weiterbetreiben und weigert sich die GbR aufzulösen. Wie kann A rechtlich einwandfrei aus der GbR ausscheiden, wenn keine Kündigungsvereinbarung existiert?
1.6.2012
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Welches sind genaue Beispiele für eine rechtmäßige außerordentliche Kündigung des GbR-Partners? Ich selbst habe mit Rufschädigung durch diese Person bei den Kunden,die soweit führt, daß ich von einigen Kunden sogar beschimpft werde, Entwendung von Geschäftsgeldern ohne Absprache für ihre Urlaube und nicht Nachkommen der Erfüllung von getroffenen Vereinbarungen seitens meiner GbR-Partnerin zu kämpfen. ... Ist sie nun wieder offiziell GbR-Mitglied?

| 25.6.2009
von Rechtsanwalt Stefan Musiol
Ich möchte aus einer GbR aussteigen und kündigen. ... - Wird dadurch die GbR aufgelöst oder besteht die Möglichkeit meines Partners die Geschäfte weiterzuführen?
123·5·7