Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

426 Ergebnisse für „gbr frage“


| 20.3.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir möchten zu fünft eine GbR gründen, um 2 Röntgenanlagen mit gemeinsamer digitaler Entwicklungsanlage zu nutzen. ... Wie muß die GbR konstruiert sein, damit diese Aufteilung funktioniert?
10.3.2010
von Rechtsanwalt André Sämann
Guten Tag, ich möchte zusammen mit einem Partner eine GbR gründen. ... Darf dieser Partner mit mir eine GbR gründen? ... Habe ich zu befürchten, dass Gläubiger meines Partners in irgendeiner Form auf das Vermögen unserer GbR zugreifen können. 3.
20.12.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ehemann und Ehefrau wollen zusammen eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR; § 705 BGB) gründen. 1. Frage: Ist das bürgerlich-rechtlich ohne Weiteres (d.h. keine zusätzlichen Erfordernisse wegen der Gütergemeinschaft neben den rein gesellschaftsrechtlichen der GbR) möglich aus Sicht der Gütergemeinschaft oder gilt es hierbei noch zu beachten, dass der GbR-Anteil jeweils zum Vorbehaltsgut erklärt werden muss (analog zur Behandlung bei einem oHG- oder KG-Anteil) oder werden die GbR-Anteile automatisch als Sondergut behandelt? ... Frage: Ändert sich etwas wenn neben den beiden Ehegatten auch noch ein Dritter an der zu gründenden GbR beteiligt ist/ wird?
6.2.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Vertrag sollte schlicht sein um die Unterzeichnung nicht zu gefährden) 1)Herr Mustermann A tritt aus eigenem Willen mit Wirkung zum 31.12.2014 aus der Firma Musterfirma GbR aus. (Kommentar: Mustermann A tritt plötzlich aus der GbR ohne ersichtlichen Grund aus und lässt Mustermann B mit Problemen sitzen) 2) Durch diesen Austritt wird das Unternehmen Musterfirma GbR ab 01.01.2015 zur Einzelfirma Privatfirma, alleiniger Inhaber Mustermann B. Diese Firma ist auch Rechtsnachfolger der Mustermann GbR. 3)Beide Parteien stimmen darin überein, dass sämtliche durch die Musterfirma GbR erworbene Rechte, Inhalte und Eigentum auf die ab 01.01.2015 bestehende Einzelfirma Privatfirma, alleiniger Inhaber Mustermann B als Rechtsnachfolger übergehen.
15.2.2011
Das FA hat mir jetzt plötzlich angekündigt, die damalige Umsatzsteuerrückforderung falle nicht unter das Privatinsolvenzverfahren, da zwischen meiner Frau und mir eine GbR bestanden habe. Eine solche GbR wurde von uns niemals vereinbart oder bezweckt, ein entsprechender Zusatz nicht im Grundbuch eingetragen.

| 4.3.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, Ich möchte mich aus einer zwei Mann gbr lösen. ... Der Vermieter wäre auch bereit der gbr zu kündigen und mit mir einen neuen Vertrag zu vereinbaren.

| 4.2.2014
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, zwei Partner, beide auch mit Einzelfirmen wirtschaftlich tätig, betreiben eine GbR für ein unbefristetes Projekt. Die GbR hat kein Anlagevermögen, die zum Betrieb nötigen Tätigkeiten werden auf dem Computer/im Büro des jeweiligen Partners durch diesen erledigt. ... Beide kommen überein, die GbR aufzulösen.
4.7.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Partner und ich haben eine GbR gegründet (2008). ... Nun würden wir gerne eine neue GbR gründen. ... Nun unsere Frage: Ist die Gründung einer zweiten GbR mit identischen Gesellschaftern möglich?
4.12.2009
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Müssen am Ende alle Gesellschafter unterschreiben, oder kann auch NUR der vertretungsberechtigte Gesellschafter für die GbR unterschreiben? ... Die GbR überträgt hiermit der Agentur... ... ... Ort, Datum ________________________ Unterschrift Agentur (Max Mustermann) Ort, Datum _____________________ Unterschrift GbR (Erika Müller) _____________________ Unterschrift GbR (Gesellschafter2) _____________________ Unterschrift GbR (Gesellschafter3)

| 14.1.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die GBR besteht dann aus 2 Gesellschaftern. ... Ich möchte diese GBR zum Zwecke der Vermögensverwaltung errichten. Die GBR soll keine Umsätze machen bzw. soll nicht geschäftlich tätig werden.
18.9.2013
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Wir sind eine GbR mit dem Unternehmenszweck der Beratung und Vermittlung von Finanzdienstleistungen. ... Die GbR bleibt bestehen. Der ausscheidende Gesellschafter schließt bereits Courtagevereinbarungen und überträgt Vertragsbestände der GbR, sodass diese der GbR verloren gehen.

| 2.2.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Teilhaber einer GbR. ... Die GbR besteht seit ca. 5 Jahren. ... Bisher hat kein Teilhaber Entnahmen vom GbR Konto durchgeführt.
27.1.2013
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
A möchte die GbR verlassen. ... Meine Fragen betreffen den Fall, wenn der Vermieter einem Auflösungsvertrag für A NICHT zustimmt: >> Wenn beide die GbR intern auflösen würden oder A die GbR kündigt und B dann A intern vertraglich aus der Haftung (für den Mietvertrag) entläßt -- Wie sind dann die Folgen für die Haftung gegenüber dem Vermieter für A? ... >> Wenn die GbR aufgelöst wird, müßte ja A seine Einlagen zurückbekommen. -- Gilt das nur für Sachanschaffungen oder auch für bis zur Auflösung gemeinsamen Kosten für Anzeigen, Werbung, Rechtsberatungen,...?

| 28.5.2009
Ich bin Gesellschafter einer 3er GbR (also insgesamt 3 Gesellschafter einer Gesellschaft des bürgerlichen Rechts) und will schnellstmöglich wegen persönlichen Differenzen zwischen den Gesellschaftern aussteigen.
2.2.2012
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die GbR unterhält einen Vertrag mit einer dritten Partei C. Laut diesem Vertrag erhält die GbR Provisionsgewinne aus bestimmten Geschäften. ... Der Vertrag referenziert aber die GbR als ganzes, welche ja aufgelöst wird. 1.

| 24.4.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Wie folgt: Ich bin Eigentümer einer GmbH, die Stand jetzt in 2011 an einer GbR beteiligt war, also für deren Verbindlichkeiten haftet. 2012 haben GbR und GmbH ihren Betrieb schuldenfrei eingestellt und ruhen.
31.5.2013
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hierzu stellen sich folgende Fragen: 1) Laut Definition darf eine GbR kein Handelsgewerbe betreiben, sonst wird Sie zur oHG. Ist ein nebenerwerblicher Onlineshop (ca. 20k€ p.a. angestrebter Umsatz) nach Definition bereits ein Handelsgewerbe, oder ist hier ein Einstieg als GbR denkbar? ... Nachteile aus deren Grund die GbR zu bevorzugen wäre?

| 23.10.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Für den Fall dass wir uns nun gemeinsam aber nicht auf einen wie auch immer gearteten Vertrag einigen können, der das zusammenleben genauer regelt, gilt dann automatisch BGB 15.Titel "Gemeinschaft" (§741 bis §758), oder ist man in Ermangelung einer vertraglichen Vereinbarung eher automatisch eine Gbr ?
123·5·10·15·20·22