Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

13 Ergebnisse für „finanzamt zahlungsunfähigkeit“

19.10.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Sehr geehrte Damen und Herren, im Januar 14 habe ich die Anteile einer GmbH übernommen, dieses wurde notariell beurkundet. Der Gesamtgeschäftsanteil wurde mit einem Stammkapital von 20000 € beziffert und schriftlich festgehalten dass dieser voll eingezahlt ist. Im Übertragungsvertrag steht, dass der bisherige alleinige GF Gesellschafter gewährleistet dass der übertragende Geschäftsanteil nicht mit Rechten Dritter belastet ist und er über diesen frei verfügen kann.
14.2.2020
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mir war jedoch im Vorfeld nicht bewusst das der bisherige (und auch immer noch vorhandene) Geschäftsführer mehrere offene/n Rechnungen/Schulden wie z.B. beim Finanzamt besitzt.

| 5.4.2013
von Rechtsanwalt Ulas Avanas
- Kann das Registergericht und/oder das Finanzamt die Verschmelzung ablehnen?
9.8.2012
Um die Kasse (mit dadurch rechnerisch hohen Beiträgen) für das Finanzamt erklärbar zu machen, bucht der Steuerberater diese Summen als Privatentnahmen (in Bar) von A und B zu gleichen teilen,(die B nie bekam, es aber nicht beweisen kann, da er keine Kontoauszüge des Privatkontos von A hat).
30.10.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe 2009 eine UG (haftungsbeschränkt) mit 4000,- Euro Stammkapital gegründet. Durch verschiedenen Gegebenheiten ist nur noch ein geringer Betrag auf dem Konto. Dieser deckt die Kosten für die nächsten 2-3 monatlichen Steuererkläungen.
14.3.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Aktuell halten die Mitarbeiter vor Ort den Geschäftsbetrieb aufrecht, allerdings befürchte ich dass es in Kürze zur Zahlungsunfähigkeit kommen könnte und auch in anderen Hinsichten zu Ärger kommen wird, da die Jahresanschlüsse fertiggestellt werden müssen, Schreiben von Amtsgerichten und Arbeitsämtern beantwortet werden müssen... ... Darf ich dort wichtige Sachen wie für das Finanzamt, Amtsgericht... erledigen ohne dass mir direkt die Geschäftsführung unterstellt wird oder sollte ich es besser lassen?
21.3.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die endgültige Liquidation von G2 wird durch das Finanzamt und L1 "blockiert". Mir ist bekannt, dass das Finanzamt vor der Löschung vom Notar angeschrieben wird. Wie bringe ich das Finanzamt dazu, dass es kurzfristig der Löschung zustimmt?

| 11.5.2012
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige meine GmbH zu Verkaufen, bei der ich alleiniger Eigentümer bin. Die GmbH hat aktuell Liquiditätsproblem, jedoch eine gute Auftragslage. Das Liquiditätsproblem wird der neue Gesellschafter durch eine Kapitalerhöhung beseitigen.
13.3.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, Bei einer Speditions-GmbH habe ich aus d. J. 2011 und 2012 offene Rechnungen. Die dürften unstrittig sein.
16.1.2021
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe folgende Frage: Ich bin alleiniger Inhaber und Geschäftsführer einer GmbH. Bei der GmbH soll ich die Insolvenz anmelden, da die Krankenkasse einen Antrag auf Insolvenz angemeldet hat obwohl ich für den offenen Betrag ( 6000,00 €) eine Stundung bis Februar über das Hauptzollamt habe. Dies ist durch die noch nicht erfolgten Zahlungen der Coronahilfen entstanden.
31.7.2009
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Es ist mir im März 2009 angeboten worden, als Geschäftsführer in einem Fortbildungsinstitut (GmbH) zu arbeiten. Neben meinen bisherigen Aufgaben erschien mir diese Aufgabe sehr reizvoll und nach erster Einsicht der Druckstücke und Kurse sagte ich zu. Mir wurde auch mitgeteilt, das der bisherige Geschäftsführer gerne wieder in seinem alten Beruf arbeiten möchte und zudem die Möglichkeit einer eigenen Praxis für ihn gegeben wäre.
5.12.2011
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Fragestellung für Anwälte aus dem Bereich Unternehmensrecht/Gesellschaftsrecht. Die u.a. Fragestellung muß von einem Anwalt beantwortet werden, der diesbezüglich eine entsprechende Praxiserfahrung vorweisen kann.
1