Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

49 Ergebnisse für „bank vorfälligkeitsentschädigung“


| 16.4.2018
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wenn ein Baudarlehnsvertrag noch 3 Jahre Laufzeit (von insgesamt 10 Jahren) hat und eine Bank aufgrund mehrfachem Zahlungsverzug des Darlehnsnehmer von ihrem Kündigungsrecht des Vertrages gebrauch macht, ist von dem Darlehnsnehmer eine Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen?
4.1.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Wir informieren die Bank Anfang Dez. 2013 über unseren Hausverkauf. ... Demnach verlangt die Bank ca. ... In zahlreichen Beiträgen zum Thema "Vorfälligkeitsentschädigung" wird immer hingewiesen, dass Zahlungen der Vorfälligkeitsentschädigung in solchen Fällen "unter Vorbehalt" geleistet werden sollten.

| 28.6.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Vor einem Jahr (30.Juni 2016) haben wir bei der selben Bank die Anschlußfinanzierung für weitere 10 Jahre festgelegt. ... Bis zu welchem Tag darf die Bank die Vorfälligkeitsentschädigung berechnen?

| 19.9.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Zur Finanzierung wurden zwei Verträge bei einer Bank abgeschlossen: der erste im April 1997 mit Zinsbindungsfrist bis 2005 und Verlängerung um 10 Jahre bis 2015, der andere im März 2006 ebenfalls mit einer Bindung von 10 Jahren. Nun meine Fragen: Muss die Bank die Ablösung der Kredite akzeptieren und die eingetragene Grundschuld löschen? Muss ich eventuell eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen, obwohl die Bank aktuell höhere Zinsen verlangt als ich derzeit vereinbart habe?
28.10.2017
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
.-- Euro Kredit der Bank noch belastet ist . ... Ist dies des Rechtens oder ist auch der >Betrag von 400,-- zu hoch.Auserdem bin ich der Meinung ,da im Kaufbertrag festgehalten ist das alle Kosten außer die Vorfälligkeitsentschädigung der Kaüfer zu tragen hat.
3.11.2013
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Da die Bausparverträge an den eigentlichen Kredit gekoppelt sind fallen hier auch keine Vorfälligkeitsentschädigung an. ... Nun ist die Wohnung verkauft und die Sparkasse will für ca. 4 Jahre vorzeitigem Ablauf etwa 5000,-€ Vorfälligkeitsentschädigung. ... Somit wurde mein Hauptanliegen die Wohnung jederzeit verkaufen zu könne ohne Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen nicht umgesetzt.

| 4.10.2011
Muss der bisherige Darlehensgeber der vollen Ablösung (natürlich mit Berechnung einer Vorfälligkeitsentschädigung) zustimmen?

| 18.5.2014
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt wegen vorzeitiger Kreditrückzahlung. ... BFH-Urteil falsch ist und somit die Vorfälligkeitsentschädigung zurückgezahlt werden muss. ... Meine Frage nun: Kann ich die Kontokorrentzinsen, die sich nachweisbar aus der Zahlung der Vorfälligkeitsentschädigung ergeben gleichzeitig mit der Rückzahlung der Vorfälligkeitsentschädigung bei meiner Bank anfordern?
20.6.2011
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Nachdem ich meine Bank über den Verkauf informiert hatte und mein Darlehen vor Ablauf der Zinsbindungsfrist (30.9.2013) vorzeitig zurückzahlen wollte, verlangte die Bank eine VFE in Höhe von 7015€ für die 33 monatige Restlaufzeit (der aktuelle Darl. ... Unter dem Strich also kein wirtschaftlicher Schaden für die Bank. ... Ich habe gelesen, dass die Bank sogar dazu verpflichtet wäre.
2.11.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Datenschutzbeauftragte der Bank hat aber den Auftrag bekommen sich bei mir im Namen der Bank zu entschuldigen. Ich bat um eine Garantie der Bank wie wir so etwas für die Zukunft unterbinden können. ... Kann ich aber Aufgrund dieses Vertrauensbruches zwischen mir und meiner Bank diesen Kredit über eine andere Bank ablösen, ohne die anfallenden Vorfälligkeitsgebühren zu bezahlen???
20.11.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Die Bank hat uns eine Hypothek genehmigt, aber da die Arbeiten sehr umfangreich geworden sind, mussten wir unser Budget erhöhen. ... So macht die Bank uns eine Finanzierung, die wir dringend benötigen, bewusst schwer. ... Das gegenseitige Vertrauen zu unserer Bank ist völlig zerstört.

| 30.6.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Die Bank verlangt statt 10.000 kulanzweise 5000 € Entschädigung.
22.1.2005
von Rechtsanwältin Regine Filler
Die Unterdeckung wurde an die finanzierende Bank bezahlt. ... Darlehens, gegen die Bank ?

| 13.12.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Meine Frage ist nun, sieht das Gesetz auch eine Regelung der Vorfälligkeitsentschädigung vor? Sprich, ist es gesetzlich geregelt, dass keine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt? ... Angenommen das Gesetz sähe vor, dass keine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt, man unterschreibt aber im Darlehensvertrag, im Falle der Kündigung nach 10 Jahren eine Entschädigung zu zahlen, wäre das dann bindend, oder stünde das Gesetz über der schriftlichen Vereinbarung mit der Bank?

| 21.10.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir haben über die Sparkasse im Juli 2007 bei der KfW-Bank ein Immobiliendarlehen über 59.200€ aufgenommen (zu 5,1%). ... Nur: Die KfW hat uns eine Rechnung über eine Vorfälligkeitsentschädigung von 5.900€ gestellt. ... Darf die KfW überhaupt eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen?

| 4.12.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Nun habe ich nach meiner Heirat eine wesentlich günstigere Risikolebensversicherung auf Gegenseitigkeit (Ehepaar RisikoLV) abgeschlossen und der Bank als Sicherheit angeboten. ... Die Bank rührt sich jedoch nicht. ... Wenn dann natürlich nur unter Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung, das ist mir klar.

| 18.3.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
III feststellen lassen: DM 178.000,00(€ 91009,95) Buchgrundschuld für die DEGUSSA Bank GmbH. ... Darlehen(Laufzeit bis 2010) mit einer Vorfälligkeitsentschädigung zurückgezahlt oder das bis Ende Mai 2007 laufende 2. ... Darlehens auf Druck der Bank wohl an dessen Stelle rücken würde, getilgt werden?
12.10.2011
Die Bank hat daher angekündigt, dass sie alle Verträge (2 Verträge) kündigen wird. ... -Unfassbar- Meine Frage: Ich bin potenziell, finanziell in der Lage das HAus zu übernehmen und habe ein Finanzierungsangebot einer anderen Bank vorliegen. ... Kann eine Bank das tatsächlich machen?
123