Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

14 Ergebnisse für „kosten auftrag frage termin“


| 18.12.2020
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Axel Doering
Ich musste ein Fahrzeug zu einem bestimmten Termin einem Gutachter überstellen. ... Kosten 1.160 € Meine Frage: 1: Wer ist verantwortlich dass das Fahrzeug am Mittwoch rechtzeitig am Abstellort ist ? Ich habe ja einen per Mail bestätigten Auftrag gegeben 2: Kann ich die entstandenen Kosten einklagen ?
18.10.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Im Auftragsformular stehen als "voraussichtliche Umzugstermine" bei Beladen der 26.09. ... Und wir haben leider auch Zweifel, dass dieser Termin eingehalten wird Frage: Welche Möglichkeiten haben wir eine umgehende Verladung unserer Sachen in Litauen zu veranlassen und welche Kompensationsforderungen können wir an die Spedition stellen? Hintergrundinformation: Es entstehen uns keine direkten Zusatzkosten hier wie Hotels o.ä., lediglich indirekte und schwer nachweisbare Kosten.

| 22.4.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Soweit war telefonisch alles klar mit unserem Umzugsunternehmen und ich wollte grade losfahren um den unterschriebenen Auftrag abzugeben da klingelt das Telefon und das Umzugsunternehmen ist dran. ... Ja, sagt er aber auch dann müßten wir diese Kosten tragen weil sie dann einen Möbelpacker dazu bestellen müßten und der kostet halt Geld. ... Da sagt mir der Mann das ich die Kosten zu tragen hätte für die einrichtung der Halteverbotszone für Hamburg die schon bestellt ist in höhe von 124,00 plus Steuer.

| 21.12.2011
ich entschied mich für das guenstigste 1170,00 eur (eigentlich, fragte ich mich damals schon, wie kann die spedition solch einen preis machen) ich vergab den auftrag per mail mit den massen... die spedition, teilte mir mit, es handle sich um einen sammeltransport und es koennte einige zeit beanspruchen ok! nach ca. 6 wochen stand der termin fest...montag den 19.12.2012 sollten die beiden mobilheime geliefert werden...verladen um 9.00 uhr ankunft ca. 17.00 uhr bei mir in 76275 ettlingen! ... kann ich etwas geltend machen am spediteur, da er seinen auftrag nicht eingehalten hat?
23.2.2007
Wir haben einem Transporteur einen Auftrag erteilt. ... Bestätigt wurden) trägt der Unternehmer die Kosten für einen Ersatztransport. ... Wir hätten ihm keine Zeit gegeben um ein Ersatzfahrzeug zu stellen ( Wir haben den Auftrag erst nach 5 Std. gekündigt) Wir arbeiten nach ADSP und einer Zsatzvereinbarung von uns.
8.12.2008
Die Spedition die diesen Auftrag ausgeführt hat, hatte die eigentlich vereinbarten Termine nicht einhalten können. ... Wenn versteigert werden darf, bis wann habe ich Zeit die Gegenstände auszulösen bzw. welcher Termin ist gültig aufgrund der so späten Zustellung durch die Nachsendung?
25.6.2006
Dieser bestätigte mir dann auch auf meine Nachfrage hin per Email den Termin am 1.6. nachmittags. Leider kam dann wohl mal wieder etwas dazwischen und der Termin sollte kurzfristig auf den 2.6. verschoben werden, was mir nicht Recht war und dies habe ich auch der Firma mitgeteilt.
2.8.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Werte Damen und Herren, ich habe Ende Juno 2016 den Transport eines von mir erworbenen aber noch nicht voll fahrtüchtigen LKW in Auftrag gegeben. ... Ich bitte um Auskunft, was hier rechtens ist und wie ich schnellstmöglich und möglichst ohne weitere Kosten an mein Fahrzeug komme.

| 19.9.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Ich erwartete einen Zaun aus China.Die Spedition die entzollte übernahm auch den Auftrag den Zaun zu uns nach Berlin zu liefern.Vereinbart war Montag 10 Uhr.Als um 10 Uhr keiner da war ,rief ich an und mir wurde mitgeteilt beim Umladen in Potsdam gab es einen Transportschaden deshalb verzögert sich die Anlieferung.Genau konnten die keine Angaben machen wann die Anlieferung erfolgt.Da ich andere Termine hatte vereinbarten wir ,ich sollte angerufen werden wenn der LKW kommt, da keiner da ist der den Zaun entgegen nimmt.Als ich am Abend kam lag der Zaun beschädigt vor der Tür.In dem Gebiet wo wir bauen hat ein, uns bis dahin unbekannter Nachbar schräg gegenüber den Zaun angenommen und irgendwo auf dem Anlieferungsschein unterschrieben ohne zu schreiben das der Zaun beschädigt ist.Nun muss ich sagen, der Mann ist aus Russland und ich bin mir nicht sicher ob er überhaupt verstanden hat was er da unterschrieb.Ich bemängelte sofort am nächsten Tag den Schaden sollte Fotos schicken ,man erbat sich Bedenkzeit und heute kam die Antwort.Kein Geld weil der Nachbar die Anlieferung quittierte ohne den Mangel zu erwähnen.Obwohl ich die extra daraufhin gewiesen habe das ich komme wen der Zaun kommt und die mich anrufen sollten.Nein die laden ab suchen einen Fremden der unterschreibt und gut.Ist die Position der Spedition richtig.
6.2.2016
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Guten Tag, am 21.12. hat eine Umzugsfirma in meinem Auftrag einen Umzug durchgeführt. ... Es sollte eine Nachlieferung stattfinden, es konnte allerdings kein konkreter Termin hierfür genannt werden.
15.8.2013
von Rechtsanwältin Elisabeth Aleiter
(Summe x) Ist es nicht so, dass, wenn das Fahrzeug plötzlich ausfällt, es als höhere Gewalt bezeichnet werden kann und der Auftraggeber dafür nichts kann?!

| 20.6.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
bei einem Dienstleistungsportal im Internet aus und wählt unter mehreren Bietern Unternehmer B für den Auftrag aus. ... Per Emails und ein Telefonat werden Termin und Uhrzeit vereinbart.
31.3.2019
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Von Anfang an gab es bis auf eine Auftragsbestätigung keinerlei schriftliche Kommunikation und schon bei der Abholung gab es einige Probleme. Nur nach aktivem Nachfragen und Drängen meinerseits wurde das Gut am vereinbarten Termin abgeholt. ... Dieser Termin wäre heute Mittag/Nachmittag gewesen.
1