Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

527 Ergebnisse für „wohnung kind“

Filter Sozialrecht

| 6.7.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Frage für eine Bekannte: Diese ist Alleinerziehende Mutter (A) mit zwei Kinder (3+1) zur Zeit in H4 mit noch Mutterschutz bis Mai 2013 wegen dem Kleinkind. Die alte Wohnung muss geräumt werden und sie hat nun von einem Bekannten / Freund eine Wohnung (Teil-) angeboten bekommen. ... Die Mutter (A) mit den zwei Kindern hat nun Angst (die Wohnung wurde bereits gemietet und der Umzug läuft) da sie auch in der Insolvenzphase ist und nicht wegen Betrug belangt werden möchte.
8.6.2011
19 jähriges Kind wird nach Abschluß der Ausbildung Arbeitslos und muß ALG2 beantragen. ... (Miete der Wohnung 570 Euro warm, keine weiteren Kinder). Auf welche Leistungen hat das Kind Anspruch?
8.6.2011
19 jähriges Kind wurde nach Abschluß der Ausbildung arbeitslos und ist beim Arbeitsamt gemeldet. ... Nun wollen die Eltern die Wohnung kündigen und in eine billigere 25qm Wohnung ziehen. Hat das Kind dadurch Anspruch auf ALG2 und eine eigene Wohnung, oder können die Eltern gezwungen werden die groessere Wohnung zu behalten, oder müssen sie das Kind auch in der 25qm Wohnung mitwohnen lassen?
28.4.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich möchte in eine abgeschlossene Wohnung innerhalb des Hauses meiner Mutter ziehen - die Wohnung ist 44 qm groß und soll 315,- Euro kalt kosten. ... Heute sah es jedoch ganz anders aus und man will mir die Wohnung nicht finanzieren, da sie im Haus meiner Mutter liegt.

| 7.1.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Weiterhin hat meine Mutter einen Mietinteressenten für diese Sozialwohnung, sie hat eine Größe von 60 QM, der Interessent ist nur eine Person und lebt getrennt und hat zwei Kinder 15 und 19 Jahre, dass Wohnungsamt hat ihm den Wohnberechtigungsschein verweigert, weil er nur eine Person ist und Besuch kann man nach Aussage des Amtes immer mal haben. ... Gibt es eine Möglichkeit, wie der Mieter trotzdem die Wohnung beziehen kann, wie hoch sind die eventuell anfallenden Bussgelder, wenn die Wohnung trotzdem bezogen werden würde ?
1.7.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Folgender Sachverhalt: Eine 17-Jährige bekommt von einem 19-Jährigen ein Kind. ... Das Kind geht in eine Krippe, diese wird von der Stadt bezahlt. ... Wäre die Mutter bessergestellt, wenn sie als Alleinerziehende eine Wohnung allein nehmen würde?
31.7.2006
von Rechtsanwalt Benjamin Quenzel
Mein Kind hat im August 2003 eine Ausbildung begonnen und hat diese zum 31. ... Danach bekam er ALG 1 und hat im Mai 2006 einen Antrag auf Hartz 4 gestellt.Er hat zum Beginn der Ausbildung eine eigene Wohnung in Ausbildungsplatznähe bezogen. ... Sein Kindergeld bekommt er jeden Monat ausgezahlt.In wieweit bin ich unterhaltspflichtig ?
26.2.2008
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Situation: Mutter ist 75 Jahre alt leidet an Alzheimer / Demenz und hat 4 Kinder, lebt noch in eigener Wohnung 1 Kind kümmerte sich in der Vergangenheit immer um die finanziellen Belange. ... Kind hat keine Vollmacht ). ... Kind hat kein hohes Einkommen aber die anderen Kinder schon ( insbesondere der Lebenspartner eines der Kinder erhält ein Gehalt von mehr als 15.000 Euro / Monat -< nicht verheiratet) Was kann man als Kind tun um a)herauszubekommen was man zahlen muss um ob ?

| 8.10.2010
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, welche Ansprüche auf angemessene Unterkunft haben meine Kinder, wenn sie an 225 Tagen im Jahr beim Vater und 140 Tage bei der Mutter leben? ... Situation: Zwei Kinder, 11+12 Jahre Vater bezieht ALG II 2 Kinder wohnen an 225 Tagen im Jahr beim Vater. Das sind 62% der Tage, hauptsächlich Schultage Mutter bezieht ALG II 2 Kinder wohnen an 140 Tagen im Jahr bei der Mutter.

| 16.12.2014
Meine Freundin ist Hartz4-Empfängerin mit drei Kindern (8, 10, 18). Sie ist auf der Suche nach einer Wohnung für sich und ihre Kinder. Da sich potentielle Vermieter stets geziemt haben, eine Hartz-Familie einziehen zu lassen, obwohl ich mich als nachweislich solventer Bürge angeboten habe, habe ich nun selbst ein Reihenhaus angemietet und möchte es meiner Freundin und ihren Kindern untervermieten.
17.7.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sachverhalt: Meine Partnerin wohnt in Großstadt A, ist alleinerziehend mit 2 Kinder (10 und 8), die nicht meine Kinder sind. ... Ich habe eine Wohnung in Großstadt B (Großstadt A und B sind ca. 100 km bzw. 1 Stunde PKW Zeit auseinander). ... Getrennt für die Wohnungen in Großstadt B (ich) und für Großstadt A (meine Partnerin) ?
3.8.2014
Ist die Wohnungsgröße wichtig oder entscheidet allein die Höhe der Mietkosten über die Fortzahlung der Miete? Kann die Wohnung also z.B auch 80 m² groß sein, wenn die im Mietvertrag festgelegten Kosten die Mietobergrenze der Stadt nicht übersteigen?

| 1.12.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Unterstützung vom Amt für das Kind. Begründung der Behörde: Das Kind habe den Hauptwohnsitz bei der Mutter. ... Speziel Zuschuss für grössere Wohnung(Mehrbedarf), Kindergeld, etc. 2.
4.9.2009
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Ich bin drei leiblichen minderjährigen Kindern, die auch im Raum Aachen leben, gegenüber unterhaltspflichtig. ... Da ich meine Kinder in Übereinkunft mit der Mutter, jedes zweite Wochenende besuche und sie die Hälfte der Schulferien betreue, möchte ich eine kleine Wohnung in Aachen behalten und in Karlsruhe eine 1-Zimmer Wohnung anmieten. ... Frage 2: Inwieweit habe ich Anspruch auf Unterstützung durch die ARGE hinsichtlich Wohnungssuche- und Umzugskosten, wie z.B.
10.5.2021
| 35,00 €
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Es gibt ein gemeinsames Kind welches in der Wohnung von Frau A lebt, für dieses erhält Frau A Unterhaltsvorschuss da Herr B nicht leistungsfähig ist. ... - hat Frau A weiterhin Anspruch auf Unterhaltsvorschuss obwohl Herr B in unmittelbarer Nähe zum Kind wohnt? ... Kann Frau A die Wohnung an Herrn B vermieten?
10.4.2016
Also wir führen ein Familienleben haben aber getrennte Wohnungen Kind ist bei Mutter gemeldet. ... Sie bekommt das volle Kindergeld. ... Wenn wir unser Kind jetzt Ummelden (zum Vater) hat das Amt dann noch einen Anrecht von mir Unterhalt zu fordern bzw. auch ganz wichtig welche folgen hat das für die Arbeitslose Mutter?

| 9.12.2012
Wir bekommen im Frühjahr ein Kind und haben unsere Mietwohnung in Deutschland zum Beginn des Mutterschutzes gekündigt. ... 2.)Wäre es für diese Konstellation schädlich, wenn ich in der Wohnung meines Mannes in Österreich als Mieter mit im Mietvertrag auftrete? Welche Auswirkung auf meinen Anspruch auf das deutsche Elterngeld hätte ggf. ein zusätzlicher Wohnsitz von mir und dem Kind in Österreich?
9.1.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Da unsere Wohnverhältnisse es ermöglichen und unsere Tochter noch so klein ist, wir uns zudem gut verstehen, bin ich noch nicht ausgezogen und wir haben uns demgemäß für eine "Zweckgemeinschaft" entschieden - die gemeinsame Erziehung unseres Kindes. ... Wie gesagt, da unsere Wohnung mit 80qm, 3 Zi, 2 Bädern und einer guten Aufteilung ein ungestörtes WG-Leben ermöglicht, und wir uns zudem freundschaftlich noch gut verstehen, wollten wir solange unsere Tochter noch so klein ist, als WG weiter zusammen leben. ... b.- Kann das Amt trotzdem eine eheähnliche Gemeinschaft bzw. eine Einstandsgemeinschaft unterstellen, nur weil wir ein gemeinsames Kind haben?
123·5·10·15·20·25·27