Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

17 Ergebnisse für „sgb rentenversicherung witwenrente“

Filter Sozialrecht

| 14.10.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Durch die Erwerbsminderung habe ich nun einen Anspruch auf die große Witwenrente erworben. Diese wurde mir mit Bescheid vom 17.09.10 rückwirkend zum 01.04.09 bewilligt. 1.Ist es seitens der Deutschen Rentenversicherung korrekt, dass die Nachzahlung aus der großen Witwenrente ebenfalls mit dem ALG 1 und dem Krankengeld verrechnet wird? ... Gegen die Deutsche Rentenversicherung oder die Agentur für Arbeit und die Krankenkasse?

| 15.9.2009
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Guten Tag, ich bin seit 8 Jahren Witwe, bekomme die große Witwenrente mit etwa 750 Euro und möchte nun wieder heiraten. Nun meine Frage; wird die Witwenrente für 2 Jahre Netto oder Brutto ausgezahlt? Wird das automatisch von der Rentenversicherung selbst ausgerechnet und reicht es wenn ich meine Heiratsurkunde hinschicke?
16.8.2019
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, mein Mann ist verstorben und ich habe Witwenrente/ + Waisenrente beantragt. ... Die Rentenversicherung hat mir ein entsprechendes Formular zum Ausfüllen für die Versicherung mitgegeben. ... Bitte geben Sie mir eine Auskunft, ob die Rentenversicherung aufgrund der Leistungen meine Rente ganz oder teilweise nach §97 SGB VI ganz oder teilweise ruhen lassen darf.
23.10.2014
Nachdem ich nunmehr seit diesem Zeitpunkt um meine Witwenrente gekämpft habe, wurde diese vom Sozialgericht bewilligt. Es entsteht eine Nachzahlung , die die Rentenversicherung nunmehr aber einbehalten möchte, weil erst abgewartet werden soll, ob es Ansprüche anderer Stellen gibt.Ich beziehe mit meinen Kindern laufende Hartz IV Leistungen seit 2006. ... Danach wäre ja auch der Betrag der Witwenrente ausreichend ,da ich selber auch Rente beziehe um aus Hartz IV herauszufallen.
28.9.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Meine Mutter (65 Jahre) bezieht seit September 2007 Grundrente in Höhe von Brutto 420,00 Euro und Witwenrente in Höhe von brutto 560,00 Euro. ... Die AOK hat einen Pfändungsauftrag an die Deutsche Rentenversicherung gestellt.Die Deutsche Rentenversicherung will die Grundrente um die Hälte kürzen (210,00 Euro). Die Deutsche Rentenversicherung gibt an, dass bis zur Höhe der Grundsicherung nach SGB XII gekürzt werden kann.

| 6.4.2010
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Kann die Ehefrau im Falle meines Todes mit einer Witwenrente rechnen?

| 24.4.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Meine Frau und ich beziehen seit Januar 2007 eine Rente der Deutschen Rentenversicherung ( früher BfA ) zuzüglich eine Betriebsrente.Ich = €1.400 plus € 400 Betriebsrente / Partner € 900 plus € 180 Betriebsrente.

| 20.8.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich habe in der Literatur gelesen, das ALG1 nicht gezahlt wird , wenn der Antragsteller Kinder hat die Halbwaisen sind. Grund das erziehende Elternteil hat einen kindbezogenen erziehungsrentenähnlichen finanziellen Anspruch. Stimmt das??
13.1.2008
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Ansonsten ist Rechtsgrundlage für eine Kürzung der Hinterbliebenenrente § 97 SGB 6. ... Witwenrente oder Witwerrente, 2. ... Waisenrente an ein über 18 Jahre altes Kind zusammentrifft, wird hierauf angerechnet. 2Dies gilt nicht bei Witwenrenten oder Witwerrenten, solange deren Rentenartfaktor mindestens 1,0 beträgt.

| 16.4.2008
Es wird überlegt, ob eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen werden soll, um den anderen Partner im Falle des Abblebens auch finanziell (Witwenrente) besser abzusichern. 1. Wird nach dem neuen BGH Urteil von allen Rententrägern zu erwarten sein, dass eine Witwenrente gezahlt wird? ... Wie errechnet sich die Witwenrente?

| 2.5.2006
A hat Anspruch auf Witwenrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung und Anspruch auf Witwengeld aus der Hinterbliebenenversorgung eines Beamten. ... Es dürften § 237 SGB V, § 226 Abs. 2 und die §§ 228, 229 und 231 gelten? ... Was sind nach § 237 SGB V „ der Rente vergleichbaren Einnahmen“?
6.3.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Sachlage: Es liegte eine 10-jährige Überzahlung der Witwenrente vor, Gesamthöhe 32.000 €. ... Diese wurde per einfachem Brief an die eigene Rentenversicherungsnummer und an die Renten-versicherungsnummer der Witwenrente gemeldet. ... Bei der DRV fand aber erst bei Einreichung der Altersrente eine Weitergabe der Daten an die Abteilung der Witwenrentennummer statt.
12.7.2007
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Hallo, ich beziehe seit gut 10 Jahren von meinem verstorbenen Mann die kleine Witwenrente, weil ich noch keine 45 Jahre alt bin.
4.2.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Da ich vor 18 Jahren geschieden wurde und für meinen damaligen Mann Unterhalt bezahlen musste und auch Anteile meiner Rentenversicherung an ihn abtreten musste, habe ich mich entschieden nicht mehr zu heiraten. ... Habe ich einen Anspruch auf Witwenrente? Bei meiner Freundin wurden sogar die Rückkaufswete Ihrer privaten Rentenversicherung als gemeinsames Vermögen angerechnet.

| 8.6.2013
Ich bekomme, seit dem Tod meines Mannes im letzten Jahr, eine Witwenrente der DRV in Höhe von ca. 718,77 Euro netto und der VBL in Höhe von 106,89 Euro.
7.9.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Zusammen mit der Witwenrente bekomme ich 940 Euro im Monat.
1