Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

121 Ergebnisse für „sgb jobcenter kosten miete“

Filter Sozialrecht

| 13.4.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beziehe Leistungen nach SGB 2. Jetzt habe ich vom Jobcenter die Auforderung bekommen eine Mietbescheinigung vom Vermieter ausfüllen zu lassen. ... Erkennt das Jobcenter eine Pauschalmiete nicht an?
12.1.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Das hiesige Jobcenter hat dem Umzug zugestimmt,dieser sei erforderlich. Auf dem Mietangebot was ich für eine neue Wohnung erhalten habe erschien eine eine kleine Summe von 18€ die nur als "Zuschlag" deklariert wurde,zzgl. der Basis-Miete und den Nebenkosten, der Jobcenter-Mitarbeiter konnte mit dem Wert" Zuschlag nichts anfangen, auch hatte er nicht die entsprechende Eingabezeile für so einen Wert, also lies er es weg und genehmigte mir den Wegzug. ... Wir sprechen hier von Mehrkosten in Höhe von insgesamt 29.46€ Worüber er mich nicht aufklärte, ich aber im Internet gelesen habe, das wenn ich ohne Genehmigung umziehe das Jobcenter Nur meine alten ehemaligen Kosten übernimmt, okay das könnte ich verstehen wenn keiner was vom Umzug wüsste, aber das erste Jobcenter hat mir doch den Wegzug bewilligt (dringend wegen gesundheitlichen Gründen).
25.11.2013
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Eine Option ist, dass B Prozesskostenhilfe beantragt, um gegen das Jobcenter vorzugehen. ... Aber A könnte eine andere Unterkunft mieten, und diese zu Selbstkosten an B und D untervermieten, auch wenn die Gesamtkosten dadurch natürlich steigen würden - eine ganze Wohnung ist teurer, als ein untervermietetes Zimmer. ... A müsste seine Vorschusszahlungen also erhöhen, damit B die Miete bezahlen kann, bis das Jobcenter zum Zahlen gebracht werden kann.
13.6.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Das Jobcenter zahlt meiner Mutter logischerweise keinen Mietzuschuss für den bewohnten Teil des Hauses, weil es sagt, sie und mein Vater können ja in dem Mietobjekt x kostenfrei wohnen. ... Meine Frage lautet nun: Muss nach Löschung des Nießbrauches das Jobcenter wieder Miete für meine Eltern zahlen, oder wird ihr der ausgetragene Nießbrauch fiktiv angerechnet, als hätte sie ihn noch?
26.3.2019
von Rechtsanwalt Michael Kinder
Hallo, ich habe bis einschließlich November 2018 voll SGB II Leistungen bezogen. Die Wohnung wurde vom Jobcenter gezahlt. Seit 01.12.18 bin ich nicht mehr im SGB II Bezug und wohne auch in einer anderen Wohnung.
24.6.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Da ich nicht vermögend bin, möchte ich mich noch beim Jobcenter melden wegen AlG 2. ... Nun habe ich Angst, dass die vom Jobcenter unterstellen, dass meine Eltern mich unterhalten und die Miete gar nicht gezahlt wird. 1.) ... Es ist doch korrekt, dass 30% auch beim ALG 2 gekürzt werden, aber nur auf die Regelleistung nicht Kosten für Unterkunft, richtig?
31.5.2012
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um eine Rechtsauskunft zu folgendem Sachverhalt: Status: Bezug von ALG II ; bisherige Kosten der Unterkunft (Miet-Immobilie) wurden bewilligt (Landkreis in Niedersachsen, Mieten Stufe 2). ... Die hoehere Miete kann später von der Altersrente getragen werden. ... Umzugskosten und Kosten fuer die Anmietung, wie z.B.
24.11.2012
Da ich vor kurzem gekündigt bekommen habe mußte ich jetzt aufs jobcenter und hartz4 beantragen.nun hab ich mir vor kurzem sprich 3monate ein haus gemietet das 540 warm kostet.bei meiner Antragstellung beim jobcenter hab ich auch den Mietvertrag vorgelegt.nun bekam ich den bewilligungsbescheid und das jobcenter schreibt dort bzw berechnet nur insgesamt 325 Euro miete die sie mir bezahlen! Meine frage ist normalerweise muss das jobcenter doch für die ersten 6monate die miete komplett übernehmen,oder?

| 9.7.2013
Ich beziehe Leistungen nach dem Sgb II.Der Mietvertrag wurde vollumfänglich anerkannt. ... Das Jobcenter rechnet nun laut Bescheid 326 Euro Hausgeld + 32,56 Grundsteuer abzüglich Mieteinnahmen von 320 Euro. ... Was ist mit den Pauschalen nach § 82 SGB XII.

| 3.6.2014
von Rechtsanwalt René Piper
Wohngeldzahlung durch das Jobcenter erhielt er 4 Monate nach der 1. fälligen Mietzahlung. ... Die Grosseltern übernahmen befristet die Miete, die sie dann direkt an mich als Vertreter des Hauseigentümers bezahlten. Das wurde mit dem Jobcenter kommuniziert.
1.2.2017
Ferner wurde beantragt, die Kosten für die Abstandszahlung der Einbauküche an den Vormieter als Kosten der Erstausstattung zu übernehmen. ... Das Jobcenter wurde dementsprechend informiert. Das Jobcenter hat es nun evtl. zu Verantworten, dass ich diese neue Wohnung gleich wieder verliere, da ich ggf. nicht in der Lage bin, bereits die erste Miete pünktlich zu Zahlen....

| 15.11.2020
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Kevin Tidwell
Das Jobcenter hatte mir zu oft die Miete zu spät überwiesen und ich erhielt im Januar 2017 eine Räumungsklage für meine Sozialwohnung. ... (Ich habe mich damals per Mail an die Stadt gewandt, ans Jobcenter und war sogar beim Bürgermeister aus der Not heraus.) ... Und wo steht es im SGB II?

| 14.2.2015
Begründung: Laut Fachanweisung zu § 22 SGB II der Stadt Hamburg, Kosten der Unterkunft und Heizung vom 01.03.2014 (Gz. ... Sollte Ihr Sohn Sozialhilfe vom Jobcenter erhalten, dürfte auch dort monatlich 297 EUR für Mietkosten erhalten, wodurch die gesamte Miete gesichert wäre. ... Mein Sohn bezieht kein Geld vom Jobcenter) Kontoauszug Hamburger Wasser Werke IBAN: D BIC: H Sammler-ID: -19,00 Vattenfall IBAN: xxxxxx BIC:xxxxxxxx Sammler-ID: -104,00 Miete IBAN: DE5 BIC: Sammler-ID: -594,00 ------------- MIETE mit HWW und VATTENFALL-717,00 Frage 1: Wie viel muss die Grundsicherung für Strom und Wasser an Kosten übernehmen bei mir 123€?

| 8.2.2014
Das Schreiben besagt das die Ansprüche von meiner Ex-Frau nun an das Jobcenter übergegangen sind und das seit dem 01.03.2013 - 31.07.2014 Leistungen gem SGB 2 erbracht werden. ... ich mich bereit erkläre, ab....monatlich....€ an a) das Jobcenter Hamburg... b) den/die Unterhaltsberechtigte/n zu zahlen. ... Unterhalt zahle und verständlicherweise nicht noch mehr zahlen möchte/kann da mir zum Leben abzüglich der Schuldentilgung/Versicherungen/Miete etc. nur 350€ im Monat bleiben.
24.2.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Abend, mein Jobcenter verweigert mit trotz Widerspruch die Kosten der Unterkunft. Dem Jobcenter liegt bereits die Mietbescheinigung als Anlage zum Antrag nach Leistungen des SGB II, ein Mietvertrag von 2005, eine Nebenkostenabrechnung Minol Brunata 2011 vor. Der Vermieter ist meine Mutter, und hat die Mieteinnahmen sogar versteuert.

| 11.10.2018
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Wohnrecht / Jobcenter Ich möchte meinem Bruder ein lebenslanges Wohnrecht ins Grundbuch von meinem Zweifamilienhaus (eine Wohnung bewohne ich, eine Wohnung ist vermietet) Eintragen lassen. 1. ... Wenn ich jetzt das Wohnrecht für meinen Bruder eingetragen habe, kann dann das Jobcenter immer noch eine Verwertung verlangen?
17.9.2014
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Der Vermieter ist mein Vater, da er im selben Gebäude wohnt, zahle ich die Miete monatlich in bar. ... Die Miete beträgt 250€ inkl. ... Auf dem Mietvertrag, den ich vor 4 Jahren beim Jobcenter abgegeben habe, ist übrigens auch angegeben, daß die Miete in bar gezahlt wird.

| 14.11.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Das Jobcenter verweigerte uns den Umzug, ebenso Renovierungs und Umzugskosten. ... Die Kosten für den Umzug haben wir erst im Oktober bekommen und die Renovierungskosten noch gar nicht. Problem ist, dass in unserem Elternhaus nur 2 Wohnungen gibt, eine meiner Eltern und eine zweite die von den ehemaligen Mietern herunter gewirtschaftet wurde.
123·5·7