Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

18 Ergebnisse für „rente halbwaisenrente“

Filter Sozialrecht

| 16.10.2006
Guten Tag, ich beziehe derzeit Kindergeld und Halbwaisenrente. ... Halbwaisenrente darüber) zugrunde gelegt wird. Die Halbwaisenrente beträgt netto ca. 145€.

| 20.5.2009
Meine Tochter, geboren 1984, bezog seit 1993 eine Halbwaisenrente. Da sie sich ununterbrochen in einer Ausbildung (Schule, Abitur, Studium) befand, bezog sie auch die Halbwaisenrente ununterbrochen. ... Zwischendurch gab es auch keine anderen Nebeneinkünfte, so dass die Halbwaisenrente als Lebensunterhalt verbraucht wurde.

| 11.10.2006
Wie hoch ist den überhaupt eine Halbwaisenrente?
25.6.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
In diesem schreiben wurde mir eine beabsichtigte Rückforderung meiner Halbwaisenrente in Höhe von über 20.000 Euro, also für insgesamt sieben Jahre offenbart (31.07.2000-30.11.2007). ... Ich habe bis zum 31.10.2007 meine Halbwaisenrente erhalten. ... Die Forderung wird wie folgt begründet: -Ich könne mich nicht auf ein Vertrauen in die Rechtmäßigkeit der über den Wegfallzeitpunkt erbrachten Leistung berufen, da ich am 27.04.1999 den Hinweis erhalten hätte, dass die Rente bis zum 31.07.2000 befristet gezahlt würde, ich wisse daher das die Zahlung zu diesem Zeitpunkt enden würde.

| 19.11.2007
Mein Sohn ist seit 2002 Halbwaise und bezog und bezieht seit dieser Zeit Halbwaisenrente. ... Seitens der DRV wird eine Rückzahlung von Rente für die Zeit des Wehrdienstes (für neun Monate) gefordert. ... Daraus würde sich für die Zukunft eine Reduzierung der monatlichen Rente um ca. die Hälfte ergeben.
24.5.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Sie waren ca.ein halbes Jahr verheiratet und er verstarb.Und jetzt bekomme ich Halbwaisenrente für meine 2Kinder und eine Erziehunsrente. Ich habe erfahren dass die Frau und die 3 Kinder ebenfalls Erziehungsrente und Halbwaisenrente erhalten.Es wurde nachgewiesen da Sie die Unterschrift für die Halbwaisenrente und Erziehungsrente gefälscht hat.
6.5.2009
Meine Tochter (21)studiert, bekommt seit 2005 Halbwaisenrente ( 165.-), außerdem erhält sie ein Stipendium plus Büchergeld. ... Ist das insgesamt rechtens, was würde bei Nichtzahlung des Kindergeldes mit der Halbwaisenrente?
6.7.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Jetzt stellt sich hierzu die Frage, inwieweit dies Auswirkungen auf die Kindergeld- und Halbwaisenrenten-Bezüge meines Partners hat. Hintergrund: Ich habe meine Ausbildung abgeschlossen und arbeite ganztags mit "normalem" Einkommen, mein Lebenspartner studiert und bezieht Kindergeld (über seine verwitwete Mutter, nicht neu verheiratet), Halbwaisenrente (über seinen verstorbenen Vater) sowie hat geringe Einkünfte (Aushilfsjobs). ... Zur Halbwaisenrente habe ich bisher hoch keine Regelung gefunden, ob und wenn ja wie mein Einkommen angerechnet wird.
3.6.2010
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Ich habe Halbwaisenrente bis Anfang 2005 bezogen, danach aber nicht mehr, obwohl ich erst im Sommer 2009 das 28 wurde (11 Monate Zivi). ... Nachträgliche, rückwirkende HW-Rente beantragen oder irgendwas?

| 17.7.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Bevor ich Zivildienst leistete, bezog ich Halbwaisenrente; als der Zivildienst (September 2003 bis Juni 2004) anfing, fiel die Halbwaisenrente für die Zivildienstzeit weg; Nach dem Zivildienst habe ich die Halbwaisenrente nicht beantragt, war somit über diese auch nicht krankenversichtert; Als ich nach meinem Zivildienst einen Job (Job1) anfing, musste ich ganz normal -wie jeder normale Arbeitnehmer auch- Beiträge an die entsprechende Krankenkasse zahlen. ... Das heißt zusammengefasst: nach dem Zivildienst habe ich keinen Cent Halbwaisenrente bekommen. Kurz nach der Absage der Deutschen Rentenversicherung erhielt ich von der Krankenkasse eine neue Karte, wieder mit Status 5 (Datum wurde verlängert), also nach wie vor war ich krankenversichert über die Rente.
5.5.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Für den Zeitraum wo die Kinder bei mir lebten habe ich im April 2015 eine Nachzahlung von der Rentenstelle bekommen, weil es noch Geldforderungen vom Jobcenter gab, welche von der Halbwaisenrente sowie von meiner Witwenrente abgezogen worden.
11.6.2014
Guten Morgen, vor kurzem verstarb mein Bruder mit 67 Jahren.Er hinterließ einen Sohn mit sieben Jahren der auch eingetragen, auf seinen Nachnamen ist.Er wohnte drei Jahre mit ihm und seiner Lebenspartnerin(nicht verheiratet) in einer Wohnung(auch alle angemeldet auf dieser Adresse).Mein Bruder war insolvent als Selbstständiger und ging in Frührente mit 64 Jahren(starker Diabetiker).Seine Rente war/ist ziemlich mager(knapp 350 Euro monatlich).Jetzt war ich und seine Lebenspartnerin auf der Rentenstelle.Da sagte man uns kurz und knapp:10% Waisenrente(mit kleinem Aufschlag) erhält der Junge und seine Lebenspartnerin gar nichts.Jetzt hab ich gegoogelt.Da wird von 10 - 30% Waisenrente gesprochen.Das ist doch eine große Spanne.2.Auch hab ich gelesen, dass ab 2005 ein Gesetz verabschiedet wurde, wonach auch die Lebenspartnerin, einen Anspruch auf die Rente hat(also zum Teil). Auch wurde uns nicht mitgeteilt, dass der Junge auch über das 18.Lebensjahr, anspruch auf Weiterführung bei einer Lehre oder Studium haben könnte.Muß man also alles so absegnen bzw.unterschreiben, was die Rentenkasse einem anbietet, oder muß man selbst Forderungen stellen bzw.einreichen?Jedenfalls sind 10% der Rente mit kleinem Aufschlag (der Rest würde verfallen) für den Jungen doch fast nicht zu glauben.Danke für ihre Antwort.

| 22.7.2007
Der Fall: Bevor ich Zivildienst leistete, bezog ich Halbwaisenrente; als der Zivildienst (September 2003 bis Juni 2004) anfing, fiel die Halbwaisenrente für die Zivildienstzeit weg; Nach dem Zivildienst habe ich die Halbwaisenrente nicht beantragt, war somit über diese auch nicht krankenversichtert; Als ich nach meinem Zivildienst einen Job (Job1) anfing, musste ich ganz normal -wie jeder normale Arbeitnehmer auch- Beiträge an die entsprechende Krankenkasse zahlen. ... Das heißt zusammengefasst: nach dem Zivildienst habe ich keinen Cent Halbwaisenrente bekommen. ... Hier erfahre ich, dass ich angeblich in erster Linie Halbwaisenrentner bin, und deswegen über diese Rente auch krankenversichert bin, und somit auch nicht in die Krankenkasse und Pflegeversicherung selber zahlen brauche.

| 12.2.2012
ER IST HALBWAISE BEKOMMT ER WENN ER AUF 400,00 EURO ARBEITET HALBWAISEN RENTE VIELENDANK KANN ER SICH ÜBER DIE AGENTUR FÜR ARBEIT VERSICHERT WERDEN
12.7.2008
Gutachten: Bis zu 4 Std. täglich, leichte Tätigkeit Rentenbescheid von 1995: Rentenart, Zitat: "Sie haben Anspruch auf Rente wegen Erwerbsunfähigkeit auf Zeit. ... Der Anspruch auf Rente wegen EU ist nicht nur wegen Ihrem Gesundheitszustand abhängig, sondern auch von der Lage auf dem Teilzeitarbeitsmarkt. ... Rente 710.- Kindergeld 154.- Halbwaisenrente 39.- Wohngeld 97.- Miete 483.-, Hzg, Wasser, Strom 115.- = Euro 402.- im Monat zur Verfügung mit Kind Für Ihre Hilfe, Ihr Interesse und eventuelle Tips in meiner Sache bedanke ich mich!

| 29.3.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
In den folgenden Monaten kamen packenweise Rentenberechnungen für 3 Personen, entweder Krankenkassenerhöhung oder Rentenerhöhung und Gott weiß noch was ins Haus geflattert. ... Die Halbwaisenrentenzahlung des Sohnes 1 wurde ordnungsgemäß von der BfA zum Ende der Lehrzeit 1. ... Daraufhin legte ich Widerspruch ein, mit der Begründung, dass die BfA den Fehler begangen hat, da sie ja von der Beendigung der Ausbildung von Sohn 1 wußte, da er ja keine Halbwaisenrente mehr bekam.

| 8.2.2011
Jugendhilfegesetz) beläuft sich nach Abzug von meiner zusätzlichen Renten- u. Krankenversicherung und dem 25% pauschalen Abzug ganz genau 129,- Euro (das Amt bekommt auch die Halbwaisenrente meines Sohnes).
1