Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

10 Ergebnisse für „krankenversicherung deutschland anwartschaft“

Filter Sozialrecht

| 14.3.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Meine gesetzliche Krankenversicherung wollte ich für diese Zeit "ruhen" lassen. Nun teilte mir meine Krankenversicherung mit, dass dieses nicht möglich wäre, diese hat sich auf die Versicherungspflicht berufen, die besteht wenn man einen Wohnsitz in Deutschland hat. Meine Möglichkeiten wären nur 1. eine Anwartschaft abzuschließen, 2. mich abzumelden in Deutschland während meinenes Aufenthaltes, oder 3. ausreichend im Ausland versichert sein, was aber nicht möglich ist, meine Auslands- versicherung, ist hierfür nicht ausreichend lt.
4.4.2011
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Da wir in Deutschland eine Krankenversicherungspflicht haben, entschloss ich mich im Zuge meiner Kündigung zum 1.1.2011 zu der neuen Krankenkasse zu wechseln. ... Dieser Tarif wird wie folgt beschrieben: „Die Krankenversicherung EXPAT ®36/60 ersetzt oder ergänzt während des Auslandsaufenthaltes die bestehende gesetzliche oder private Krankenversicherung, die auf Anwartschaft weitergeführt werden sollte. ... Denn damit erklärt die Krankenversicherung, dass sie den BDAE doch anerkennen, aber nur, wenn ich Beiträge für die Anwartschaft an die Central abführe.
23.8.2009
Hallo, ich wohne und arbeite seit 10 Jahren in Irland und beabsichtige mit meinem Mann (Irländer) in Kürze nach Deutschland zurückzukehren. ... Ich selbst bin in der Zwischenzeit schwanger geworden und das Kind soll voraussichtlich auch in Deutschland geboren werden. ... Ich habe in Deutschland eine private AuslandsKV abgeschlossen, allerdings keine Anwartschaft für eine gesetzliche KV in Deutschland.
30.11.2014
Ab dem 01.05.2001 hatte ich eine private Krankenversicherung. ... Ab dem 01.11.2007 bis heute habe ich nicht in Deutschland oder einem anderen EU-Staat gearbeitet und war auch nicht krankenversichert. ... Anfang 2015 ziehe ich zurück nach Deutschland, wo ich auch meinen Hauptwohnsitz anmelden werde.
17.8.2011
Hallo, folgende Fakten: - 2010 mit Studium fertig (keine versicherungspflichtigen Beschäftigung nachgegangen) - im Anschluss direkt mit Lebensgefährten in die Schweiz ausgewandert - Nov. 2010 Vollzeitstelle in der Schweiz - Juni 2011 freiwillige Kündigung auf den 31.10.2011 (Wunsch nach Rückkehr nach Deutschland) - geplanter Umzug 15.10.2011 - Lebensgefährte hat bereits gut bezahlte Stelle in Deutschland - Juli 2011 Nachricht erhalten, dass ich schwanger bin (vorraussichtl. ... Wie sieht das mit dem Krankenversicherung aus?

| 1.4.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Uebertragung der "Anwartschaft"? Nun wollte ich wissen welche Antraege ich vorab ausfuellen muss, damit ich in DE wieder in die gesetzl Krankenversicherung zurueckkehren kann? ... Ich war auch nicht mehr in Deutschland gemeldet.
29.5.2010
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Dame, Sehr geehrte Herren ich wollte mich bitte erkunding, wie mir in deutschland geholfen werden wuerde. ... Wenn das der fall ist, werde ich wieder nach deutschland in mein heimatsland umziehen wollen, ich bin deutscher staats buerger. Nun meine frage, kann ich dann in deutschland arbeitslosen geld beziehen und wie wird das dann auch verrechnet etc.

| 21.5.2011
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Ich bin am 1.1.2011 nach sechs Jahren aus der Schweiz nach Deutschland zurückgekehrt und begann eine Arbeitsstelle bei einem deutschen Unternehmen. ... Habe ich einen Anspruch auf Arbeitslosengeld in Deutschland oder evtl. in der Schweiz? ... Falls nein, an wenn wende ich mich zwecks Absicherung meiner Familie (Krankenversicherung läuft ja über den Job, meiner Frau ist in Elternzeit)?
12.9.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Wie kann ich aber gesetzlich krankenversichert sein, wenn ich im Januar nach Deutschland zurückkomme? ... Wir würden auch heiraten, wenn mir das eine Krankenversicherung bringen würde.
1