Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

571 Ergebnisse für „kosten sozialamt“

Filter Sozialrecht

| 9.12.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Da die Rente und die Leistungen der Pflegekasse die Kosten nicht decken habe Ich im Auftrag meiner Mutter einen Antrag auf Sozialhilfe gestellt. ... Meine Fragen wären jetzt: Welche Möglichkeiten gibt es, das das Sozialamt zeitnah, vorübergehend, die Kosten übernimmt, bis zur endgültigen Klärung ob es eine Schenkung ist oder nicht, oder ob ich evtl. sogar Unterhalt zahlen muss. Wenn ich die schon anfallenden Kosten aus meinem Privatvermögen begleiche (ggf. mittels Kredit) bekomme ich dann ggf. das Geld später vom Sozialamt zurück erstattet?

| 29.5.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Mein Bruder Nummer 1, der Kontakt zu ihm hatte, hat für die Bestattungskosten einen Antrag bei dem Sozialamt gestellt und nachgewiesen, dass er persönlich kein Geld hat, die Kosten zu übernehmen. ... Kann es passieren, dass Ich die ganzen Kosten der Beerdingung (ca 2200,-) tragen muss und nicht nur 1/3 wenn wir unsere wirtschaftlichen Verhältnisse nach §117 SGB XII dem Sozialamt offenlegen (Sozialamt verlangt das im Schreiben)? ... Gibt es generell eine Möglichkeit die Kosten von 1/3 oder im schlimmsten Fall Alles (Frage 1) nicht zu zahlen?
14.8.2012
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Wie lange haftet mann als Tochter für die Kosten , die bei dem Sozialamt anfallen ?

| 14.5.2015
von Rechtsanwältin Maike Domke
Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 3000 €, die wir hälftig aufgeteilt haben. ... EV, möchte ich keine neuen Schulden machen und die Übernahme meines Anteils (ca. 1.500) durch das Sozialamt beantragen. ... Wenn meine Schwester schon eine Hälfte bezahlt hat, kann sie dann überhaupt noch zu den Kosten der anderen Hälfte heran gezogen werden?

| 13.11.2014
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
unsere Mutter war seit 2003 im Pflegeheim und bezog seit 2005 Sozialhilfe. damals wurden die einkommensverhältnisse von uns 4 Kindern geprueft und niemand musste sich an den Kosten beteiligen. jetzt ist die Mutter verstorben. sie hat noch ein Vermögen von ca 3000 € auf dem Girokonto, von ca 700 € Taschengeldkonto und ca 2000 € aus einer sterbegeldversicherung. zu diesem Tatbestand 2 Fragen: 1) können wir dieses Vermögen für die Beerdigung verwenden ? 2) müssen wir jetzt noch in irgendeiner Form mit einer Nachforderung durch das Sozialamt rechnen ?

| 26.6.2013
Die Kosten trug der Bezirk Oberbayern, der uns alle paar Jahre prüfte, mit negativem Ergebnis. ... Besteht die Möglichkeit, dass der Bezirk Oberbayern oder das Sozialamt die Kosten für die Bestattung (wir haben die einfachste und günstigste Variante gewählt) übernimmt? ... Wo genau liegen die Einkommensgrenzen, damit die Kosten übernommen werden?

| 13.5.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Das Sozialamt hat die Kosten der Hilfe zur Pflege zurückgefodert.
12.1.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Das Sozialamt ist für die Kosten eingesprungen und nun steht eine Rückforderung von Schenkungen an die Kinder zur Diskussion. ... Würde die Frau in einem solchen günstigeren Heim leben, könnte sie vollständig von ihrer eigenen Rente die Kosten begleichen. ... Würde es auch genügen, einfach abzuwarten und gar nichts zu tun, wenn das Sozialamt sowieso keinen Zugriff im Ausland hat, bis es von selbst aus Eigeninteresse ein günstigeres Heim organisiert, um selber nicht dauerhaft für die extrem hohen Kosten des Luxusheimes aufzukommen?

| 12.9.2006
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Sie ist demenzkrank und im Heim.Ich besitze Kontovollmacht und habe in den letzten Jahren nicht nur alle Kosten von ihren Konten für sie beglichen, sondern auch Geld in meinen Haushalt fliessen lassen und somit dafür gesorgt, das jetzt das gesamte Geld aufgebraucht ist, Ich möchte jetzt einen Antrag beim Sozialamt für meine Mutter stellen zwecks Grundsicherung im Alter. Meine Frage: ist zu befürchten, das das Sozialamt nach Durchsicht der Konten meiner Mutter Strafanzeige gegen mich erstellen kann wegen Unterschlagung oder ahnlichem?

| 29.7.2007
Kosten der Heimunterbringung wurden vom Sozialamt getragen.

| 12.11.2015
Muss meine Schwägerin die Mieteinnahmen an meine Mutter abtreten, um die Heimkosten fürs Sozialamt dadurch zu verringern? ... Muss ich die Mieteinnahmen bei meiner Schwägerin einfordern (einklagen) oder ist dies die Aufgabe des Sozialamtes? ... Kann das Sozialamt durch einen Gutachter den Mietpreis auch höher veranschlagen?
23.10.2005
Sehr geehrte Rechtsanwälte, mein Vater ist einem Pflegeheim untergebracht und seine Rente und die Leistung der Pflegeversicherung reichen nicht aus um die Kosten zu decken. Das Sozialamt hat sich jetzt an mich gewendet und möchte meine "Leistungsfähigkeit", ob ich zum Unterhalt herangezogen werden kann, prüfen. ... Wenn ja, wie sieht es dann mit den Ansprüchen des Sozialamts mir gegenüber aus?

| 31.10.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Meine Mutter hat die Beerdigung veranlasst und wir haben das Sozialamt gebeten die Kosten zu übernehmen, oder wenigstens einen Zuschuss zu zahlen, da durch die Kosten für das Heim kein Geld mehr übrig ist, ein Kredit unwahrscheinlich ist und meine Mutter über keine Sparkonten verfügt. Das erste Argument des Sozialamtes war ‚ da wohnen Sie aber teuer’ . ... Das Sozialamt ist der Auffassung sie könne das Haus ja von mir zurückverlangen.

| 27.11.2006
Die Kosten werden momentan aus ihrem Ersparten beglichen,da es noch Probleme mit der Pflegekasse gibt.Wenn ihr Erspartes aufgebraucht ist,werden wir einen Antrag auf Kostenübernahme des Sozialamtes stellen. Hier nun meine Frage : Ab welcen Zeitpunkt ist das Sozialamt berechtigt meine Konten einzusehen ? Wenn ich jetzt Geld abhebe, kann das Sozialamt das wieder zurück fordern ?

| 17.9.2011
Das Sozialamt hat vor 12 - 13 Jahren einmal eine Gehaltsanfrage gestellt, ohne mir Auskunft zu erteilen warum. Danach habe ich nie etwas mehr vom Sozialamt gehört oder gesehen. ... Meine Frage nun: Kann das Sozialamt nach dem Tod meines Vaters an mich herantreten und Elternunterhalt nachfordern??

| 22.8.2013
Was ist dabei zu beachten und welche Kosten enstehen voraussichtlich dabei? 2.Angenommen meine Mutter würde pflegebedürftig und das Sozialamt müsste einen Teil der Kosten der Pflegeleistungen übernehmen, wie würde es bei einem bestehenden Elternunterhaltsanspruch mit den Darlehensverbindlichkeiten, die sie dann mir gegenüber hätte, umgehen? ... Welche Altersvorsorgemodelle sind vor dem Sozialamt geschützt?
2.1.2009
Anwalt, vom Sozialamt habe ich einen Fragebogen "Rechtswahrungsanzeige und Auskunftsersuchen (§§ 94, 117 SGB XII) erhalten, den ich bis 12.1 zurück senden muss. Grund: Mein leiblicher Vater ist am 21.11.08 in ein Pflegeheim überführt worden und kann die Kosten nicht vollständig aufbringen. ... Soll ich dem Formular des Sozialamtes die obige Schilderung beilegen?
13.11.2015
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Was genau müsste man machen bzw. exakt in die Wege leiten, dass dieses Haus nicht vom Sozialamt o.ä. ... Person A möchte vermeiden, dass das Haus verkauft werden muss um Pflegeheimkosten zu decken oder sonstige anfallende Kosten.
123·5·10·15·20·25·29