Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

677 Ergebnisse für „kosten miete“

Filter Sozialrecht
15.5.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Das Amt wird versuchen, aus dem Nießbrauchrecht eine fiktive Miete zu konstruieren - obwohl das Haus ( Fertighaus aus den 70zigern ) nicht annähernd für 2 Parteien zu nutzen und zu bewohnen ist ( 1 Eingang, 1 Bad, usw. ). Kann das Amt - obwohl faktisch nicht an einen Externen zu vermieten ( mein Vater wohnt ja schließlich noch darin ), eine fiktive Miete ansetzten?
17.6.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Nachdem die Mieterin die ersten Monate die Miete in voller Höhe bezahlt hatte, kürzt die Mieterin nunmehr seit zwei Monaten die Miete (einmal 150 sowie einmal 200 Euro). Daraufhin habe ich der ARGE 5 einen Brief geschrieben, dass die Mieterin die Miete kürzt, jedoch weiterhin die volle Höhe der monatlichen staatlichen Unterstützungsleistungen erhält. ... Hat die ARGE 5 eine gesetzliche Verpflichtung, die zweckgebundene Verwendung der zur Verfügung gestellten finanziellen Mittel (beispielsweise die ZAhlung der Miete an den Vermieter) sicherzustellen?

| 14.2.2015
Begründung: Laut Fachanweisung zu § 22 SGB II der Stadt Hamburg, Kosten der Unterkunft und Heizung vom 01.03.2014 (Gz. ... Ihr Sohn und Sie haben jeweils die Hälfte der Miete zu zahlen. ... Mein Sohn bezieht kein Geld vom Jobcenter) Kontoauszug Hamburger Wasser Werke IBAN: D BIC: H Sammler-ID: -19,00 Vattenfall IBAN: xxxxxx BIC:xxxxxxxx Sammler-ID: -104,00 Miete IBAN: DE5 BIC: Sammler-ID: -594,00 ------------- MIETE mit HWW und VATTENFALL-717,00 Frage 1: Wie viel muss die Grundsicherung für Strom und Wasser an Kosten übernehmen bei mir 123€?
7.10.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Seit zweieinhalb Jahren (damals war ich noch berufstätig) zahle ich Miete an meine Söhne, wir haben einen offiziellen Mietvertrag. ... Nun musste ich ALG II beantragen und die Miete wird vom Amt nicht übernommen.
2.6.2008
Der Mieter befindet sich in Ausbildung. Die Miete wird vom Sozialamt bezahlt. ... Das zuständige Sozialamt erkläte dem Mieter, dass er die Miete alle 6 Monate neu beantragen muß.
3.10.2012
Neuer Bewilligungsbescheid: es wurde nur die seinerzeit gekürzte Miete anerkannt.
1.2.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nach sechs Monaten wurde nur noch eine "angemessene" und nicht mehr die tatsächliche Miete berücksichtigt, weshalb ich dann ab Februar 2016 unter die Bemessungsgrenze fiel, der Folgebescheid dann negativ ausfiel und ich nichts mehr bekam. ... Allerdings beruht jetzt die Zahlung direkt nur auf einer "angemessenen" Miete und nicht zunächst wieder für die ersten sechs Monate auf der tatsächlich gezahlten Miete. Meine Frage nun: Wenn es doch kein Folgeantrag, sondern ein komplett neuer Antrag ist, müsste dann nicht erstmal wieder die volle Miete berücksichtigt werden?
14.4.2008
Der Bescheid erkennt zwar einen Barbetrag an, der zusaetzlich zu den Heimkosten geazhlt wird, aber keine weitren Kosten, auch nicht nur Medikamente. ... Der Umzug ins Heim musste wege der rapiden Verschlechterung des Zustandes meiner Mutter schnell erfolgen, so dass eine Weiterzahlung der Miete ihrer Wohnung zuzueglich zu den Heimkosten anfiel. Koennen die Kosten fuer die drei Monatsmieten, die Nebenkosten und die Renovierungskosten geltend gemacht werde,entweder direkt oder als Abzug vom Vermoegen (der Lebensversicherung)?

| 28.7.2009
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
(Unterhaltsvermutung § 9 Abs.5 SGB II damit widerlegt) Nun kam von der ARGE ein Änderungsbescheid in dem eine Kürzung der Kosten für Unterkunft und Heizung in Höhe von 157,80 € ausgewiesen ist. Die Kosten für Unterkunft und Heizung wurden nach den üblichen 6 Monaten nur noch in „angemessener Höhe“ für 2 Personen 62 qm gezahlt,da unsere Wohnung zu groß ist.(die Differenz zur tatsächlichen Miete haben wir selbst aufgebracht).
31.5.2012
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um eine Rechtsauskunft zu folgendem Sachverhalt: Status: Bezug von ALG II ; bisherige Kosten der Unterkunft (Miet-Immobilie) wurden bewilligt (Landkreis in Niedersachsen, Mieten Stufe 2). ... Die hoehere Miete kann später von der Altersrente getragen werden. ... Umzugskosten und Kosten fuer die Anmietung, wie z.B.
9.4.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Das jobcenter hat von Antragstellung bis End März die kosten uebernommen.Für die neue Wohnung mzahlen sie nur 357€ weil sie zu teuer ist .Habe Mietvertrag aber 3.01.15 abgeschl. vor Antrag ALG 2
9.5.2007
Der Mieter meiner Wohnung in Heilbronn(BW) ist im Alter von 89 Jahren gestorben. ... Der Mieter war kroatischer Staatsbürger lebt aber schon sehr lange in Deutschland und hat auch hier Rente bezogen,wurde in den letzten Monaten durch den DRK-Pflegedienst betreut. Wer trägt die Kosten der Wohnungsräumung und Renovierung, sowie die lezten 3 Monatsmieten.
13.6.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich beziehe ALG II, und wohne wieder bei meinen Eltern ( eigenes Zimmer ) Jetzte war der Prüfdienst vor Ort gewesen und hat sich das Haus meiner Eltern ( ebenfalls wohnen meine Eltern zur Miete ) angesehen. Meine Eltern bekommen immer von mir einen Mietanteil ( Kosten der Miete, zzgl. Nebenkosten , geteilt durch die Anzahl der Bewohner 650,-- Miete + 115,-- Nebenkosten / 3 = 255 Euro ) Jetzte will die Arge nicht mehr zahlen, da ich keinen eigene Türklingel habe, und keinen Briefkasen und auch keinen eigenen Eingang.
30.6.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Kosten teilen sich beide zu gleichen Teilen. ... Die Differenz zu den tatsächlich anfallenden Kosten übernimmt dann mein Onkel. So nun zum Problem : Beim Erstantrag für ALG II wurde die Kosten so berechnet wie im Mietvertrag angegeben und nun wollen die beim Folgeantrag die tatsächlichen Kosten die für das ganze Haus anfallen durch 6 teilen und dann pro Person 1/6 anrechnen oder die tatsächlichen Kosten durch drei Parteien teilen (Onkel/Ich Und Kinder/Eltern).
24.11.2012
Da ich vor kurzem gekündigt bekommen habe mußte ich jetzt aufs jobcenter und hartz4 beantragen.nun hab ich mir vor kurzem sprich 3monate ein haus gemietet das 540 warm kostet.bei meiner Antragstellung beim jobcenter hab ich auch den Mietvertrag vorgelegt.nun bekam ich den bewilligungsbescheid und das jobcenter schreibt dort bzw berechnet nur insgesamt 325 Euro miete die sie mir bezahlen! Meine frage ist normalerweise muss das jobcenter doch für die ersten 6monate die miete komplett übernehmen,oder?

| 17.2.2011
. - Die kosten für Unterkunft und Heizung werden in der tatsächlichen Aufwendungen erbracht, soweit diese angemessen sind. ... - Welche kosten werden mit den Wohnkosten gedeckt?
24.2.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Abend, mein Jobcenter verweigert mit trotz Widerspruch die Kosten der Unterkunft. ... Der Vermieter ist meine Mutter, und hat die Mieteinnahmen sogar versteuert.

| 25.10.2005
von Rechtsanwalt Markus Timm
Ich habe gehört, das Sozialamt könne mir auch einfach einen Mieter in die Wohnung setzen – stimmt das? ... Dann würde ich ja doppelt bezahlen – keine Miete und die Pflegekosten. ... Aber es wäre finanziell sehr schwierig für mich, eventuelle Kosten zu tragen.
123·5·10·15·20·25·30·34