Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

76 Ergebnisse für „kosten geld betreuung“

Filter Sozialrecht

| 1.9.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Das Kind erhält das Geld und der Vertrag läuft über dessen Mutter. ... Laut Versicherung, ist das Geld von denen Steuerfrei. ... Wir das Geld als Einkommen meiner/s Frau/Sohnes gerechnet?

| 11.8.2010
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit Jahren einen chronisch psychisch kranken Bruder (Schizophrenie), der bislang seine Geldangelegenheiten in Eigenregie (kleine Rente, bescheidene Lebensweise) vorbildlich sicherstellte. ... Wir haben uns heute beim Amtsgericht informiert und man schlug uns vor, einen Antrag auf Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt im Aufgabenbereich Vermögenssorge zu stellen. ... Wir sind uns nämlich nicht sicher, ob der Umfang (Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt im Aufgabenbereich Vermögenssorge) angemessen ist oder wir meinem kranken Bruder damit eher schaden, weil er dann vollkommen unmündig ist.
18.12.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Wir haben von vornherein immer gesagt, dass wir keinen Gutachter benötigen, da wir annähernd wissen was die Immobilie wert ist und die noch offenen Kosten würden zu 100% abgedeckt werden. ... Es heißt doch immer, dass keine finanziellen Schäden durch die Betreuung entstehen dürfen. Gibt es eine Chance dagegen vorzugehen oder muss der Gutachter von meiner Schwiegermutter das Geld erhalten?
9.8.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Muss ich dieses Geld zurückzahlen,weil ich der einzig Unterhaltspflichtige bin?Über den zu zahlenden Unterhalt meinerseits ist noch nicht entschieden(erfogt erst nach der Bewilligung lt.Sozialamt).Muss meine Mutter den Verbleib dieses Geldes nachweisen?... Die Gespräche laufen über mich,da meine Mutter recht hinfällig ist.Ich habe aber keine Betreuung sondern nur Vollmachten.

| 20.1.2010
von Rechtsanwalt Cord Hendrik Schröder
Müßte Sie das Testament beim Veräußern berücksichtigen oder besteht die Möglichkeit dass Sie das Geld komplett einbehält? ... Sehr geehrte Frau XXXXX, in dem Betreuungsverfahren Für Herrn XXXXXX geboren am XXXXX In pp. ... Grundsätzlich ist die Betreuung nachrangig gegenüber anderen Möglichkeiten der rechtlichen Vertretung -wie der Bevollmächtigung-, wenn hierüber ebenso gut vertreten werden kann.

| 20.7.2010
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
hallo, meine frau hat einen behinderten sohn (23 jahre, 70%) der an multiple sklerose, schwere verlaufsform) erkrannkt ist. seit anfang diesen jahres erhält er sozialhilfe nach sgb XII 12. buch 3. kapitel, da er laut seiner letzten reha nicht mehr als 3 stunden arbeiten kann und auch das noch sehr fraglich ist. er wohnt (noch) alleine und die miete wird auch vom sozialamt getragen. wir müssen täglich bei ihm nach dem rechten schauen. jetzt hat das sozialamt versucht einen abzweigungsantrag bei der kindergeldkasse zu stellen, der aber sofort abgelehnt wurde, da wir glaubhaft machen konnten das wir das kindergeldbetrag brauchen um den zusätzlichen bedarf, für seine Krankheit zu decken. (auch für alte schuldentilgungen, etc.) jetzt will das sozialamt die sozialhilfe wieder kürzen da er ja von seiner mutter (laut kindergeldkasse) unterhalt in form von sachleistungen bekommt, es soll dann neu berechnet werden um zu schauen ob und wieviel er dann überhaupt noch bekommt. die frage ist was kann man dagegen tun? wie sollen wir weiter vorgehen?
17.7.2013
von Rechtsanwältin Maike Domke
Natürlich sind die Kosten für diese 24 Std. Betreuung nicht unerheblich, auf der anderen Seite wären die Kosten in einem Pflegeheim ebenfalls erheblich und höher als eine 24 Std. Betreuung.
5.12.2016
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Jetzt die Frage: Kann meine Mutter frei über das Geld vom Hausverkauf verfügen ( also theoretisch ohne Beleg an jemanden verschenken ) ? und wenn das Geld aufgebraucht ist dann Sozialhilfe beantragen ? oder darf Sie das Geld vom Hausverkauf nicht anrühren, ausser um das Altenheim zu bezahlen und erst wenn alles aufgebraucht ist dann Sozialhilfe beantragen ?
18.1.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Nun zu meiner Frage: Kann die Bekannte über ihr Geld in soweit selber verfügen, daß sie als "Gegenleistung" für die Betreuung meiner Frau eine Schenkung oder ihr eine andere Zuwendung zukommen lassen kann. ... Bis jetzt wurde sich nicht getraut außer den anfallenden Kosten einen Betrag anderweitig auszugeben ( Weinachtsgeschenk Finanzierung einer kleinen Reise o.ä.
11.1.2006
meine großmutter hat einen schlaganfall erlitten -sie ist nun wieder aus dem krankenhaus - sie kann kaum ihren haushalt zuhause erledigen - ohne die hilfe meines vaters käme sie kaum zurecht - sie hat keine pflegestufe 1 bekommen, weil sie sich noch selber waschen und anziehen kann ... nun zur frage ihre rente, würde nicht die evtl. heimkosten abdecken - sie hat vor kurzem eine wohnung geerbt und diese verkaufen können - es sind nun ca. 20000 euro vorhanden - mein vater hat alle vollmachten die es gibt , da meine großmutter fast nichts mehr sehen kann und die allgemeine auffassungsfähigkeit aufgrund ihres alters nicht mehr da ist - wenn mein vater nun z.b. gelder in den umbau seiner wohnung investiert oder sonst irgendetwas gekauft, oder theoretisch ins spielcasino geht und alles verspielt ... wird mußen diese erworbene sachen wieder veräusert werden , für den fall, wenn das sozialamt ansprüche stellt - muss ich gelder wieder zurückzahlen, die ich aufgrund meiner geldnot bei meiner selbständigkeit teilweise monatlich gelder bekommen habe ... oder wenn sie mir meine offenen rechnungen wie heizöl oder diverse offene geschäftsrechnungen ausgleicht ... gibt es irgend einen weg noch etwas vom geld zu retten .. bevor man evtl. den weg zum pflegeheim machen müsste

| 29.9.2009
Ich habe das Geld zum Teil für Reisen ausgegeben, teilweise gespart. ... - Und, wichtig, können sie auch von den Enkelkindern Geld zurückfordern? - Muss ich Nachweis über den Verbleib des geschenkten Geldes führen?

| 1.12.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
So trage ich sämliche Kosten (Kleidung, Nahrung etc.) selbst.
8.12.2013
Im Mai übernahm ich seine Betreuung (mit uneingeschränkter Betreuungsvollmacht über den Tod hinaus) und beantragte Sozialhilfe. Zum Schluss habe ich ihm noch seinen letzten Wunsch erfüllt und ihn auf meine Kosten in sein Heimatland zu seiner Familie (und zurück) gebracht. Ich habe auch die Kosten für Nahrungsmittel, Taschengeld, etc. während der Pflegeheimzeit übernommen.

| 20.2.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ihr Verhältnis zu mir (Tochter) ist sehr schlecht: Meine Mutter meint, ich trachte nach ihrem Geld, warte dass sie stirbt etc. ... Meine Frage: Kann ich verhindern, dass meine Mutter ihr Vermögen (dass im Pflegefall zunächst aufgebraucht würde) willentlich aufbraucht, um mich durch die Übernahme späterer Kosten zu schädigen?

| 2.3.2009
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Laut Bescheid steht mir der Mehrbedarf nicht mehr zu, da im Pflegegeld die Kosten für die Erziehung schon enthalten sind. Laut telefonischer Aussage meines Sachbearbeiters könnte ich ja froh sein, daß ich das zuviel gezahlte Geld der letzten Monate nicht zurückzahlen müßte.

| 26.7.2014
Ich habe nun als Betreuer meines Stiefsohnes gegenüber dem Betreuungsgericht verlangt, dass ich meine meine Mehrkosten bei künftigen Verkauf der Immobilie aus dem Verkaufserlös wieder entnehmen kann. ... Aufgrund meiner letzten Abrechnung bemängelt das Amtsgericht die Höhe der Kosten, die sich aus unseren gemeinsamen Reisen ergeben haben. ... Meine Fragen sind: 1. ist es überhaupt möglich, dass mein Stiefsohn auf sein Schonvermögen vorgreifen und darauf Schulden machen.kann. 2. wenn ja, kann das Betreuungsgericht meinem Stiefsohn den Genuß seines Vermögens in der Höhe begrenzen?
15.1.2018
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sie hat die Betreuung für die Tante. ... Jetzt die Frage, kann das Sozialamt den Altenteil oder sogar geld aus dem Hausverkauf zur Aufbringung der Heimkosten anfordern? Das würde bedeuten daß der Hausverkauf unwirtschaftlich wird, da die zu erwartenden Kosten den Verkauf nicht aufwiegen.

| 10.6.2006
Die Kosten für die Abmeldung und Verschrottung würder höher sein, als der Fahrzeugwert. ... Das haben wir dem Sozialamt auch mitgeteilt, mit der Info das wir die Kosten für die Fahrzeughaltung übernehmen, als Gegenleistung für die Unterstützung bei der Kinderbetreuung. ... Als Gegenleistung erhalten Sie von Ihrer Tochter und Ihrem Schwiegersohn die Kosten für die KFZ Unterhaltung.
123·4