Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

147 Ergebnisse für „kosten elternunterhalt“

Filter Sozialrecht

| 3.12.2014
Ich muss für Ihn Elternunterhalt zahlen.

| 17.5.2015
von Rechtsanwalt René Piper
Mit meinem jetzigen Einkommen müsste ich kein Elternunterhalt zahlen. ... Inwieweit würden die Mieteinnahmen beim Elternunterhalt mit angerechnet werden? ... Elternunterhalt auf mich / uns zukommt?
24.3.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Der leibliche Vater kommt ins Pflegeheim, ggfs. wird zur Finanzierung von den Sozialämtern Elternunterhalt angefordert. 1. Frage: Liegt nach derzeitiger Rechtsprechung eine unbilligende Härte vor, vom leiblichen Kind aus erster Ehe Elternunterhalt anzufordern?
5.9.2010
Was erscheint unter der Berücksichtigung eines evtl. zukünftigen Elternunterhaltes die sinnvollste Variante zu sein. a) Mutter kauft die Wohnung unter eigenen Namen. b) Mutter schenkt (Betrag zu gering für Schenkungssteuer, weiteres Vermögen ist auch nicht vorhanden) uns beiden das Geld um die Wohnung auf unseren Namen zu erwerben wir räumen Ihr ba) ein Wohnrecht bb) ein Nießbrauchrecht ein. Welche dieser Varianten sollten wir wählen, um einen evtl. zukünftigen Elternunterhalt so gering wie möglich zu halten?
18.12.2014
Das Pflegeheim wird ca. 3000 Euro Netto kosten. ... Als Altersvorsorge besitzen wir eine Immobilie aus der folgende Einnahmen hervorgehen: + 1500 Mieteinnahme Ehefrau (monatlich) + 1500 Mannnahmen Ehemann (monatlich) + 2000 nicht selbständige Arbeit Ehemann (monatlich) Sonstiges Sparvermögen ist nicht vorhanden. - 500 Euro Abbezahlung eines Darlehens nur Ehemann Frage: Inwiefern werden Schulden, die in Form eines Darlehens abgezahlt werden, bei der Berechnung des Elternunterhalts berücksichtigt?
28.2.2011
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Das Haus wurde verkauft und musste für die Kosten des Pflegeheimes verwendet werden. ... Bis jetzt musste mein Lebensgefährte keinen Elternunterhalt leisten.
15.5.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Vor diesem Hintergrund gehe ich davon aus, dass neben meiner Oma auch meine Schwester und ich selbst (jeweils mit Ehepartner und einem Kind) demnächst vom Sozialamt angeschrieben und in Regress für die Kosten genommen werden. ... 2.1 übersteigt die Summe aller Ausgaben inkl Darlehensrate den Freibetrag - welche Folge ergibt sich für den Elternunterhalt? 3) Wenn nun der Elternunterhalt für meine Mutter festgelegt wurde und wir Summe X mtl. bezahlen müssen.

| 12.1.2018
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Das Thema Elternunterhalt...greift das auch bereits bei Pflegestufen, also nicht erst m Pflegeheim? ... Da ich in letzter Zeit bemerkt habe, daß diese vielen Stunden und die Doppelbelastung zu Hause auf Kosten meiner Gesundheit gehen, habe ich immer wieder überlegt, die Stunden wieder zu kürzen.

| 4.8.2014
Da sie selbst lediglich eine Rente von 1800 Euro besitzen kann es sein, dass ich zum Elternunterhalt verpflichtet werde.
4.12.2016
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Da die Pflegeversicherung nicht alle Kosten abdeckt, übernimmt der Sozialträger deswegen auch ein Teil der Pflegekosten („Hilfe zur Pflege").
24.1.2012
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Monat die ich als Ausgabe bei der Berechnung der Summe des Elternunterhalts ansetzen kann.
21.7.2014
Wie ist hier die rechtliche Lage, wenn in Zukunft das Sozialamt auf mich zukommt und Elternunterhalt und Kostenübernahme für den Heimaufenthalt verlangt?
18.7.2008
Verwirkung des Elternunterhalts im Fall - Sehr geehrter Herr Bezug nehmend auf unser Telefonat vom -.2008 möchte ich Ihnen folgendes mitteilen: Die unter Betreff. bezeichnete Person brachte mich 1962 - in - zur Welt und schob mich gleich nach der Geburt zu meinen Großeltern ab die auch das Sorgerecht für mich zugesprochen bekamen. ... Auf Grund dieser Umstände währe eine Inanspruchnahme von Elternunterhalt grob unbillig. ... Ich würde mich freuen wenn Sie das genau so sehen und uns damit unnötige Zeit und Kosten ersparen Siehe u.a auch einen ähnlich Fall BGH Urteil vom 19.5.2004, Az: XII ZR 304/02 Zu meinen Fragen: 1.Gibt es keine Verpflichtung seitens der Behörde zur Feststellung ob überhaupt ein Unterhaltsanspruch besteht ?
5.6.2014
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Hallo, nach einer Krankheit ist meine Mutter in eine Kurzzeitpflege gekommen, da sie nur eine sehr kleine Rente hat, und kein Sparvermögen wird das Sozialamt bereits die Kosten dieser Pflege übernehmen (wurde beantragt). ... Macht es Sinn, jetzt noch die Tilgungsleistung für das Darlehen zu erhöhen, oder wird diese Änderung bei der Berechnung des elternunterhaltes nicht mehr anerkannt da man jetzt schon absehen kann, dass Sie in der stationären Pflege bleibt?
27.11.2007
Ab welchem Vermögen können wir zum Elternunterhalt herangezogen werden?

| 3.11.2007
Mein Vater (96) kommt ins Pflegeheim. Ich (64, Rentner) wohne allein in meiner 70 qm-ETW . Frage: Wenn ich gegenwärtig nicht zu Unterhaltszahlungen an meinen Vater verpflichtet werden kann, weil ich nicht leistunsfähig bin, kann das Sozialamt nach meinem Tod grundsätzlich die Verwertung meiner ETW betreiben und sich die geleisteten Zahlungen zurückholen, bevor meine Kinder etwas erben dürfen?
16.4.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Einkommensmindernd gab ich Kosten in Höhe von EUR 6.000 für IVF-Behandlungen im Jahr 2003 an, die ich aus meinem eigenen Einkommen gezahlt hatte. ... Gibt es eine Möglichtkeit die tatsächlichen Kosten zur Altersorge geltend zu machen?
20.9.2016
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Hallo, Ich bin für einen pflegebedürftigen Elternteil unterhaltspflichtig. Ich wohne in einer Eigentumswohnung. Der Wert der Wohnung wird derzeit, weil selbstgenutzt, bei der Berechnung des Unterhalts nicht angerechnet.
123·5·8