Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

21 Ergebnisse für „kindergeld studium familienkasse“

Filter Sozialrecht

| 6.1.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Geburtstag Kindergeld bekommen. ... Meine Frage ist deshalb: Wird die Familienkasse, da meine Regelstudienzeit bereits abgelaufen ist, bald nach solchen Nachweisen fragen? Wird sie dann auch für die bisherigen 3 Jahre (6 Semester) Kindergeld zurückfordern können, wenn sie sieht, dass das Studium auch da schon nicht ernsthaft betrieben wurde?

| 14.9.2008
Ich bin 19 Jahre alt, habe dieses Jahr Abitur gemacht und mich gleich darauf fürs Studium beworben. ... (Irritierend ist, dass das von mir mündlich von der Familienkasse verlangt wurde, obwohl andere, die ich kenne, das nicht nachweisen müssen!) ... Meine Mutter arbeitet im öffentlichen Dienst, deshalb ist ihr Personalbüro für Kindergeld zuständig.

| 14.11.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Während meiner Ausbildung habe ich Kindergeld bezogen. Nach dem Bestehen meiner Abschlussprüfung (22.08.2013) habe ich der Familienkasse unverzüglich (am 23.08.2013) eine Veränderungsmitteilung per Post zu kommen lassen. ... Die Zahlung des Kindergelds wurde eingestellt.

| 26.6.2012
Die Verlängerung wurde immer bewilligt bis zum Mai 2012 habe ich Kindergeld erhalten. ... -Laut Aussage meiner Mutter hat Sie nie gewusst dass man in der Ausbildung /Studium verheiratete keinen Anspruch auf Kindergeld hat. ... 4.Was würde es kosten wenn ein einfaches Rückschreiben an die Familienkasse über eine Kanzlei erfolgen würde?
23.2.2018
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sie hat das Studium zu diesem Semester nicht angetreten, um ihre Großmutter, an der sie sehr hängt und welcher es zu dieser Zeit sehr schlecht ging, zu pflegen. Meine Tochter wird ihr Studium nunmehr zum kommenden Semester antreten. Laut der Familienkasse NRW soll das Kindergeld in Höhe von insgesamt 1.728EUR für den Zeitraum März bis November 2017 zurückgezahlt werden, da für diesen Zeitraum der Anspruch nicht nachgewiesen sei und möglicherweise auch kein Anspruch bestand.

| 9.3.2015
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Nach der OP ist sie nun zu 100% behindert und musste ihr Studium aufgeben. ... Das Kindergeld haben wir auf ihr Konto überwiesen. Das Sozialamt hat das Kindergeld aber immer vom Einkommen (Hartz IV bzw.

| 19.2.2018
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sie hat die Absicht, zum Wintersemester 2018 ein Studium aufzunehmen; der Studiengang kann nur zum Wintersemester begonnen werden. ... Frage: Besteht für den Zeitraum ab März weiterhin ein Anspruch auf Kindergeld, weil der Studienbeginn in dem gewünschten Fach vorher nicht möglich ist? ... Muss alternativ ein im Sommersemester (April) beginnendes Studium aufgenommen werden, um den Anspruch aufrecht zu erhalten?
29.3.2014
von Rechtsanwalt René Piper
Ich war bis zum 03/13 als Student immatrikuliert und brach das Studium ab. Ich teilte dies der Familienkasse mit und bemühte mich um einen Studienplatz zum WS 13/14, leider vergebens. ... Nun meine Frage: Auf welcher rechtlichen Grundlage ist die Familienkasse im Stande, rückwirkend das gezahlte Kindergeld während meines Studiums, nach Abbruch dessen und einer vorübergehenden Ausbildungspause, zurückzufordern?

| 23.2.2009
Leider gilt die Übergangsregelung für das Kindergeld nur 4 volle Kalendermonate (also April bis Juli). ... Gibt es eine Regelung um das Kindergeld über diese Frist hinaus weiterhin zu bekommen? ... 3. was muss sie alles unternehmen um bis zum weiterbildenden Masterstudiengang das Kindergeld zu bekommen?

| 8.9.2006
Im Oktober 2004 begann sie ein Studium in Jena und erhielt monatlichen Barunterhalt von mir und meinem Exmann zuzügl. Kindergeld (unser Einkommen war für BAfög zu hoch). ... Meinem neuen Antrag wurde zugestimmt und ich erhielt sogar für Jan. 04 und dann regelmäßig bis heute ab Okt. 04 Kindergeld.
30.8.2007
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Guten Tag, meine Tochter hat das Kindergeld ihres Sohnes, geb. 4.12.1986,von der Familienkasse Tauberbischofsheim, ab Juni 2007 verweigert bekommen, zuletzt mit einer Einspruchsentscheidung, so dass sie gezwungen wird, vor dem Finanzgericht Stuttgart zu klagen. ... Juli 2006 - 31.3.2007 April 2007 Kindergeld beantragt und auch bez. ... Kann es auch sein, dass die Frist schon ab April läuft, auch wenn dort noch nicht gearbeitet wurde und wird diese durch die Annahme zum Studium unterbrochen, er ist ja dann nicht mehr Arbeitssuchender.

| 8.1.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute ein Schreiben von der Familienkasse bekommen, dass ich Kindergeld zurückbezahlen soll von 2003 und 2004. ... Nun meine Frage(n): Welches Einkommen ist maßgebend für das Kindergeld? Kann ich da ich in Ort A meinen Hauptwohnsitz habe, die Miete (360 EUR warm / Monat) die ich an Ort B (meinem Studienort) zahlen muss auch abziehen von den Einkünften um so nicht über die 7188 bzw 7680 EUR die massgeblich für das Kindergeld sind zu kommen?
22.9.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Das Kindergeld wurde seitens der Familienkasse bis einschließlich November 2012 gezahlt. ... Meine Frage lautet: kann die Familienkasse von mir das Kindergeld zurück verlangen, obwohl sie genau wussten, das seine Schulausbildung im Juli2012 endete (Nachweis musste jährlich seitens der Schulbescheinigung erbracht werden). ... Zählt die Zeit von August 2012 bis November 2012 auch als sogenannte Übergangszeit für meinen Sohn, auch wenn er danach keine Ausbildung /Schule/Studium beginnen konnte?
23.9.2011
Im April habe ich ein gewerbe angemeldet und arbeite seit dem freiberuflich bei der firma bei der ich das praktikum gemacht habe und noch bei 1-2 anderen. meine arbeit steht im engen verhältnis zu meinem wunschstudium (informationsmanagement). hätte ich die ganze zeit kein kindergeld bekommen dürfen? ich habe mich für ein studium beworben(inform.management) habe aber noch kein bescheit dafür erhalten. ich würde gerne erst im Wintersemester 2012 studieren ...wenn ich den studienplatz jetzt bekomme ihn aber nicht annehme muss ich dann das gesammte kindergeld seit mai 2010 zurrückzahlen? ... würde gerne einen rat erhalten bevor ich montag bei der kindergeldkasse anrufe und mich verplapper etc... ich bin 23 und erhalte im mom noch kindergeld
4.4.2011
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Meine Eltern erhalten bis zu meinem Geburtsmonat noch das Kindergeld. ... Kindergeldes, da diese erst am Jahresende "verbucht" werden? ... Kindergeldes zählen.
23.8.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Guten Tag, meinem Enkel wird ab Juni 2007 das Kindergeld, von der Familienkasse Tauberbischofsheim verweigert, weil er nach Aussage und Annahme des Amtes, angeblich einer Vollzeiterwerbstätigkeit nachgeht und daher nicht als Kind ohne Ausbildungsplatz berücksichtigt werden kann. ... Juli 2006 -März 2007 Kindergeld wurde wieder gezahlt im April und Mai 2007 Ab 7.5.2007 bei eine Firma aushilfweise in Schichttätigkeit beschäftigt, vorläufig begrenzt bis 21.9.2007, mit Steuerkarte aber ohne Vertrag. Inzwischen habe ich in einem anderen Beitrag gelesen, dass die Beschäftigung auf vier Monate begrenzt sein muss, um über diese Zeit den Anspruch auf Kindergeld zu waren.
8.7.2012
Auf Wunsch des Jobcenters, hat sie Anfang des Jahres einen Antrag auf Kindergeld gestellt, der jedoch abgelehnt wurde. ... Nun kam eine Antwort der Familienkasse, dass ihr ab März 2012 Kindergeld zustehe und sie erhielt eine Nachzahlung für die Monate März-Juni 2012. ... Nun habe ich heute gelesen, dass Kindergeld immer auf das ALG 2 angerechnet wird und nun stehen wir vor diesem Problem.
12.8.2005
Hier geht es speziell um das Kindergeld. ... Wo werden die Bafög-Folgeleistungen dann beantragt, wenn mein Freund nächstes Jahr 18 wird, und wo das Kindergeld? Oder wird das Kindergeld auf die Bafög-Leistungen angerechnet bzw. mit diesem zusammen beantragt und ausgezahlt, wenn er 18 ist und nicht mehr im Haushalt der Eltern wohnt?
12